Hardwareproblem

Diskutiere Hardwareproblem im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, habe seit einiger Zeit Probleme bei neuer Hardware und verstehe den Begriff "Plug and Play" nicht mehr!!! Schließe ich neue Hardware an,...

  1. Jascha

    Jascha Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe seit einiger Zeit Probleme bei neuer Hardware und verstehe den Begriff "Plug and Play" nicht mehr!!!
    Schließe ich neue Hardware an, tut sich gar nichts. Erst über Start->Systemsteuerung->System->Hardware->Gerätemaneger komme ich weiter. Versuche ich mein Glück über Start->Systemsteuerung->Hardware erscheint folgende Fehlermeldung: "Es können nicht zwei Geräteinstallationen gleichzeitig durchgeführt werden. Sie können nicht zwei Geäte gleichzeitig installieren. Ein anderes Gerät wird zuzeit installiert. Nach Abschluss der Installation können Sie diesen Assistenten erneut ausführen."
    Mit anderen Worten mein Computer versucht eine imaginäre Hardware zu installieren.
    Wer kann ir weiterhelfen ???
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ecko@Home, 20.05.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Mach mal bitte Angaben zu deinem system (Hardware)

    Wie sieht es mit den Treibern für dein System aus, sind diese aktuell?


    MFG Ecko@Home
     
  4. Jascha

    Jascha Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hy, habe einen Fujitsu Siemens Computer Intel Pentium 4 CPU 2.66GHz 2.67GHz, 256 MB Ram mit XP Hom Edition, Service Pack 2 - Treiber hole ich mir immer von den bei der Hardware mitgelieferten CD´s.
     
  5. #4 Gast271212, 20.05.2006
    Gast271212

    Gast271212 Guest

    Ich denke mal,dass es sich um einen Bug handelt oder dass es am Ram Speicher liegt, 256 MB Ram ist ziemlich wenig für so einen schnellen Rechner.
    Kauf dir mal (nebenbei gesagt) einen neuen Arbeitsspeicher.
    Ansonsonsten warte noch ein bißchen und hör, was dir andere Raten.

    Viel Glück

    Gruß
     
  6. Jascha

    Jascha Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hy - was bedeutet "Bug" ??? Ich kann ir nicht vorstellen, dass es am Arbeitsspeicher liegt, wenn mein Computer versucht nicht vorhandene neue Hardware zu installieren !!! Vermute irgendeine Hardwareinstallation ist nicht richtig abgeschlossen, weiss abernicht wie ich das feststellen bzw. beheben kann.
     
  7. #6 Gast271212, 20.05.2006
    Gast271212

    Gast271212 Guest

    Bug ist ein Fehler im Programm selber, es heißt, dass das Programm nicht fehlerfrei läuft.
    Also ich würde es mal so machen, geh mal in deine Systemsteuerung unter Hardware Konfiguration, dann klickste die jeweilige Hardware an und deaktivierst sie. Oder löscht sie halt ganz.
    Danach machst du sie neu drauf. und startest den PC neu. und dann sollte dein Problem eigentlich behoben sein.

    Gruß
     
  8. #7 Ostseesand, 20.05.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    gehe doch mal bitte auf
    START---SYSTEMSTEUERUNG------DRUCKER UND ANDERE HARDWARE-----SYSTEM-----GERÄTEMANAGER

    siehst du da irgendwo lustige gelbe fragezeichen oder ausrufezeichen?
    wenn ja alle weglöschen und pc neu starten dann will er neue treiber installieren weil neue hardware gefunden
     
  9. Jascha

    Jascha Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hy - habe keine lustige gelbe Fragezeichen auch keine unlustigen! Um Mißverständnisse ausschließen, auch wenn ich gar keine neue Hardware habe: Fehlermeldung erscheint, wenn ich über Systemsteuerung-->Hardware gehe; somit reagiert er natürlich auch nicht, wenn ich denn mal neue Hardware habe.
     
  10. Jascha

    Jascha Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hy-Systemsteuetrung->Hardware kann ich nicht öffnen, erhalte sofort Fehlermeldung "Es Können....". Wie komme ich in die Konfiguration?
     
  11. #10 Ostseesand, 21.05.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    warscheinlich garnicht mehr
    wirst wohl dein win neu aufsetzen müssen
    wenn du es jetzt irgedwie schaffst es not-reparieren, iss das system aber immer noch sehr instabil
     
  12. Jascha

    Jascha Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hy-habe alle Treiber aktualisiert - Problem besteht weiter
     
  13. Jascha

    Jascha Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ??????????????was meinst Du ????????????????
     
  14. #13 Ostseesand, 21.05.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    denke jetzt hilft nur noch ein neuaufsetzen des systems.
    also neuinstallation. das heisst 3 tassen tee und ne bootorgie.
     
  15. Jascha

    Jascha Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hy - hört sich kompliziert an - reicht es Win zu überspielen - gehen meine Daten verloren - dann lebe ich lieber weiter mit dem Problem - vielleicht weiss ja noch jemand Rat ????
     
  16. #15 gitterrost4, 22.05.2006
    gitterrost4

    gitterrost4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du Windows neu installierst gehen deine Daten nicht verloren.
    Was verloren geht sind:

    1. Windows-Einstellungen
    2. Registry-Eintraege (Was heisst, dass du die meisten Programme neu installieren musst)
    3. (Ich bin mir nicht sicher) Temporaere Internet Dateien (Cookies, etc.)

    Windows neu zu installieren ist meiner Meinung nach auch die beste Idee.

    MfG gitterrost4
     
  17. Jascha

    Jascha Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hy
    wenn Programme verloren gehen und neu installiert werden müssen, gehen die Daten daraus doch verloren - oder ???? Gibt`s bei Win nicht eine Reparaturmöglichkeit - ohne das irgendwas verloren geht ????????
     
  18. #17 gitterrost4, 23.05.2006
    gitterrost4

    gitterrost4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Das kommt immer auf das Programm an. Wenn du z.B. Spiele neuinstallierst, kannst du meistens sagen, dass gespeicherte Spiele nicht geloescht werden sollen.

    Wie Ostseesand schon gesagt hat: Wenn du dein System nur Not-Reparierst, wird es immer noch sehr instabil sein.

    MfG gitterrost4
     
  19. #18 Morpheus1805, 23.05.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Ganz nebenbei!

    Schon mal ein CMOS Reset durchgeführt?

    Nein, dann solltest du es mal versuchen! Wenn das nichts nützt, dann hilft tatsächlich nur eine Neuinstallation!

    CMOS Reset=

    Computer herunterfahren, Stecker vom Netzteil ziehen, Gehäuse des Rechner öffnen>

    anschließend hältst du nach einer runden Flachbatterie Ausschau! Diese ist in etwa so groß wie ein 1€ Stück.

    Diese nimmst du nun für ein paar Minuten heraus und tust sie anschließend wieder rein, dann Netzteil mit Strom versorgen und den Rechner hochfahren!

    Jetzt solltest du ein Piepen wahrnemen und folgende oder eine ähnliche Meldung wird im POST Screen erscheinen

    CMOS Checksum Error
    Defaults loaded

    Press F1 to enter Setup
    Press F2 to continue

    Du drückst nun F2 und dein Windows wird hochgefahren!

    Wenn es ein Systemfehler ist könntest du auch noch folgendes Versuchen:

    1.Windows starten
    2.WinXP CD ins Laufwerk
    3.Start>Ausführen> sfc /scannow
    eingeben und bestätigen und zwar exakt so wie es da steht!!!

    Just try it! Obwohl es fraglich ist!

    Sollten deine Symptome nicht beseitigt sein, dann bleibt dir tatsächlich nur eine Neuinstallation! Alle Daten, die sich auf dem der Systempartition befinden sind futsch! Bei der Reperatur gehen diese nicht verloren und auch deine Programme bleiben installiert! Es ist trotzdem ratsam, wichtige Daten vorher auf einer anderen Partition zu sichern und wie es anschließend mit der Stabilität aussieht, dass lassen wir im Raum stehen!

    Backup der wichtigen Daten und eine Neuinstallation würde ich also an deiner Stelle vorziehen!

    Wieviele Partitionen hast du?

    Gruss Morpheus
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. Jascha

    Jascha Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hy - danke für die ausführliche Beschreibung - werde mich mal in einer ruhigen Minute dazu aufraffen
     
  22. #20 Morpheus1805, 26.05.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Kein Problem! Dafür sind wir hir!

    Gruss Morpheus
     
Thema: Hardwareproblem
Die Seite wird geladen...

Hardwareproblem - Ähnliche Themen

  1. Spiele "laggen" plötzlich - Hardwareproblem?

    Spiele "laggen" plötzlich - Hardwareproblem?: Hallo Leute, Ich habe das Problem, dass bei mir Spiele auf einmal laggen. Bei Skyrim bekomme ich sogar massive Grafikfehler. Von der Hardware...
  2. Hardwareproblem/PC friert ein/DDR RAM Hardwareproblem/PC friert ein/DDR RAM Hardwa

    Hardwareproblem/PC friert ein/DDR RAM Hardwareproblem/PC friert ein/DDR RAM Hardwa: Hallo allezusammen, mein Problem ist es, dass mein PC ständig einfriert. Vor c.a 2 Wochen trat das erste mal das Problem auf und mein PC startete...
  3. Kein Spiel läuft Flüssig, Hardwareproblem?

    Kein Spiel läuft Flüssig, Hardwareproblem?: Hallo habe schon länger dieses Problem, aber erstmal zu meinem System: Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 470 1280 MB Arbeitsspeicher:...
  4. undefiniertes Hardwareproblem? (Win7 crasht unter Last)

    undefiniertes Hardwareproblem? (Win7 crasht unter Last): Hallo Leute, Ich plage mich seit gut 2 Wochen mit einem Problem herum, dass ich zunächst irttümlicherweise auf Risen schob. Symptome: Nach einer...
  5. undefinierbares Hardwareproblem (tippe auf HDD o. RAM) (VAIO VGN-FE41M)

    undefinierbares Hardwareproblem (tippe auf HDD o. RAM) (VAIO VGN-FE41M): Hi, Mein Rechner ärgert mich wieder mal...gut hat mich lange in ruhe gelassen, aber nu ises wieder soweit. Also folgendes: Der Rechner hängt...