HDCP fähige Geräte funktionieren nicht

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Woozaa, 26.04.2011.

  1. Woozaa

    Woozaa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mir vor einiger Zeit ein Bluray-Laufwerk (LiteOn IHOS104-37) gekauft. Ich habe es angeschlossen und wollte nun mit PowerDVD8 eine Bluray abspielen. Doch dann kommt nach einigen Sekunden Abspielzeit folgender Fehler: "Fehler bei der HDCP-Aktivierung. Bitte schalten Sie auf Analogausgang (VGA,D-Sub) um und versuchen Sie es erneut. - (Fehlercode = 0107)".
    Hab mich dann ein wenig schlau gemacht und gemerkt dass mein Bildschirm, der eigentlich HDCP fähig ist (Samsung SyncMaster P2450H), nicht als solcher erkannt wird. Meine Grafikkarte: Nvidia GeForce 9800 GT.
    Auch einige Stunden suchen im Internet hat mir nicht weitergeholfen...
    Hoffe hier sind einige Forenmember die mir helfen können.
    Danke schonmal im Vorraus.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 EliteSoldier2010, 26.04.2011
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    Also laut meinen Recherchen, unterstützt Cyberlink PowerDVD 8 nur das Blu Ray Profil 1.1 . So kann es sein, dass die versuchten Blu Ray´s ein höheres Profil benutzen. Und sie deswegen nicht laufen.

    Nach dem Fehlercode, und der daraus resulitierenden Googlesuche, scheinen viele sich mit diesen Problemen rumzuärgern. Wirkliche Lösungen für dieses Problem gibt es aber anscheinend nicht.
     
  4. Woozaa

    Woozaa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also das mit dem Bluray Profil kann so nicht stimmen: Ich habe mir eine Testversion von AnyDVD heruntergeladen um den Schutz vorübergehend auszuschalten. Und siehe da: Es Klappt! Allerdings nur bei älteren Blurays, weswegen ich immer noch nach einer Lösung suche.
    Es gibt zwar eine Möglichkeit, nämlich statt mit Hilfe eines HDMI-Kabels den Monitor wieder Analog anzuschließen, allerdings würde sich das Bild dann wieder verschlechtern, wodurch der eigentlich Sinn einer Bluray ja abhanden kommt.
     
Thema: HDCP fähige Geräte funktionieren nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hdcp code 0107

    ,
  2. hinweis 250 hdcp fehlerhafte

    ,
  3. hdcp aktivieren

    ,
  4. hdcp fehlercode 0107,
  5. fehlercode 0107,
  6. nvidia hdcp aktivieren,
  7. code 0107 cyberlink,
  8. hdcp 0107,
  9. hdcp nicht erkannt,
  10. hdcp wird nicht erkannt,
  11. fehlercode 0107 hdcp,
  12. cyberlink powerdvd fehlercode 0107,
  13. code 0107,
  14. hdcp-codierung,
  15. computer anscheinend nicht hdcp fähig,
  16. fehlercode 250 telecolumbus,
  17. ihr anzeigegerät unterstützt hdcp code 0107,
  18. hinweis 250 hdcp,
  19. samsung syncmaster p2450 hdcp,
  20. hdcp error code 0107,
  21. gerät nicht hdcp kompatibel,
  22. powerdvd error code 0107,
  23. nvidia hdcp samsung,
  24. blue ray error 0107,
  25. geforce 9800 hdcp
Die Seite wird geladen...

HDCP fähige Geräte funktionieren nicht - Ähnliche Themen

  1. Ständg Verbbindungsabbrüche an einzelnen Geräten

    Ständg Verbbindungsabbrüche an einzelnen Geräten: Hallo, da wir einfach nicht mehr weiterwissen, hoffen wir nun, hier Hilfe für unser Problem zu finden. Wir gehen über Kabel Deutschland (bzw....
  2. OS X auf Windows Gerät

    OS X auf Windows Gerät: Hallo zusammen ich habe gerade eben in einem anderen Forum die Frage gestellt ob man Mac OS X auf einen Windows Gerät installieren kann da würde...
  3. IP-Telefonie fähigen Router gesucht

    IP-Telefonie fähigen Router gesucht: Moin Leute, nachdem mir die Telekom gekündigt hatte und mir einen tollen, neuen Anschluss angedreht hat, kann ich nicht mehr Telefonieren. Es...
  4. USB 3.0 : viele Schnittstellen funktionieren nicht

    USB 3.0 : viele Schnittstellen funktionieren nicht: Hallo, Woran liegt es, wenn die forderen (beiden) USB 3.0-Porst scheinbar nicht finktionieren ? Ein eingeschobener Stick blinkt kurz (Strom...
  5. Kann auf einmal keine USB geräte mehr anschließen

    Kann auf einmal keine USB geräte mehr anschließen: Habe grade mal ne andere soundkarte auf meinem XP rechner installieren wollen. neustart gemacht und jetzt darf ich keine usb sticks etc...