HDMI Problem Auf dem Pc Spiel geht nicht

Diskutiere HDMI Problem Auf dem Pc Spiel geht nicht im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Wenn ich mit hdmi ein spiel starten will sagt er Shadder model 2 An Unknown DirectX Error Has occurred. please make sure your video card supports...

  1. cihad

    cihad Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich mit hdmi ein spiel starten will sagt er Shadder model 2
    woran kann das liegen ? wenn ich vga ran mache geht das bitte hilft mir ... das spiel heist League of Legends
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 01.09.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.948
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    wuerdest du uns auch ein paar mehr Infos zum System verraten?

    Da der Fehler auf die Grafikkarte hinweist und deren Treiber anspricht, waeren zumindest mal diese Daten wichtig!

    Exakte Grafikkartenbezeichnung inkl. Hersteller (die Angabe des Grafikchips alleine ist nicht ausreichend!)
    Verwendeten Treiber - woher stammt dieser!
     
  4. cihad

    cihad Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG] das ist alles braucht ihr mehr?
     
  5. #4 xandros, 01.09.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.948
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    JA!
    Die Angabe im Bild nennt lediglich den verwendeten Grafikchip. Wer die Karte produziert hat, ist darauf nicht zu erkennen.
    Diese Information steht auf der Karte selbst und ist nicht mit Software auslesbar!

    Der verwendete Treiber ist ebenfalls nicht genannt und dessen Bezugsquelle kann man an einem Screenshot natuerlich auch nicht erkennen.
     
  6. cihad

    cihad Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ati Raedon HD 6450 512 mb
     
  7. #6 xandros, 01.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.09.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.948
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das steht bereits oben im Bild und ich hatte bereits mitgeteilt, dass der Kartenhersteller wichtig ist.
    Diese Bezeichnung kennzeichnet lediglich den auf deiner Grafikkarte verbauten Grafikchip von ATI, nicht jedoch die Grafikkarte selbst.
    Um dies zu verdeutlichen: Ati Raedon HD 6450 512 mb - Google-Suche
    Schon auf der ersten Seite sehe ich mindestens 3 verschiedene Hersteller, die eine Karte mit diesem Chip und der angegebenen Menge VRAM produziert haben.
    Hier wird das keiner erraten koennen.....

    Aber die oben bereits gestellte Frage nach dem Treiber werde ich wohl selbst beantworten koennen....
    Sehr wahrscheinlich direkt von AMD/ATI. (Was je nach Kartenhersteller schon mal zu einem Problem fuehren kann.)
     
  8. cihad

    cihad Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    das heist auf deutsch xD
     
  9. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 xandros, 01.09.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.948
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Du stehst gerade vor dem Problem, was sicherlich viele User haben. (Ist also nichts Aussergewoehnliches und daher auch nicht weiter schlimm. Es macht die Angelegenheit fuer uns nur etwas schwerer.....)

    Um das Thema Grafikkarte mal etwas ausfuehrlicher fuer deinen Fall zu formulieren:
    Du hast eine Grafikkarte in deinem Rechner. Auf dieser Karte ist ein Chip verbaut, der von ATI (AMD) gefertigt und mit dem Namen HD6450 versehen wurde.
    Dieser Chip wird von einem Grafikkartenhersteller verwendet und auf einer eigenen Karte verbaut. Der Hersteller muss dabei nicht ATI oder AMD heissen. (Sapphire, Asus, XFX, Gigabyte, Palit und diverse andere Kartenhersteller bieten Grafikkarten mit diesem Chip an.)

    Nun ist von AMD/ATI vorgesehen, dass alle diese Karten zunaechst einmal mit dem Treiber von AMD/ATI funktionieren. Das macht es fuer den Endverbraucher einfach, weil es keine Rolle spielt, wer die Karte produziert hat -> Treiber findet man bei AMD.
    Leider erhalten einige Kartenhersteller aber auch Genehmigungen, den ATI-Chip zu modifizieren. Dann funktioniert der Treiber von AMD nicht mehr und man muss den Treiber des Kartenherstellers verwenden.
    Bei Notebooks ist das aehnlich, weshalb man ausschliesslich die Treiber verwenden sollte, die der Notebookhersteller anbietet.

    Was hier bei ATI-Chips eher die Ausnahme ist, ist bei NVidia die Regel. Die meisten Chips werden von den Kartenherstellern modifiziert und nur wenige Hersteller verweisen auf die Referenztreiber von NVidia.

    Nur wenn der Kartenhersteller keine eigenen Treiber anbietet und auf die Referenztreiber der Chiphersteller ATI bzw. NVidia verweist, kann man diese direkt von ATI oder NVidia verwenden.
    Alles andere fuehrt in den meisten Faellen dazu, dass die Karte nicht ihre volle Leistungsfaehigkeit entfalten kann oder seltsame Verhaltensweisen zu Tage bringt.

    In deinem Fall ist es also wichtig zu wissen, von welchem Hersteller die Grafikkarte stammt, auf der dieser ATI-Chip verbaut ist. Nur dort kann man erfahren, welche Treiber fuer die Karte zu verwenden sind. Und nur der korrekte Treiber wird fehlerfrei funktionieren.
    Und wie oben mit dem Google-Link angedeutet.... alleine mit der Bezeichnung des Grafikchips laesst sich die tatsaechlich verwendete Karte nicht ermitteln und somit auch nicht nachlesen, ob sie spezielle Treiber des Kartenherstellers benoetigt.

    Nun komme ich zu dem eingangs genannten "Problem" zurueck. Mit Software wie Everest, SIW, GPU-Z oder der Anzeige von Windows wird dir nur der Grafikchip auf deiner Karte ausgelesen. Die Karte selbst bleibt damit aber unbekannt.
    Man kann damit etwa (noch nicht einmal exakt) die Leistung der Grafik beurteilen.
    Um nun herauszufinden, was da tatsaechlich in deinem System werkelt, muss man bei einem Desktop-Rechner schon das Gehaeuse oeffnen, die Grafikkarte betrachten und darauf den Kartenhersteller ablesen oder nach einer FCC-Nummer Ausschau halten. Bei Notebooks hingegen ist der Notebookhersteller und die Notebook-Modellbezeichnung wichtig.

    (Infos zu Notebooks hier nur der Vollstaendigkeit wegen. Bei dir handelt es sich ja um ein Desktop-System.)


    Wenn ich die Informationen von AMD zu deinem Grafikchip korrekt interpretiert habe, dann sollte deine Grafikkarte bei Verwendung der richtigen Treiber in der Lage sein, Shadermodell 2.0 problemlos zu behandeln, was auf deinem Betriebssystem (XP) mit DX9.0c ebenfalls kein Thema sein sollte. (XP & DX9.0c ist AFAIK bis SM3 ausgelegt. Hoehere Shadermodells sind Vista und W7 mit DX10/DX11 vorbehalten und unter XP nicht verfuegbar.)

    Was du auf jeden Fall tun kannst: DirectX 9.0c neu installieren.
    Das schliessst jedoch nicht ein Problem ein, welches durch das Verwenden eines falschen Treibers auftreten kann.
     
  11. cihad

    cihad Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine antwort das ist von saphir ich hab den treiber per cd vom hersteller instaliert ich vermute es liegt an directx 9.0c
     
Thema: HDMI Problem Auf dem Pc Spiel geht nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc spiel läuft nicht über hdmi

    ,
  2. pc spiele hdmi

    ,
  3. hdmi pc spiele

    ,
  4. pc hdmi geht nicht,
  5. spiele starten nicht mit hdmi,
  6. league of legends unknown directx error,
  7. league of legend hdmi geht nicht,
  8. hdmi spiele starten nicht,
  9. warum laufen spiele nicht über hdmi,
  10. spielen über hdmi geht nicht,
  11. hdmi schlecht bei pc spielen?,
  12. lol mit hdmi spielen,
  13. pc tv hdmi spiel startet nicht,
  14. pc spiel über hdmi geht nicht,
  15. hdmi spiele pc,
  16. league of legends geht über hdmi nicht,
  17. spiel geht nicht über hdmi,
  18. warum kann ich über hdmi kein spiel starten?,
  19. viele spiele funktionieren über hdmi nicht,
  20. pc spiel hdmi,
  21. spiel hdmi directx problem,
  22. spiele dx3d error bei hdmi auf tv,
  23. spiele gehen nicht über hdmi,
  24. hdmi an pc geht nicht mehr nach spiel start,
  25. pc spiel startet nicht über hdmi
Die Seite wird geladen...

HDMI Problem Auf dem Pc Spiel geht nicht - Ähnliche Themen

  1. Rust experimentel problem

    Rust experimentel problem: Hallo, Ich habe bei Rust das Problem wenn ich alles auf hoch habe läuft es flüssig nach zich Metern dan fängt es an etwas zu hängen wenn ich den...
  2. R9 270x Problem

    R9 270x Problem: Hallo, Habe mir eine R9 270x zugelegt (gebraucht gekauft) Karte funktioniert auch soweit kann mit zocken alles. Nachdem die Kiste hochgefahren...
  3. PC gut genug für Fifa 17?

    PC gut genug für Fifa 17?: Hey, ich hab mir heute ohne mein System zu checken Fifa 17 geholt, da Fifa 16 einwandfrei funktioniert hat.. Jetzt bricht es nach jedem Start ab...
  4. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  5. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...