HDMI Kabel mit PC verbinden

Diskutiere HDMI Kabel mit PC verbinden im Software Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich weiß nicht ob dies die Richtige Kategorie ist, aber hier mein Problem (falls es eins ist) Meine Grafikkarte hat einen extra HDMI...

  1. #1 Legacy3, 29.04.2012
    Legacy3

    Legacy3 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich weiß nicht ob dies die Richtige Kategorie ist, aber hier mein Problem (falls es eins ist)

    Meine Grafikkarte hat einen extra HDMI Anschluss und mein Monitor hat zwei..
    In meinem Monitor war zuerst das HDMI Kabel mit dem Analogen Anschluss am Pc angeschlossen.
    Jetzt habe ich das HDMI Kabel direkt mit dem HDMI Anschluss am PC verbunden, weil ich dachte das das Bild noch schärfer wird, aber nichts.
    Das Bild sieht genau so aus wie vorher..muss ich noch irgendeine Einstellung ändern oder so ??:(

    Mfg Legacy3
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 zockerlein, 29.04.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    :confused:

    Meinst du per Adapter von HDMI auf D-SUB?
    Was hast du für eine Karte?
     
  4. #3 Legacy3, 29.04.2012
    Legacy3

    Legacy3 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Damit meine ich den normalen Anschluss für die Grafikkarte..
    Ich habe die Geforce GTX 560 Ti
     
  5. #4 gamer97, 29.04.2012
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Wahrscheinlich ein HDMI->VGA Adapter, die mit DVI->VGA sind ja bei jeder Grafikkarte dabei.

    Sichtbar wird sich nichts oder nur sehr wenig verändern, schätze ich.

    Am besten ist eh immer noch DVI, aber deine Sache.

    Wenn dein Monitor kein 1080p unterstützt, also eine geringere Auflösung hat, wird sich da nicht viel ändern.
     
  6. #5 zockerlein, 29.04.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    Sry, du verwirrst mich :eek:

    Aaaaalso:

    zuerst hast du den "normalen" Anschluss (denke du meinst DVI) mit dem Dvi-Steckplatz des Bildschirms verbunden.
    Dann hast du ein HDMI-Kablel vom HDMI-Anschluss des Monitors zum HDMI-Anschluss der GraKa gelegt, richtig?

    €: DVI ist nicht analog ;)
    Digital Video Interface...

    D-SUB/VGA ist analog ;)
     
  7. #6 Legacy3, 29.04.2012
    Legacy3

    Legacy3 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Genau das meine ich zockerlein :D
    Mein Monitor unterstützt 1080p, aber wenn sich da nicht viel verändern soll, ok :p
     
  8. #7 zockerlein, 29.04.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    Ah :rolleyes:

    Ja, da gibt es kaum Unterschiede...
    Ich hab meinen Monitor über HDMI Laufen, aber das ist Geschmackssache :eek:

    (Bei mir is es, weil ich das HDMI-Kabel schöner find :D ;) )
     
  9. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 Legacy3, 29.04.2012
    Legacy3

    Legacy3 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Schade :p aber danke für die antworten :)
     
  11. #9 xandros, 29.04.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    DVI-A ist analog, DVI-I ist analog und digital, DVI-D ist rein digital!
     
Thema: HDMI Kabel mit PC verbinden
Die Seite wird geladen...

HDMI Kabel mit PC verbinden - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. Wie IDE-Stromkabel an ein S-ATA-Kabel anschließen ohne Adapter?

    Wie IDE-Stromkabel an ein S-ATA-Kabel anschließen ohne Adapter?: Guten Abend, ich habe ein 400W Netzteil mit 4 S-ATA-Anschlüssen,bräuchte allerdings ein IDE-Anschluss für eine alte Festplatte. Welche Kabel...
  5. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...