Hardware kaputt?!

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von jannik, 16.04.2011.

  1. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    Moinsn zusammen,
    wollte vor 1 Monat mal meine CPU übertakten.
    Hab da im Bios Menü so eine Auto Overlock Funktion genutzt!
    Hab den wohl zu hoch übertaktet, denn seitdem geht nichts mehr!
    Die Lüfter sind zwar an, aber der Monitor bleibt im Standby.

    Zu meiner Hardware:

    CPU: Amd Athlon 5000+ x2
    Mainboard: Asus M4A77D
    Netzteil: NoName Netzteil mit 650 Watt
    Betriebssystem: Windows 7

    Nunja, die Sache ist die dass ich jetzt nicht weiß, ob überhaupt was an
    der Hardware ist, und falls ja, was?
    Was noch gesagt sein soll... Habe schon mehrere resets versucht, zum
    einem durch den Jumper und zum anderen durch Batterie!
    "Hab da alles richtig gemacht, da ich mich im Netz belesen hab"



    LG. Jannik :confused:
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 17.04.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Was ist nach dem Übertakten passiert? Lief der Rechner noch oder ging gleich gar nichts mehr?
     
  4. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    weiß es garnicht mehr so genau!
    also richtig an ging er auf keinen fall mehr, aber ich glaub ich konnte beim ersten neustart nach dem übertakten noch kurz den boot vorgang sehen.
    leider hat er nicht richtig gebootet, und dann hab ich ihn aus gemacht.
    dann ging nichts mehr.
     
  5. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Was heißt, Du hast mehrere Resets versucht? Wo und wie?
    Und kommst Du noch ins Bios? Oder geht das auch nicht mehr? Dort könntest Du alles suf "Default" stellen.
    Das "Belesen" in Internet war doch wohl nicht so erfolgreich...
     
  6. #5 jannik, 19.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2011
    jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    "Das "Belesen" in Internet war doch wohl nicht so erfolgreich..."
    Ehm.. ok? Gibts einen Grund für diese Aussage?
    Nein, komme wie gesagt nicht mehr ins Bios "Ist wohl üblich wenn Bildschirm schwarz bleibt, oder? Wo ich die Resets gemacht hab sollte man oben lesen können, und wie erklärt sich wohl von allein.


    Sorry, aber wenn du so einen blöden Kommentar gibst!
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. Maqama

    Maqama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Kann man nicht auch einfach die Batterie vom Mainboard für 10min entfernen und alles setzt sich automatisch zurück?

    Aber da der Bildschirm eh schwarz bleibt denke ich nicht das es was ändern würde...
     
  9. #7 xandros, 21.04.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ist im Eingangspost bereits als "probiert" genannt worden. Ebenso der Reset mittels zugehoerigem Jumper auf den entsprechenden Mainboard-Kontakten..... (was deutlich besser ist als das Entfernen der Batterie - zumal es IMMER die Default-Werte im BIOS wieder einstellt.)

    Offensichtlich hat der Uebertaktungsversuch bereits Schaeden verursacht, weshalb der Rechner nun auch nicht mehr starten will.
     
Thema: Hardware kaputt?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asus m4a77d fährt nicht hoch

Die Seite wird geladen...

Hardware kaputt?! - Ähnliche Themen

  1. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  2. Netzteil kaputt?

    Netzteil kaputt?: Hallo! Ich frage hier im Auftrag meiner Eltern. Und zwar hat sich der PC bei ihnen einfach abgestellt (mit Knall) und dabei die Sicherung...
  3. Neue PC Hardware gesucht

    Neue PC Hardware gesucht: Hallo Leute, ursprünglich habe ich mit dem Gedanken gespielt meinen PC aufzurüsten auf einen I7 Prozessor, allerdings scheint dies leider nicht...
  4. Grafikchip nach 1,5 Jahren wieder kaputt

    Grafikchip nach 1,5 Jahren wieder kaputt: Hallo, ich hab eine HP G 65 Laptop, gekauft 2011. Im August 2014 war der Grafikchip kaputt und ich habe ihn ersetzen lassen, Kosten ca....
  5. Hardware nicht kompatibel?

    Hardware nicht kompatibel?: Hallihallo! Das hier ist mein erster Post hier im Forum und ich hoffe, ich poste im richtigen Bereich. Ich habe von einem Bekannten einen...