HDD Image erstellen und installieren.

Diskutiere HDD Image erstellen und installieren. im Software Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo leute. Ich bin mir nicht ganz sicher ob meine frage hier hin gehört :S , aber ich hab kein anderen thread gefunden. Also mein problem ist...

  1. #1 Themetalmaster, 11.01.2009
    Themetalmaster

    Themetalmaster Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hallo leute.
    Ich bin mir nicht ganz sicher ob meine frage hier hin gehört :S , aber ich hab kein anderen thread gefunden.

    Also mein problem ist folgendes: Ich habe vor bei einem bekannten einen neuen rechner einzubauen wo ich dann natürlich auch ein neues MB brauche. Da es aber noch nicht möglich ist ein schon installiertes system (+ anwededaten und programme) mit einer festplatte so einzubauen, ohne alles neuinstallieren zu müssen (außer wenn der chipsatz der selbe ist), habe ich mir gedacht das ich vielleicht ein HDD Backup mache und so alle daten rette.

    Ich habe aber noch nie sowas gemacht, habe also auch keine ahnung wie das funzt :headbang: :skeptisch: .

    Könnt ihr mir vielleicht ein paar programme (freeware) raten? Und wie installiere ich dann die erstellte image?

    Ich wär euch echt sehr dankbar wenn da was für mich hättet.

    PS: Geht das mit der Image überhaupt oder würde es da auch probleme im system später geben?
    PSPS: Wenn es geht, gehts auch unter vista?

    Mfg
    Themetalmaster :daumen:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 11.01.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hallo,

    die Frage ist noch nicht so ganz klar. Willst du nur Daten sichern oder möchtest du ein Betriebssystem mit Programmen und sonstigen Dingen mit einem Image sichern und dann auf einen neuen Rechner (Festplatte) wiederherstellen?
     
  4. Namyn

    Namyn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwerin
    Also ich bräuchte auf das selbe Problem auch eine Lösung und mir wäre es wichtig das auch die Programme und alles mit rüberkommt.

    Mfg Namyn
     
  5. #4 Leonixx, 11.01.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Das wird mit großer Wahrscheinlichkeit nicht funktionieren, da z.B. bei hardwaregebundenen Betriebssystemen,Windows nicht booten wird (da andere Hardware) Zweitens sind die alte Treiber des alten MB noch vorhanden. Wie sollte das BS dann booten, wenn sämtliche Treiber fehlen? Theoretisch könnte es nur funktionieren, wenn beide Mainboards identisch wären.

    Aber nichts desto trotz hier meine Empfehlung für ein kostenloses Programm von Paragon, das ähnlich wie True Image funktioniert.

    Kostenloses Backup Programm von Paragon
     
  6. #5 Themetalmaster, 11.01.2009
    Themetalmaster

    Themetalmaster Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ich will eine Image erstellen
     
  7. #6 Leonixx, 11.01.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Du kannst sowohl ein Datenimage als auch ein Systemimage (BS mit Programmen und Treibern) erstellen. Welches von beiden?
     
  8. #7 Themetalmaster, 11.01.2009
    Themetalmaster

    Themetalmaster Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Sorry. Natürlich meine ich ein Image mit allem was auf der Festplatte drauf ist, programme sowie anwendedaten und das system. Aber da ich mir das mit den treibern auch schon gedacht hab, wirds wol nicht gehen.
    Kann man vielleichtdie MB treiber vorher runter machen und nach der neuinstallation wie drauf packen??
    Geht das?
     
  9. #8 Leonixx, 11.01.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Du kannst die Treiber zwar deinstallieren, ob du aber noch ein lauffähiges Image machen kannst, musst du selbst testen. Ein kostenfreies Programm habe ich dir schon gepostet.
     
  10. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Themetalmaster, 11.01.2009
    Themetalmaster

    Themetalmaster Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    OK. Dann lass ich es gleich sein und installiere einfach alles neu.
    Danke für eure hilfe
     
  12. #10 Leonixx, 11.01.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Das ist die beste Lösung. Würde aber nach der Neuinstallation mit Treibern trotzdem ein Image der Grundinstallation machen. Dann alle Programme installieren und wieder ein Image davon.

    Danach so alle drei Monate ein neues Image erstellen. Wenn du dann mal einen Systemcrash oder Virenbefall haben solltest, dann läßt sich ein relativ aktueller Zustand schnell wiederherstellen.
     
Thema: HDD Image erstellen und installieren.
Die Seite wird geladen...

HDD Image erstellen und installieren. - Ähnliche Themen

  1. Programme im Hintergrund über das Netzwerk installieren.

    Programme im Hintergrund über das Netzwerk installieren.: Moin, gibt es irgendwie die Möglichkeit, Programme im Netzwerk, im Hintergrund, mit Adminrechten auf einem anderen Arbeitsplatz zu installieren....
  2. Wie installiere ich eine IPcam richtig?

    Wie installiere ich eine IPcam richtig?: Hallo zusammen :) Ich habe es mir leichter vorgestellt eine IPcam zu installieren. Meine Schritte waren nach dem Auspacken Kamera mit Netzstecker...
  3. SATA 6,0Gb/s HDD in SATA3,0Gb/s Mainboard

    SATA 6,0Gb/s HDD in SATA3,0Gb/s Mainboard: Hallo, ich bin neu hier und habe auch schon eine Frage. Nachdem ich in meinen PC eine neue Festplatte eingabaut hatte, mußte ich feststellen dass...
  4. Pc Screenshot erstellen?

    Pc Screenshot erstellen?: Hi nochmal, Womit kann ich gute Screenshots am Pc erstellen? Ich kenne nur die variante, man drückt die (druck) Taste und kann den Screen dann...
  5. SSD lässt sich in Samsung R530 Laptop nicht installieren

    SSD lässt sich in Samsung R530 Laptop nicht installieren: Ich wollte für eine Bekannte ihr Samsung R530 Laptop mit einer SanDisk 240GB SSD aufrüsten. Habe sie eingebaut und mit der Win7 64 Bit...