Hardware-Problem bei Notebook

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Daniel-, 02.12.2007.

  1. #1 Daniel-, 02.12.2007
    Daniel-

    Daniel- Guest

    Hallo alle miteinander,

    ich habe ein Problem, dass höchstwahrscheinlich mit der Hardware meines Notebooks zusammenhängt, hinsichtlich dessen ich gerne mal die Meinung von jemandem hören würde, der sich damit auskennt. ;)

    Und zwar habe ich vor etwas mehr als einem halben Jahr im Internet ein Notebook gekauft. Leistungsmerkmale: Intel CoreDuo @1,73, 2048 MB Ram, nVidia GeForce 7600 Go

    Mein Problem ist nun zum einen, dass seit einigen Wochen die Performance stark nachgelassen hat.
    Spiele, die für mein Notebook nicht allzu anspruchsvoll sein sollten, und die Anfangs auf höchsten Details und auch bei großen Karten absolut flüssig liefen, machen jetzt schon bei niedrigen Details und kleineren Karten Probleme, und das Notebook ist oft stark am Arbeiten, und meiner Meinung nach lüftet es verhältnismäßig oft hörbar durch (wobei ich nicht genau sagen kann, ob es das beim Zocken nicht auch früher schon getan hat).

    Ein weiteres Problem ist, dass mein Notebook sich in den letzten Tagen insgesamt bereits 4-5 mal einfach beim Zocken abgeschaltet hat. Das war einfach so, als hätte jemand den Strom weggenommen.

    Eine vollständige Systemprüfung mit AntiVir blieb ergebnislos, und ein Temperaturcheck ergab, dass meine Festplatte maximal 39° C und meine Grafikkarte ca. 53 - 55° C aufweist. Bei längerem Zocken könnte die Temperatur der Grafikkarte eventuell noch etwas höher liegen, vermute ich mal.

    Der Support des Herstellers meines Laptops meinte, dass die Temperaturen im Normalbereich liegen, und riet mir erstmal eine Neuinstallation des Betriebssystems und sämtlicher Treiber. Falls das ergebnislos bleibt, müssten sie das Notebook abholen und untersuchen.

    Tja, und jetzt wüsste ich gerne, ob jemand eine Ahnung hat, ob das ein Hardware- oder Software-Problem sein könnte, und was genau die Problemursache sein könnte. Vielleicht hängen ja der Performanceverlust und das Ausschalten zusammen?

    Mit freundlichen Grüßen und in Erwartung einer Antwort,

    Daniel. :)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 michael1000, 02.12.2007
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    sowohl als auch..
    würde erstmal die Software untersuchen und den PC aufräumen..
    Bei neueren Spielen empfiehlt es sich auch schon mal ein BiosUpdate, das wäre aber die letzte Instanz..

    Defragmentierung und falls Du hast ein Tuning-Programm installieren.
    Zum Beispiel "TuneUP Utilities2007" (30Tage Testversion) die räumt deinen PC richtig auf..

    Hab ich auch und seitdem keine Probleme sofern die Memorys automatisch optimiert werden.

    Versuch das erst mal bevor du an die Hardware gehst..

    Gruß Michael
     
  4. #3 stella-max, 02.12.2007
    stella-max

    stella-max Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Mache eine Datensicherung mache Ihn dann Platt und Installiere alles neu. Verwende auch gleich die neusten Treiber aus dem Netz. Sollte es immer noch lahmen dann mach von der Garantie gebrauch.

    MfG Frank
     
  5. #4 Daniel-, 02.12.2007
    Daniel-

    Daniel- Guest

    Ich warte grad erstmal die Defragmentierung ab, denn die war offensichtlich wirklich nötig. ;)

    Und dann schau ich mal weiter.

    Kann sowas denn wirklich ein Windows-Problem (hab XP) sein? Fänd ich ziemlich merkwürdig, aber ich hab auch nicht so die Ahnung davon. ;)

    Ach ja, apropos Treiber: Kann mir jemand einen Tipp geben, wo ich Treiber für meine Grafikkarte (nVidia GeForce 7600 Go) herbekomme? NVidia unterstützt Notebook-Grafikkartentreiber nicht mit Online-Support, und ich denke, es müsste neuere Treiber als 8.3.9.0 für meine Karte geben, oder?

    Mit freundlichen Grüßen,

    Daniel.
     
  6. #5 michael1000, 02.12.2007
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    hast Du den Treiber mal automatisch von Nvidia erkennen lassen?
    vorher das Nvidia-Steuerelement installieren..

    (Option 2: NVIDIA Treiber automatisch erkennen lassen: )

    http://www.nvidia.de/Download/index.aspx?lang=de
     
  7. #6 Daniel-, 02.12.2007
    Daniel-

    Daniel- Guest

    Ja, dann kommt das hier:

    Produkt: NVIDIA GeForce Go 7600
    Derzeit installierter Treiber: 83.90
    Empfohlenes Update: Compal verlangt, dass Sie den Treiber für Ihren Grafikprozessor von seiner Support-Seite herunterladen.

    Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.compal.com.

    Die GeForce Go Grafikprozessoren für Notebooks verwenden spezielle Treiber, die für Tastenkürzel, Stromsparfunktionen und bestimmte Verhaltensweisen bei Schließen des Deckels sowie Suspend/Resume-Funktionen programmiert wurden, die bei Notebooks üblich sind. Die Referenz-Grafiktreiber für Desktop-PCs, die auf der NVIDIA Treiber-Downloadseite verfügbar sind, unterstützen diese Features nicht. Daher lassen sich die NVIDIA Forceware Grafikanzeigetreiber auf den meisten Mobil-Grafikprozessoren der GeForce und Quadro Produktfamilien nicht installieren. Manche neueren Notebooks wurden jedoch auf Kompatibilität mit unseren Treibern ausgelegt.Für mehr Infos hier klicken.

    Und auf der verwiesenen Seite bin ich dann ziemlich ratlos. ;)
     
  8. #7 michael1000, 02.12.2007
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 Daniel-, 02.12.2007
    Daniel-

    Daniel- Guest

    Jo, stimmt, ich musste aber bei Everest erstmal ne Zeit suchen, bevor ich das auch rausgefunden hab. ;) Thx.

    Ich probier mal, ob sich mit den Treibern was bessert (lade sie jetzt grade runter), die Defragmentierung hat leider keine Steigerung der Performance gebracht.

    Aber für mich als Laien ist irgendwie nicht nachvollziehbar, wieso ein Performanceverlust oder gar das Abschalten des Notebooks auf einem Treiberproblem oder Windowsproblem beruhen soll. Ich habe ja seit dem Kauf des Laptops weder an den Treibern noch an Windows was verändert.
    Also dass ein Computer bzw. Notebook mit der Zeit etwas langsamer wird, ist ja normal, weil man mehr und mehr Daten draufpackt, aber dass so ein krasser Performance-Verlust bei einem (mittlerweile wieder) aufgeräumten und gesäuberten System und gar das Abschalten des Systems daraus folgen soll, kann ich mir persönlich garnicht vorstellen.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Daniel.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Daniel-, 03.12.2007
    Daniel-

    Daniel- Guest

    Oh Mist,

    grad eben ist mein Laptop schon wieder einfach so ausgegangen. Und diesmal war ich nciht am Zocken, sondern nur im Battle.net (falls das jemand nicht kennt: ich war einfach in einem Chat-Channel, innerhalb eines Games, in dem man sich zwischen den SPartien aufhält). Und die neuen GraKa-Treiber waren auch schon drauf.

    Ich versteh das nicht. :(
     
  12. #10 Daniel-, 03.12.2007
    Daniel-

    Daniel- Guest

    Ach ja, Everest sagt mir, dass meine GraKa jetzt grade eine Temperatur von ca. 60° C hat ... ist das zu viel?

    Und wenn ja, kann es an der Verstaubung des Kühlers liegen? Kann man den Lüfter eines Laptops irgendwie selber reinigen, ohne dass man Garantieansprüche verliert?

    Thx und mit freundlichen Grüßen,

    Daniel.
     
Thema:

Hardware-Problem bei Notebook

Die Seite wird geladen...

Hardware-Problem bei Notebook - Ähnliche Themen

  1. Notebook Entscheidungshilfe

    Notebook Entscheidungshilfe: Hallo, Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe hier 3 notebooks zur Auswahl, da meine Hardware Kenntnisse allerdings begrenzt sind, bitte...
  2. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  3. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  4. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  5. Domänencontroller Problem

    Domänencontroller Problem: Bekomme neuerdings immer eine Fehlermeldung in der Ereignisanzeige angezeigt: Software_Protection_Platform_Service Lizenzerwerb-Fehlerdetails....