hardwareversand.de oder greycomputer.de?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von zeile101, 19.01.2008.

  1. #1 zeile101, 19.01.2008
    zeile101

    zeile101 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Was ist besser?

    Warten bei hardwareversand bis endlich mal alles lieferbar ist, aber dafür die Komponenten wählen können, die einem lieber sind, wie Netzteil und Grafikkarte und dementsprechend weniger bezahlen (10-Euro-Gutschein ist zusätzlich vorhanden). Die 3870 würde mir eher zusagen, zum einen weils ne ATI is und zum anderen Einsparpotential hat und trotzdem für mich genügend Performance bei meinem 19"er haben sollte, da ich sowieso nicht der große Spieler bin. Außerdem HDMI-Anschluss hat. Zusätzlich hab ich bei hardwareversand schon bestellt und war alles zu meiner Zufriedenheit und hab ihn schon öfters als empfohlenen Shop gelesen.

    Oder bei grey bestellen und dafür 5 Jahre Garantie und zeitnah den PC zu bekommen, aber dementsprechend Aufpreis zahlen, u. a. auch unnötigen für die GPU. Den Shop hab ich eigentlich zufällig entdeckt, als ich im Kaufhaus durch eine Computerzeitschrift blätterte. Ansonsten kenn ich grey nicht, aber die Aufmachung der Seite sagt mir schon zu, mit Ausnahme des Zufriedenheitsgarantie-Menschen links oben ;-)

    Bin grundsätzlich noch nicht sofort auf einen neuen Rechner angewiesen.

    greycomputer:

    TURTLE SILENTIUM E6750 8800GT 2048MB (699,98 Euro/wurde konfiguriert)

    - ASUS P5K S775 / P35 / RAID0,1 / GLAN Mehr Infos
    - INTEL Core 2 Duo E6750 2.67 GHz 4MB Mehr Infos
    - CoolerMaster Hyper TX Mehr Infos
    - 4096MB DDR2-800 Mushkin Kit SP2-6400 Mehr Infos
    - Samsung 20x+/-RW silber SATA Mehr Infos
    - Samsung 16/48x silber SATA Mehr Infos
    - 500GB Samsung HD501LJ SATA II Mehr Infos
    - 512MB XFX GF 8800 GT 625M Mehr Infos
    - TURTLE silber Midi Tower NT wählbar Mehr Infos
    - be quiet! Straight Power 550W Mehr Infos
    - TURTLE Garantie 60 Monate Mehr Infos

    871.22 Euro + ca. 4,- Versandpauschale bei Vorkasse


    hardwareversand:

    Intel Core 2 Duo E6750 Tray 4096Kb, LGA775, 64bit, Conroe
    sofort lieferbar 147,24 €
    ASUS P5K, Sockel 775, ATX
    sofort lieferbar 91,68 €
    Coolermaster Hyper TX2, alle Sockel
    sofort lieferbar 16,57 €
    2048MB DDR2 Aeneon PC6400 CL 5, PC6400/800
    sofort lieferbar 34,47 €
    2048MB DDR2 Aeneon PC6400 CL 5, PC6400/800
    sofort lieferbar 34,47 €
    Coolermaster Centurion5 Schw. CAC-T05-UW ohne Netzteil
    sofort lieferbar 45,28 €
    ATX-Netzteil BE Quiet! Dark Power Pro P7 550Watt
    Liefertermin unbekannt 88,58 €
    ASUS EAH3870/G/HTDI/512M, 512MB; ATI HD 3870, PCI-Express
    Liefertermin unbekannt 193,81 €
    Samsung HD501LJ 500GB 7200,16 MB Cache
    sofort lieferbar 80,37 €
    Samsung SH-D163B SATA Bulk schwarz
    Liefertermin unbekannt 11,80 €
    Samsung SH-S203P bulk schwarz
    sofort lieferbar 30,29 €
    Rechner - Zusammenbau
    sofort lieferbar 19,99 €
    Summe: 794,55 € + ca. 13,- Versand - 10,00 (Gutschein) + evtl. Nachnahme 4,-


    Wird bei hardwareversand eigentlich alles andere zuverlässig mitgeliefert, das nach dem PC-Zusammenbau übrig geblieben ist?

    Der PC sollte 3 - 5 Jahre halten, sehr leise sein, vor allem im 2D-Betrieb, da viel Internet und Office damit gemacht wird, aber auch mal ein Spielchen. Eine relativ gute GPU wurde gewählt, damit diese später nicht ausgetauscht werden muss, auch wenn ich zur Zeit diese Performance nicht ausreizen werde. Meine GeForce4 MX 440 ist nun mal einfach überfordert, auch kein Wunder nach über 5 Jahren. Deshalb lieber gleich ne gute.

    Danke für Eure Antworten!

    Gruß zeile
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    In diesem Fall würde ich den Hardwareversand vorziehen.

    Wozu der Schwachsinn mit den 5 Jahren Garantie?

    Wenn Du nicht OC dann haben die Komponenten sowieso

    schon 3 Jahre Garantie.

    Danach sind sie schon veraltet und Du wirst Dir doch neute

    Teile kaufen.

    Ob der Hardwareversand übrig gebliebene Teile mitliefert,

    weiß ich nicht.
     
  4. #3 zeile101, 19.01.2008
    zeile101

    zeile101 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo opa ;-)

    bei den 5 Jahren Garantie sind 36 Monate collect & return mit dabei. OC hab ich nicht vor. Haben wirklich alle Komponenten 3 Jahre Herstellergarantie? Wenn ja, kann man für die Differenz schon ein paar Versandgebühren bezahlen.

    Ein Auszug von grey:

    "Wir bieten Ihnen mit 60 Monaten Vollgarantie auf Arbeitszeit und Teile die längste Garantiezeit am Markt. Laut statistischem Bundesamt liegt die durchschnittliche Nutzungsdauer eines PC bei 5 Jahren.

    Im Servicefall holen wir einen Turtle Silentium PC 36 Monate im gesamten Bundesgebiet bei Ihnen ab und stellen ihn kostenfrei wieder zu.

    Eine kostenlose Hotline für Ihre technischen Fragen ist im Kaufpreis enthalten.

    Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Medizin (www.baua.de) definiert: Lärm ist hörbarer Schall, der die Gesundheit - d. h. das körperliche sowie seelische Wohlbefinden - des Menschen beeinträchtigen kann. Wir entwickeln unsere Systeme unter der Maßgabe der Lärmvermeidung. Wir garantieren Ihnen flüsterleise PC Systeme mit denen Sie in Ruhe arbeiten können.

    Im Servicefall erfolgt der Reparaturdurchlauf innerhalb von 24h in unserer Werkstatt."

    Lest sich halt einfach gut.
     
  5. #4 PC-Gerry, 19.01.2008
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Ich muss sagen ich bin auch für hardwareversand, da hasste 2 Wochen so Granatie ohne das was kaputt ist, falls du den PC nicht aufmachst 28 Tage und dann noch 2 Jahre Granatie, länger benutzt man seine Teile meist eh nicht.
     
  6. #5 Der Dommäs, 20.01.2008
    Der Dommäs

    Der Dommäs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2007
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin auch für Hardwareversand, auch weil es dort billiger ist.
     
Thema:

hardwareversand.de oder greycomputer.de?

Die Seite wird geladen...

hardwareversand.de oder greycomputer.de? - Ähnliche Themen

  1. Hardwarekauf bei Hardwareversand.de

    Hardwarekauf bei Hardwareversand.de: Moin Leute, ich habe mir gerade meine Hardwareteile für meinen neuen Gamer Pc zusammengesucht, sie liegen schon im Warenkorb. So. Dazu habe ich...
  2. Erfahrungsberichte mit Rücksendungen bei hardwareversand.de

    Erfahrungsberichte mit Rücksendungen bei hardwareversand.de: Hab mir bei hardwareversand.de ein Mainboard bestellt und es heute bekommen. Leider wies das Mainboard erhebliche Gebrauchtspuren auf. Ich hab...
  3. hardwareversand.de - Lieferzeiten

    hardwareversand.de - Lieferzeiten: Hi, ich hab mir am 16.07.2011 mein PC zusammengestellt und laut hardwareversand.de wäre alles sofort lieferbar. Als ich heute mein Bestellverlauf...
  4. Erstattungsproblem für eine kaputte Grafikkarte bei Hardwareversand.de

    Erstattungsproblem für eine kaputte Grafikkarte bei Hardwareversand.de: Grüßt Euch, ich habe gerade einen riesen Problem mit dem Shop "Hardwareversand.de". Ich habe vor 3 Wochen meine kaputte nVidia GTX260...
  5. Hardwareversand.de - Rechnerzusammenbau

    Hardwareversand.de - Rechnerzusammenbau: Hallo! Wollte einen neuen Thread aufmachen über einen Service auf HWV(hardwareversand.de) : - Der Service heißt "Rechner - Zusammenbau" und...