Handy cleaner...Hausputz am N73???

Diskutiere Handy cleaner...Hausputz am N73??? im Nokia N73 Forum Forum im Bereich Nokia Probleme; Servus... :D Gibs ein Tool fürs N73, womit man Datenmüll entfernen kann so wie am PC ?( ?( ?( ...also: 0 byte oder *.tmp Dateien und Restdateien...

  1. #1 anno1967, 18.10.2007
    anno1967

    anno1967 Guest

    Servus... :D

    Gibs ein Tool fürs N73, womit man Datenmüll entfernen kann so wie am PC ?( ?( ?(

    ...also: 0 byte oder *.tmp Dateien und Restdateien von deinstallationen u.s.w.

    ALSO ein Tool für den so gesagten: HAUSPUTZ AM N73 :p

    ...schon mal vielen Dank für Antwort ;)

    anno1967 8)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Flaming June, 19.10.2007
    Flaming June

    Flaming June Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube sowas gibt es leider nicht. Das muß man dann schon irgendwie selbst machen. Aber dabei ist Vorsicht geboten, denn da kann man schonmal schnell aus Versehen was wichtiges löschen, und nachher funktioniert irgendwas nicht mehr, bzw. das Handy spinnt.
     
  4. Biene

    Biene Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Hallöle... :D

    ...also mein N73 räume ich so auf:

    ...Speicherkarte (2GB) raus und in ein Cardreader
    ...dann TUNE UP 2007 öffnen (ist ein Tuning Proggi fürn PC)
    ...Laufwerk der Speicherkarte wählen und CLEANER drüberlaufen lassen
    ...dann zum Schluß noch DEFRAG (Windows Proggi) :p

    ...unnnnd ich bin der Meinung, das es danach ein bischen schneller läuft :]

    Hoffe geholfen zu haben ;)

    L.G.BIENE 8)
     
  5. #4 michaffm1964, 19.10.2007
    michaffm1964

    michaffm1964 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, aber ein defrag euf einer Flash-Speicherkarte macht überhaupt keinen Sinn, da der Kartencontroller den Speicher ganz anders verwaltet als eine Festplatte. Kann sogar ein wenig schaden, wegen der vielen Schreibzugriffe, die die Flash-Karte doch mit der Zeit "ausleiern" (im Ernst)
     
  6. nolle

    nolle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0


    Richtig!
     
  7. #6 Flaming June, 20.10.2007
    Flaming June

    Flaming June Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    Was genau meinst du mit "ausleiern"? Ist es für so eine Speicherkarte z. B. schädlich, wenn man sie oft aus dem Handy raus nimmt, in den Kartenleser am PC steckt, und wieder zurück usw.?
     
  8. #7 michaffm1964, 21.10.2007
    michaffm1964

    michaffm1964 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Nee. das nicht. Es ist nur so, daß die Flash-Speicherzellen bei jedem Beschreiben "altern", d.h. dass der Schreibvorgang, der hochvoltig ausgeführt wird, die Isolationsschicht der Speicherzelle beschädigt. Nicht viel, aber mit jedem Schreibvorgang etwas mehr. Bin kein Experte in der Hinsicht, aber in der letzten C't gabs einen Bericht darüber.

    Und Defragmentieren verschiebt eben Daten hin und her, so daß völlig überflüssige Schreibvorgänge gemacht werden.
     
  9. #8 Shrinker, 21.10.2007
    Shrinker

    Shrinker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    0
    Das geht nicht so schnell, es geht um mehrere hunderttausend Zyklen und das dauert ewig bis die zusammenkommen. Da hat man eher ein neues Handy
     
  10. Biene

    Biene Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Hallöle... :D

    Sooo...nach langen suchen habe ich das hier gefunden und muss sagen: TOLL 8o :p :p :p

    Denke mal das es eine kleine Alternative zum reinigen des Handys ist (Speicher u.s.w.)...

    Hier der Link: http://memoryup.softonic.de/symbian

    L.G.BIENE 8)
     
  11. #10 rsteffin, 28.10.2007
    rsteffin

    rsteffin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Hey das ist doch ein SUPER Tipp!!! Vielen Dank! Habe das Programm gerade installiert und finde es macht einen guten Eindruck ... mal schauen wie es sich in der weiteren Praxis bewährt :)

    René
     
  12. max_20

    max_20 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    hallo biene

    also ich komm mit dem programm nicht so klar könntest du mir mal das bitte erklären
     
  13. #12 rsteffin, 29.10.2007
    rsteffin

    rsteffin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin zwar nicht die Biene, aber trotzdem ganz kurz:

    Also Programm installieren, danach taucht es unter Programme auf. Dann einfach starten. Bei mir (Version 2.0) ist es so, das erst gar nichts wirklich angezeigt wird. Wenn man aber eine Taste drückt erscheint die momentane Speicherauslastung. Unten links hat man das Menü "Optionen".

    Dort kann man dann mit dem Befehl "Quickboost" sofort seinen RAM aufräumen lassen und unter "Settings" verschiedenen Einstellungen machen. Beispielsweise wie oft eine automatische Bereinigung stattfindet und was dabei gemacht werden soll. So kann man eben auch auswählen ob nicht benutzte DLL-Datien aus dem Speicher herausgeworfen werden oder lieber nicht.

    René
     
  14. Biene

    Biene Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    ...he danke dir René ;)

    Ps: Habe dir noch eine coole Internetseite mit Freeware Proggis per e-mail geschickt :D

    L.G.BIENE 8)
     
  15. max_20

    max_20 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    schickst die seite mir auch mal bitte über pn
     
  16. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  17. roCka1

    roCka1 Guest

    Also ich finde, dass dieses Programm es nicht wirklich bringt, habe es auch auf meinem N95 drauf, und das bisschen, was beim mir "gecleaned" wird ist sehr gering.
     
  18. #16 rsteffin, 30.10.2007
    rsteffin

    rsteffin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Naja aufgrund des ja auch nicht riesigen RAM-Speichers im N73 ist das Einsparpotential natürlich auch begrenzt. Der Vorteil des Programmes liegt aber ja daran, das in eingestellten Abständen automatisch die Bereinigung durchführt und eben auch ungenutzte DLL's aus dem Speicher entfernt!

    In der Praxis bin ich schon einige Male an die Grenze getsossen und musste erstmal ein Programm schliessen um ein weiteres zu öffnen. Gerade im Zusammenspiel mit TomTom ist der Speicherbedarf von Softare im RAM nicht gerade gering und um das ein wenig mehr auzreizen ist das Programm ideal!
     
Thema: Handy cleaner...Hausputz am N73???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. handycleaner

    ,
  2. cleaner symbian handy aufräumen

    ,
  3. eCleaner 4.00

    ,
  4. handycleaner karte,
  5. handy cleaner .de,
  6. www.handycleaner.de,
  7. handy cleaner selbst herstellen,
  8. handy cleaner nokia,
  9. symbian handy cleaner programm,
  10. handy cleaner software
Die Seite wird geladen...

Handy cleaner...Hausputz am N73??? - Ähnliche Themen

  1. Handy nur mit Kreditkarte kaufen ?

    Handy nur mit Kreditkarte kaufen ?: Guten Abend miteinander wende mich an euch, weil ich wissen möchte ob es üblich ist, dass man extra wegen dem Kauf eines Handys eine Kreditkarte...
  2. Hängt sich euer Handy auch immer auf und wird schnell heiß?

    Hängt sich euer Handy auch immer auf und wird schnell heiß?: Ich hatte früher ein S2 und das hat sich nach einer Weile ständig aufgehangen. Um die Kamera rum wurde es auch immer unglaublich warm und zuerst...
  3. Handy schaltet sich aus

    Handy schaltet sich aus: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Handy - Samsung Galaxy duos, in letzter Zeit schaltet es sich immer wieder einmal von selber aus. Ich habe...
  4. c7 schwächelt- welches neue handy und wie löse ich den datentransfer?

    c7 schwächelt- welches neue handy und wie löse ich den datentransfer?: Hallo zusammen , ich bin sicher die Frage wurde schon 10T mal gestellt aber ich muss trotzdem was wissen: mein altes C7 'stirbt' gerade......
  5. Zeit für ein neues Handy

    Zeit für ein neues Handy: Tach zusammen, wie schon oben geschrieben wird es bei mir mal dringend Zeit für ein neues Handy, habe ich so das Gefühl ;) . Im Moment hocke...