Hardware Zusammenspiel

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von Lunara, 05.06.2012.

  1. Lunara

    Lunara Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich hab mich soeben ganz neu hier bei euch auf dem Forum Registriert um möglicherweise einige Fragen zu klären die mich plagen :)

    Ich bin manchmal ein wenig enttäuscht von meinem Rechner und will unnötige Aktionen, Bastelleien und Geldausgaben vermeiden.


    -------------------------------------------------------------
    Zuerst einmal einige Details:

    Betriebssystem: Windows 7 Ultimate

    CPU Typ: QuadCore Intel Core i7 860, 2800 MHz (21 x 133)

    Motherboard: MSI MS-7616

    Arbeitsspeicher (nach Steckplätzen):

    2x2 + 2x4 -> 12gb

    DIMM1:
    Samsung M378B5673FH0-CF8
    2 GB DDR3-1066 DDR3 SDRAM (7-7-7-20 @ 533 MHz) (6-6-6-18 @ 457 MHz)

    DIMM2:
    Corsair CMX8GX3M2A1333C9
    4 GB DDR3-1333 DDR3 SDRAM (9-9-9-24 @ 666 MHz) (8-8-8-22 @ 592 MHz) (7-7-7-19 @ 518 MHz) (6-6-6-16 @ 444 MHz)

    DIMM3:
    Samsung M378B5673FH0-CF8
    2 GB DDR3-1066 DDR3 SDRAM (7-7-7-20 @ 533 MHz) (6-6-6-18 @ 457 MHz)

    DIMM3:
    Samsung M378B5673FH0-CF8
    2 GB DDR3-1066 DDR3 SDRAM (7-7-7-20 @ 533 MHz) (6-6-6-18 @ 457 MHz)

    Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 570 (KFA²) (1310400 KB)

    Festplatte: WDC WD10EARS-00Y5B1 ATA Device (931 GB, IDE)

    Festplatte: WDC WD20EARS-00MVWB0 ATA Device (1863 GB, IDE)

    Optisches Laufwerk:
    HL-DT-ST DVDRAM GH22NS50 ATA Device (DVD+R9:16x, DVD-R9:12x, DVD+RW:22x/8x, DVD-RW:22x/6x, DVD-RAM:12x, DVD-ROM:16x, CD:48x/32x/48x DVD+RW/DVD-RW/DVD-RAM)

    Netzteil: fsp400-60emdn (400 Watt)
    -------------------------------------------------------------

    So wurde der Pc damals gekauft ->
    PCs - MEDION® AKOYA® P7366 D Windows 7 Computer | PC | neckermann.de

    -------------------------------------------------------------

    Ich hoffe das wichtigste an Daten ist vorhanden :)

    Jedenfalls frag ich mich jetzt:

    1. Reicht mein 400W Netzteil aus?
    Wegen den Dingen, die ich dazugekauft und eingebaut habe bin ich unsicher:

    - zweite Festplatte
    - 8 GB mehr Ram (2x4)
    - Neue Graka (GTX 570)


    2. Passt die ganze Hardware überhaupt so zusammen oder müsste ich was ändern?
    (Wie sieht es z.B. mit der Ramverteilung aus.. passen die Riegel zueinander und sind sie richtig auf den Bänken verteilt?)

    3. Manchmal beim Kopieren und Entpacken, beim Installieren oder allgemein bin ich manchmal (wie gesagt) entwas enttäuscht von der Leistung des Rechners, deswegen das ganze hin und hergefragen, sorry :) - erstaunt bin ich HAUPTSÄCHLICH davon, das einige Spiele trotz der neuen Graka die normalerweise alles an aktuellen spielen schaffen sollte nicht so flüssig laufen wie ich mir das vorstelle. (Antialising z.B. kann ich meistens komplett vergessen was sehr schade ist =/

    Das einzige was ich jetzt die nächste Zeit unternehmen wollte um noch mehr aus dem Rechner rauszuholen:
    - Neue Festplatte fürs Betriebssystem mit viel Leistung da die Festplattenleistung meiner Meinung nach das einzige ist an dem es hier mangelt oder?

    Bevor ich hier einen halben Roman schreibe und von wesentlichen abschweife hoffe ich, einige nette Ratschläge zu meinem Rechner bekommen zu können und vorallem zur Grakaleistung bei den Spielen :)

    Edit: Photoshop CS6 neigt manchmal auch gerne dazu nicht so flüssig zu laufen wie ich es gerne hätte (Leistungseinstellungen so gut wie möglich angepasst)

    Liebe Grüße,
    Lunara
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Simur

    Simur Let's Player

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Also wegen den Arbeitsspeichern will ich mich jetzt aus dem Fenster lehnen und sage dazu nichts (weil ich mich da selbst noch nicht auskenne) allerdings musst du mal schauen bei der Bedienungsanleitung des Mainboards wie du sie einstecken musst. Da könnte eventuell ein Fehler sein.
    Wegen dem Netzteil. 400Watt sind meines wissens zu wenig für die 570. Würde da eher zu einem 550Watt Qualitätsnetzteil tendieren.
    Für den Rest müssen die Profis sich noch zu Wort melden.
     
  4. #3 BenniDeadlift, 05.06.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Hm, wo fang ich mal an.
    Also das 400Watt Netzteil "kann" das durchaus bewerkstelligen. Wie lange hast du das System denn jetzt schon so am laufen? Aber 400Watt sind in der Tat recht knapp. Aber Fsp(Fortron) baut eigentlich sehr gute Netzteile. Du solltest vielleicht beobachten ob das Netzteil sehr warm wird oder der Lüfter des Netzteils sich sehr stark dreht. Daran merkst du das es vielleicht doch überfordert ist. Generell wird heute aber die Netzteilleistung unterchätzt. Mit 400Watt kann man durchaus auskommen.

    Das andere Problem ist das du völlig unterschiedlichen Speicher eingebaut hast. Da bremst vermutlich der eine den anderen aus. Ich würde mal nur den neuen Corsair einbauen. Dann bei 8Gb wirst du auch keine Leistungseinbußen merken. Nur richtig einsetzten (die Speicherbänke für dual Channel)

    Nenn mal ein paar Performance Beispiele. Der i7 sollte eigentlich noch ganz gut mitspielen können.
     
  5. Lunara

    Lunara Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also das Netzteil macht an sich auf mich einen recht gleichmäßigen und normal belasteten Eindruck. Lüftet normal und beim anfassen hat es eine angemessene leichte Wärme.

    Die 4 GB werd ich dann mal rausnehmen und zusehen ob sich etwas am Systemverhalten ändert. Ist nur schade um die 12 GB wenn man viel mit Photoshop und diversen Videobearbeitungsprogrammen arbeitet.

    Dual müssten die ja sein, wenn ich den einen auf 1 und den anderen auf 3 lege oder?

    Wie genau ist das jetzt mit Performance Beispiele gemeint? Auslastung vom CPU bei irgendwelchen Spielen oder Programmen, Aktionen?
     
  6. #5 BenniDeadlift, 05.06.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Hört sich gut an. Kommt halt auch drauf an wie es unter Vollast reagiert. Aber vollen Cpu+Gpu Load erreicht man selbst in Spielen nicht sondern nur in "künstlichen" Benchmarks.

    Ja für solche Programme kann sich soviel Ram lohnen. Aber solch ein Ram Mix ist eigentlich nie gut. Müsstest halt schauen wie er im Bios angezeigt wird auf welchen Timings usw.

    Ja das ist bei den meisten Boards so. Müsstest du in der Anleitung von deinem Board finden oder vielleicht auch auf dem Board selber (farblich usw.) Ansonten kann einem das Tool CPUZ z.B. anzeigen ob die Riegel im Dual Channel laufen.

    Ja z.B. ein Spiel. In welchen Einstellungen du es spielen kannst usw. Vielleicht sowas aktuelles wie Bf3 damit man einen Vergleichswert hat. Ich kann mir kaum vorstellen das du wenn du AA einstellst es sofort ruckelt und das bei einer 570. Die sollte eigentlich bei kaum einem Spiel große Probleme mit 4xMSAA haben.
     
  7. Lunara

    Lunara Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    So ich hab jetzt nur die neuen RAM Speicher am laufen.. kann es sein das wenn der alte schlechtere ram probleme gemacht hat deswegen manchmal fenster in windows einfrieren, sodass ich nichts mehr anklicken kann bis ich den taskmanager einmal geöffnet habe? ..

    BF3 hat wieder Updates, ich versuche es grade mal so zu starten, ansonsten noch andere Spiele wo ich schauen soll wie ichs zocken kann? hab soweit alles gängige
     
  8. Lunara

    Lunara Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hab grade mal Deus Ex gezockt mit allem nach oben was ging, es laggt minimal aber es ist stressig. Kann es daran liegen das ich 2 Bildschirme benutze? (Multi-Display-Leistungsmodus) von Nvidia ist ja standart im Controlcenter macht das viel aus? ob 2 oder 1 Bildschirm? ..

    Und wie ist das mit AERO? zieht das viel? ...
     
  9. #8 BenniDeadlift, 05.06.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Möglich das der Ram Probleme machte. Wie gesagt so ein Mix ist nie gut. Kann funktionieren muss aber nicht.

    Bf3 war ja nur ein Beispiel um abzuschätzen wie deine Performance so ist. Dein Prozessor ist ja nicht mehr High End und wird bei manchen Dingen schon limitieren. Aber eigentlich nicht bei AA.

    Benutzt du die zwei Bildschirme im Spiel? Oder ist das Spiel nur auf einem Monitor aktiv? Bei zweiterem macht es nicht viel aus. Wie gesagt alle Optionen im Anschlag wirst du bei vielen Spielen mit der Cpu nicht mehr schaffen. Aero zieht auch minimal.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Lunara

    Lunara Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich Spiele nur auf einem Monitor von den zwei.

    Hab grade auchnochmal Rage angespielt..
    16x AA geht garnicht... hab dann direkt auf x4 gestellt und es geht..
    kann es echt daran liegen das auch mein i7 zu leistungsschwach ist?..
     
  12. #10 BenniDeadlift, 05.06.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    16AA? Oder meinst du 16AF?
    16AA ist logisch das es nicht geht. Ab 4AA merkt man aber meist eh kaum einen Unterschied mehr. 16AA kannst du höchstens in älteren Spielen flüssig erreichen.

    Antialiasing hat mit der Cpu nichts zu tun da es von der Gpu berechnet wird. Aber wie gesagt 16AA wirst du bei keinem aktuellen Spiel schaffen. Vielleicht mit einer Gtx 680.

    Deine Cpu wird evtl. in stark Cpu abhängigen Spielen wie Skyrim oder Gta4 usw. ausbremsen.
     
Thema: Hardware Zusammenspiel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ms-7616 manual

    ,
  2. ms-7616 ram

    ,
  3. ms 7616 motherboard

    ,
  4. msi 7616,
  5. msi ms-7616,
  6. ms 7616 handbuch,
  7. msi ms-7616 datenblatt,
  8. mainboard msi-ms 7616,
  9. ms-7616 mainboard manual,
  10. medionpc ms-7616 treiber,
  11. ms7616 motherboard manual,
  12. msi 7616 handbuch,
  13. msi ms-7616 treiber,
  14. mainboard ms-7616,
  15. msi-7616 handbuch,
  16. msi ms-7616 mainboard,
  17. samsung m378b5673fh0-cf8,
  18. msi ms 7616 motherboard manual,
  19. ms 7616 mainboard manual,
  20. ms 7616 motherboard medion anleitung,
  21. microstar professional i7-860 beschreibung,
  22. ddr3 speicher für ms7616,
  23. anleitung ms-7616,
  24. medionpc ms-7616 ram steckplätze,
  25. medion ms-7616ram
Die Seite wird geladen...

Hardware Zusammenspiel - Ähnliche Themen

  1. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  2. Neue PC Hardware gesucht

    Neue PC Hardware gesucht: Hallo Leute, ursprünglich habe ich mit dem Gedanken gespielt meinen PC aufzurüsten auf einen I7 Prozessor, allerdings scheint dies leider nicht...
  3. Hardware nicht kompatibel?

    Hardware nicht kompatibel?: Hallihallo! Das hier ist mein erster Post hier im Forum und ich hoffe, ich poste im richtigen Bereich. Ich habe von einem Bekannten einen...
  4. Hardware Lösung (Gaming+Multimedia an TV und Office an Schreibtisch)

    Hardware Lösung (Gaming+Multimedia an TV und Office an Schreibtisch): Hallo an alle, ich möchte mir mein Wohnzimmer/Zimmer mit IT neu einrichten und habe folgende Anforderungen: i) relativ gute Gaming Leistung um...
  5. Ist ein Virus möglich, der die Hardware beschädigt?

    Ist ein Virus möglich, der die Hardware beschädigt?: Hallo Leute, seit geraumer Zeit beschäftigt mich die Frage, ob ein Virus in der Lage sein kann, physischen Schaden an einem Desktop-PC...