Hauptbenutzerrichtlinie

Dieses Thema im Forum "Windows Probleme" wurde erstellt von Stony, 22.04.2008.

  1. Stony

    Stony Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Morgen,

    ich wollte gerne mal wiesen ob ich für die Gruppe Hauptbenutzer es genehmigen kann, dass ich auf meine Laufwerk D: löschen und ersetzen kann, weil biss jetzt kann mein Hauptbenutzer nur auf dem Laufwerk neue Daten erstellen. Kann ich dies den in den Benutzer Richtlinien verändern.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 El Barto, 29.04.2008
    El Barto

    El Barto Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Das nennt sich glaube ich Objektverwaltung aber, dafür muss man nach meiner Meinung sich in deiner Domaine befinden und das wird dann über die AD (Acitve Dircotry) eingestellt...

    Eigentlich sollte das mit Gruppenrichtlinien nichts zu tun haben...
    Rechte maustaste auf die D:\ partition --> einstellungen --> sicherheit
    Hier mal prüfen was für Berechtigungen gesetzt sind... Hauptbenutzer kannst du ja mal auf Vollzugriff stellen... was und für alle unteroderner mit übernehmen... dann müsste es eigentlich klappen...

    ^^solltest du den Reiter Sicherheit nicht finden, musst du die einfache Dateifreigabe deaktivieren. Arbeitsplatz öffnen im Menü auf Extras>Ordneroptionen>Ansicht>einfache Dateifreigabe (empfohlen) das Häckchen entfernen.
     
Thema:

Hauptbenutzerrichtlinie