HaxDoor Trojaner Hilfe

Dieses Thema im Forum "Viren, Würmer, Spyware" wurde erstellt von peter hansen, 17.05.2008.

  1. #1 peter hansen, 17.05.2008
    peter hansen

    peter hansen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute!!
    Ich hab einen haxdoor Trojaner auf meinem Rechner und weiß nicht ob er gelöscht ist und ob er gelöscht werden kann. Mein Antivirus Programm sagt, dass ich ihn gelöscht hätte, aber ich hab zuvor gelesen, dass er nicht gelöscht werden kann. Und ich bin auch deshalb unsicher, da mir HijackThis anzeigt,dass ich noch eine unsichere Datei habe. habt ihr nen Tipp, wie ich mir Sicherheit verschaffen kann, ob er weg ist oder nicht??! Hier ist mein HijackThis Report(könnt ja ma schauen, ob die Anzeige normal ist):
    Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
    Scan saved at 22:28:34, on 17.05.2008
    Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
    MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)
    Boot mode: Normal

    Running processes:
    C:\WINDOWS\System32\smss.exe
    C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
    C:\WINDOWS\system32\services.exe
    C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
    C:\Programme\Sygate\SPF\smc.exe
    C:\WINDOWS\Explorer.EXE
    C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
    C:\PROGRA~1\ZONELA~1\ZONEAL~1\zlclient.exe
    C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\jusched.exe
    C:\PROGRA~1\ALWILS~1\Avast4\ashDisp.exe
    C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\GoogleToolbarNotifier.exe
    C:\Programme\T-Online\T-Online_Software_6\Info-Cockpit\INFOCOCKPIT.EXE
    C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Marmiko Shared\MZCCntrl.exe
    C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\system32\ZoneLabs\vsmon.exe
    C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
    C:\PROGRA~1\T-Online\T-ONLI~1\Notifier\Notifier.exe
    C:\PROGRA~1\T-Online\T-ONLI~1\BASIS-~1\Basis2\kernel.exe
    C:\PROGRA~1\T-Online\T-ONLI~1\BASIS-~1\Basis2\sc_watch.exe
    C:\PROGRA~1\T-Online\T-ONLI~1\BASIS-~1\Basis2\PROFIL~1.EXE
    C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
    C:\WINDOWS\system32\WISPTIS.EXE
    C:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe
    C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

    R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.google.de/
    O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 6.0\Reader\ActiveX\AcroIEHelper.dll
    O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
    O2 - BHO: Google Toolbar Helper - {AA58ED58-01DD-4d91-8333-CF10577473F7} - c:\programme\google\googletoolbar3.dll
    O2 - BHO: Google Toolbar Notifier BHO - {AF69DE43-7D58-4638-B6FA-CE66B5AD205D} - C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\2.0.301.7164\swg.dll
    O3 - Toolbar: &Google - {2318C2B1-4965-11d4-9B18-009027A5CD4F} - c:\programme\google\googletoolbar3.dll
    O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
    O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
    O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
    O4 - HKLM\..\Run: [Cmaudio] RunDll32 cmicnfg.cpl,CMICtrlWnd
    O4 - HKLM\..\Run: [Zone Labs Client] C:\PROGRA~1\ZONELA~1\ZONEAL~1\zlclient.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [KAVPersonal50] C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Anti-Virus Personal\kav.exe /minimize
    O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\jusched.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [LexwareInfoService] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Lexware\Update Manager\LxUpdateManager.exe /autostart
    O4 - HKLM\..\Run: [KernelFaultCheck] %systemroot%\system32\dumprep 0 -k
    O4 - HKLM\..\Run: [avast!] C:\PROGRA~1\ALWILS~1\Avast4\ashDisp.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [SmcService] C:\PROGRA~1\Sygate\SPF\smc.exe -startgui
    O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    O4 - HKCU\..\Run: [swg] C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\GoogleToolbarNotifier.exe
    O4 - HKCU\..\Run: [InfoCockpit] C:\Programme\T-Online\T-Online_Software_6\Info-Cockpit\IC_START.EXE /nosplash
    O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
    O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [InfoCockpit] C:\Programme\T-Online\T-Online_Software_6\Info-Cockpit\IC_START.EXE /nosplash (User 'LOKALER DIENST')
    O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
    O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
    O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
    O4 - Global Startup: Lexware Info Service.lnk = C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Lexware\Update Manager\LxUpdateManager.exe
    O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
    O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
    O9 - Extra button: Recherchieren - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
    O18 - Protocol: haufereader - {39198710-62F7-42CD-9458-069843FA5D32} - C:\Programme\Haufe\HaufeReader\HRInstmon.dll
    O20 - Winlogon Notify: flashcft - flashcft.dll (file missing)
    O23 - Service: Google Updater Service (gusvc) - Google - C:\Programme\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
    O23 - Service: Haufe iDesk-Service in C:\Programme\Haufe\iDesk\iDeskService\Zope (HRService) - Unknown owner - C:\Programme\Haufe\iDesk\iDeskService\iDeskService.exe
    O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\1050\Intel 32\IDriverT.exe
    O23 - Service: kavsvc - Kaspersky Lab - C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Anti-Virus Personal\kavsvc.exe
    O23 - Service: T-Online WLAN Adapter Steuerungsdienst (MZCCntrl) - Deutsche Telekom AG, Marmiko IT-Solutions GmbH - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Marmiko Shared\MZCCntrl.exe
    O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
    O23 - Service: Sygate Personal Firewall (SmcService) - Sygate Technologies, Inc. - C:\Programme\Sygate\SPF\smc.exe
    O23 - Service: TrueVector Internet Monitor (vsmon) - Zone Labs Inc. - C:\WINDOWS\system32\ZoneLabs\vsmon.exe

    --
    End of file - 5691 bytes


    I need your help!

    Peter Hansen
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 17.05.2008
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    das ist eine blöde situation.
    das ist ein einschleusprogramm für rootkits.
    wenn er aktiviert ist bzw mehr als 3x booten nicht bemerkt wurde, kann er schon so einiges angerichtet haben.
    er beendet prozesse und setzt die firewall ausser kraft und setzt sich eine tarnkappe auf, so dass er nicht von antivir und co gefunden werden kann.
    lade mal folgende dateien , wenn du die auf deinem system hast zu onlinescannern hoch:
    cm.dll
    draw32.dll
    hm.sys
    memlow.sys
    vdnt32.sys
    vtd_16.exe
    wd.sys
    als erstes entscheide dich für nur EINE firewall. die andere deinstallieren.
    deaktiviere die systemwiederherstellung.
    lösche in der registry folgende schlüssel:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\vdmt16
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\ENUM\ROOT\LEGACY_VDMT16
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\memlow
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\ENUM\ROOT\LEGACY_MEMLOW
    führe ccleaner aus.
    starte den pc im abgesicherten modus.
    führe einen virenscan aus.
    benenne hijackthis.exe in asdfg.exe um
    führe das hijackthis (asdfg.exe) aus.
    poste das logfile.
    lade dir einen RootkitRevealer und führe ihn aus. ---->klick

    solange du keine gewissheit hast, was los ist...... gebe keine kennwörter online ein, weder in mail noch banking usw.

    dein java ist super veraltet.
    ansonsten wenn dir das neuaufsetzen keine sorgen macht, würde ich sagen.
    neuinstallieren. dabei dann gleich das sp3 und alle updates machen.
     
  4. #3 TIPower, 18.05.2008
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.200
    Zustimmungen:
    0
    Wie mit dem Firewall ich habe auch kein Firewall mehr und ich benutze Service Pack 3 mit Firewall????
     
  5. #4 TIPower, 18.05.2008
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.200
    Zustimmungen:
    0
    Und was ich nich vergessen hab versuche es mal mit Service Pack 3.
     
  6. #5 Ostseesand, 18.05.2008
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich verstehe absolut nicht den sinn dieses postings. da ist ne frage und antwort in einem satz.
     
  7. #6 Leonixx, 18.05.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ich denke er meint das er keine zusätzliche Desktop Firewall, sondern nur die XP Firewall aktiviert hat.


    @Peter Hansen
    zu deiner eigenen Sicherheit würde ich, wenn du die Möglichkeit hast von einem anderen Rechner sämtliche Passwörter ändern.

    Gruss Leonixx
     
  8. #7 peter hansen, 18.05.2008
    peter hansen

    peter hansen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi Andy
    schön, dass du dich gemeldet hast.
    (1) Also.... ich hab die Dateien die du mir gesagt hast auf meiner Festplatte gesucht
    (cm.dll
    draw32.dll
    hm.sys
    memlow.sys
    vdnt32.sys
    vtd_16.exe
    wd.sys)
    hab sie aber nicht gefunden. Also mach ich zu diesem Punkt erstmal gar nichts.

    (2) Wo kann ich die Systemwiederherstellung deaktiveren oder sehen, dass sie de- oder aktiviert ist-

    (3) Ich weiß nicht in welcher "registery" ich die angegeben Dateien (Keys) löschen soll.

    (4) was ist ein ccleaner?

    (5) was verändert oder bringt es hijackthis in "asdfg-exe" umzubennen????


    Es kann sein, dass ich einfach nur zu blöd bin um das alles zu verstehen und bitte dich (euch) mir das zu erklären.

    Danke im voraus

    peter hansen

    PS: Tut mir leid, dass ich es nicht verstanden hab.
     
  9. #8 Ostseesand, 18.05.2008
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    1. schon mal gut, dass die dateien nicht gefunden wurden.

    2. rechter mausklick auf arbeitsplatz----eigenschaften anklicken, systemwiederherstellung anwählen, systemwiederherstellung auf allen l aufwerken deaktivieren , dort das häkchen setzen

    3. start---ausführen---regedit eingeben, dann nach den schlüsseln suchen

    4. ccleaner ist ein tool, das das system bereinigt und tempordner löscht. --->runterladen

    5. viele viren und schadsoftware erkennen die hijackthis.exe und lassen dann das hijackthis ins leere laufen (hijackthis wird blind beim suchen nach schadsoftware). die asdfg.exe kennen sie nicht.

    du hast dein system bischen stiefmütterlich behandelt, was die updates angeht.
    das java ist alt und anfällig für schlupflöcher, in die schadsoftware zugang zum system hat.

    wie sieht es denn nun aus mit dem neuinstallieren?
    ware es ein problem für dich?
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 peter hansen, 18.05.2008
    peter hansen

    peter hansen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi Andy

    ich hab leider noch ein paar fragen:

    1. ist der ccleaner kostenlos??
    2. ist es ein problem, wenn die schlüssel bei mir nicht da sind??

    Eigentlich ist das nicht mein rechner, sondern der von meinem vater und ich mach eigentlich nichts dran, deshalb weiss ich auch nichts von seinen updates und dem java ( hab auch keine ahnung was das sein soll)

    3. soll ich sonst noch etwas machen außer RootkitRevealer durchlaufen zulassen

    Den vierenscan habe ich schon 3 mal laufen lassen und er hat nur biem erstenmal drei trojaner und noch ein paar andere vieren gefunden, die ich wahrscheilich gelöscht hab. sonst aber nichts mehr. aber HJT zeigt immernoch dieses gelbe kreuz. ich hab diese datei auch schon auf meiner platte gesucht, fand aber nichts.

    hier ist meine derzeitige logfile:

    Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
    Scan saved at 21:46:19, on 18.05.2008
    Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
    MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)
    Boot mode: Normal

    Running processes:
    C:\WINDOWS\System32\smss.exe
    C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
    C:\WINDOWS\system32\services.exe
    C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\Explorer.EXE
    C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
    C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\jusched.exe
    C:\PROGRA~1\ALWILS~1\Avast4\ashDisp.exe
    C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\GoogleToolbarNotifier.exe
    C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Lexware\Update Manager\LxUpdateManager.exe
    C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Marmiko Shared\MZCCntrl.exe
    C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\system32\ZoneLabs\vsmon.exe
    C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
    C:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe
    C:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe
    C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

    R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.google.de/
    O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 6.0\Reader\ActiveX\AcroIEHelper.dll
    O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
    O2 - BHO: Google Toolbar Helper - {AA58ED58-01DD-4d91-8333-CF10577473F7} - c:\programme\google\googletoolbar3.dll
    O2 - BHO: Google Toolbar Notifier BHO - {AF69DE43-7D58-4638-B6FA-CE66B5AD205D} - C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\2.0.301.7164\swg.dll
    O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
    O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
    O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
    O4 - HKLM\..\Run: [Cmaudio] RunDll32 cmicnfg.cpl,CMICtrlWnd
    O4 - HKLM\..\Run: [Zone Labs Client] C:\PROGRA~1\ZONELA~1\ZONEAL~1\zlclient.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [KAVPersonal50] C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Anti-Virus Personal\kav.exe /minimize
    O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\jusched.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [LexwareInfoService] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Lexware\Update Manager\LxUpdateManager.exe /autostart
    O4 - HKLM\..\Run: [KernelFaultCheck] %systemroot%\system32\dumprep 0 -k
    O4 - HKLM\..\Run: [avast!] C:\PROGRA~1\ALWILS~1\Avast4\ashDisp.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [SmcService] C:\PROGRA~1\Sygate\SPF\smc.exe -startgui
    O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    O4 - HKCU\..\Run: [swg] C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\GoogleToolbarNotifier.exe
    O4 - HKCU\..\Run: [InfoCockpit] C:\Programme\T-Online\T-Online_Software_6\Info-Cockpit\IC_START.EXE /nosplash
    O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
    O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [InfoCockpit] C:\Programme\T-Online\T-Online_Software_6\Info-Cockpit\IC_START.EXE /nosplash (User 'LOKALER DIENST')
    O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
    O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
    O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
    O4 - Global Startup: Lexware Info Service.lnk = C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Lexware\Update Manager\LxUpdateManager.exe
    O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
    O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
    O9 - Extra button: Recherchieren - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
    O18 - Protocol: haufereader - {39198710-62F7-42CD-9458-069843FA5D32} - C:\Programme\Haufe\HaufeReader\HRInstmon.dll
    O20 - Winlogon Notify: flashcft - flashcft.dll (file missing)
    O23 - Service: Google Updater Service (gusvc) - Google - C:\Programme\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
    O23 - Service: Haufe iDesk-Service in C:\Programme\Haufe\iDesk\iDeskService\Zope (HRService) - Unknown owner - C:\Programme\Haufe\iDesk\iDeskService\iDeskService.exe
    O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\1050\Intel 32\IDriverT.exe
    O23 - Service: kavsvc - Kaspersky Lab - C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Anti-Virus Personal\kavsvc.exe
    O23 - Service: T-Online WLAN Adapter Steuerungsdienst (MZCCntrl) - Deutsche Telekom AG, Marmiko IT-Solutions GmbH - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Marmiko Shared\MZCCntrl.exe
    O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
    O23 - Service: Sygate Personal Firewall (SmcService) - Unknown owner - C:\Programme\Sygate\SPF\smc.exe (file missing)
    O23 - Service: TrueVector Internet Monitor (vsmon) - Zone Labs Inc. - C:\WINDOWS\system32\ZoneLabs\vsmon.exe

    --
    End of file - 5297 bytes


    Danke das du mir hilfst

    Gruß peter
     
  12. #10 julchri, 18.05.2008
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    die logfile-Auswertung ist sauber, bis auf einen kleinen unnötigen Eintrag.
    Und ja, der Cleaner ist kostenlos.
    Wie sieht es damit aus? Andy und auch wir helfen Dir dabei.

    Natürlich bist Du nicht blöd, nur noch unerfahren.
     
Thema: HaxDoor Trojaner Hilfe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. haxdoor trojaner

    ,
  2. trojaner freeware abgesicherten modus haxdoor

    ,
  3. welches virenprogramm kann haxdoor entfernen

Die Seite wird geladen...

HaxDoor Trojaner Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Überfordert!

    Hilfe! Überfordert!: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem, bei dem ich noch nicht mal sicher weiß, ob es sich um ein Software- oder Hardware-Problem handelt (also...
  2. Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen

    Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen: Hallo. Ich bin relativer Neuling in der Materie Hardware/Software... Vor wenigen Jahren ging meine Festplatte hinüber - warum auch immer... Ich...
  3. HILFE!Ati Catalyst Control Center gelöscht

    HILFE!Ati Catalyst Control Center gelöscht: Guten Morgen! Gestern habe ich einen riesigen Mist mit meinem Laptop angestellt... Ich wollte mehr Platz schaffen, weilschon andauernd die Meldung...
  4. Hilfe bei der Zusammenstellung

    Hilfe bei der Zusammenstellung: Hallo, Ich baue mir gerade einen Rechner zum zocken zusammen:...
  5. Hilfe ich werd Wahnsinnig mit TP Link VR900v

    Hilfe ich werd Wahnsinnig mit TP Link VR900v: Guten Morgen zusammen, habe mir, nach dem meine fritzboxen abgekackt sind einen tp link vr900v gekauft. Mein internet anbieter ist Vodafone. Mit...