HAMA Bluetooth Keyboard "Keypad" für N95

Dieses Thema im Forum "Nokia N95 Forum" wurde erstellt von razfaz, 28.08.2007.

  1. razfaz

    razfaz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nachdem ich lange vor der Frage gestanden hatte: N95 oder E90 Communicator, habe ich mich ohne jede Reue für das N95 entschieden. Als langjähriger Commi-Besitzer eine wahre Wohltat für mich, endlich eine Handy in der Hosentasche verschwinden können zu lassen...

    ... wenn da nicht die Sache mit der Tastatur wäre...

    ... die NOKIA SU-8W mit locker 130 EURO war mir zu teuer...

    ... außerdem nur 3 Tastaturreihen, eine umständliche Zahleneingabe über Fn... und wieder zu groß, um in der Hemdtasche zu verschwinden.

    Problem gelöst!

    Ich fand das HAMA Bluetooth-Keyboard "Keypad" für knapp 70 EURO bei Saturn Berlin. Allerdings sind die Treiber auf der CD nicht mit dem N95 kompatibel. Einen passenden Treiber, mit dem das N95 problemlos läuft, lade ich anbei hoch - für alle, die Interesse haben.

    Bei der Installation ist zu beachten, daß das HAMA in den HID-Modus geschaltet wird (PC-Einschalttaste auf dem Keyboard nach links!), da das N95 wie ein PC behandelt wird.

    Vorteile:

    + nahezu halber Preis gegenüber dem NOKIA SU-8W
    + klein und handlich: paßt in Hemden- und Hosentasche
    + 5 Tastaturreihen
    + wiederaufladbarer Akku mit Ladegerät serienmäßig dabei
    + gute, weiche Schutzhülle

    Nachteile:
    - ich habe die @-Taste noch nicht gefunden... kein Witz: die hammse wohl vergessen...

    Also für alle, die ein Minikeyboard suchen, DAS ist eins!

    Nun kann man endlos argumentieren, warum das überhaupt braucht. Ganz einfach: Für längere Texte! Wenn mann nicht ständig mit T9 rumhampeln will. Da bin ich halt sehr verwöhnt mit dem Commi gewesen...

    Gruß

    razfaz
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. roCka1

    roCka1 Guest

    Danke für die Info, hast du die hier?

    Kannst ja mal berichten, wie sie sich auf Dauer benutzt und ob du noch eine @-Taste findest :)
     
  4. razfaz

    razfaz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo roCka,

    ja, genau die habe ich! Nein, die @-Taste gibt es witzigerweise nicht. Da muß man dann doch auf das N95 zurückgreifen, was aber kein Problem ist. Hauptsache, es lassen sich längere Texste vernünftig schreiben. Und man muß ja die Tastatur nicht immer mitnehmen, sondern nur dann, wenn man viel schreiben will.

    Gruß

    razfaz
     
  5. pnim

    pnim Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    eine Maus wär cool =D

    dann könnte man optimal surfen^^
     
  6. #5 Corvette, 30.08.2007
    Corvette

    Corvette Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    genau, besonders weil man an das n95 einen monitor bzw. tv anschließen kann. per w-lan einen w-lan drucker benutzen kann.
    fehlt nur noch ein dvd laufwerk und windows vista als bs
    :p
     
  7. #6 esregnet, 30.08.2007
    esregnet

    esregnet Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    :D :D

    Wenn ich mein Handy an meinen PC oder Laptop anschließe habe ich eine bessere Taste.

    Und unterwegs habe ich den Text schneller mit der Handytaste geschrieben .
    Das Ding aus der Tasche holen ,auseinanderfalten und anschließen dauert länger.
    Und ausserdem würde ich oft vergessen das Teil überhaupt mit zu nehmen und immer dann ,wenn ich es ausnahmsweise mal bräuchte sowieso :D
     
  8. #7 MikeN95, 02.09.2007
    MikeN95

    MikeN95 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.07.2007
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    Naja, ob das Teil wirklich so praktisch ist, bezweifel ich offen gesagt auch, kann mir nicht vorstellen, dass ich das immer dabei haben werde, wenn ich unterwegs 'ne Mail verschicken will...

    Auch wenn's natürlich bequemer wäre als die N95-eigene-Tastatur, und es schont den kleinen Computer 2.0...

    Gruß,
    Mike
     
  9. Laubi

    Laubi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    0
    Mir wäre es viel zu umständlich, erst die Tastatur raus zu holen und diese dann mit dem N95 verbinden zu müssen. Bis dahin habe ich den Text schon mit der normalen Tastatur geschrieben. Für zu Hause ist es bestimmt eine feine Sache.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 blackzorro24, 10.10.2007
    blackzorro24

    blackzorro24 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    ich finde es auch nicht schlecht aber ich denke ich hollen mir das originale von nokia gefällt mir besser aber ds muß jeder selber wissen
     
  12. CROW

    CROW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mir ja auch eine zugelegt. Die Tastatur passt locker in die hintere Hosentasche ;)

    Mitnehmen tu ich sie nicht immer.
     
Thema: HAMA Bluetooth Keyboard "Keypad" für N95
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. generalkeys bluetooth pe 5308 tastatur

    ,
  2. nokia n95 bluetooth tastatur

    ,
  3. generalkeys model no. bk600

    ,
  4. pe-5308 driver treiber,
  5. generalkeys treiber download,
  6. hama bluetooth kann nicht gestartet werden,
  7. generalkeys bk600,
  8. pairring probleme hama bluetooth tastatur,
  9. hama hid tastatur verbinden,
  10. hama bluetooth virtual keyboard
Die Seite wird geladen...

HAMA Bluetooth Keyboard "Keypad" für N95 - Ähnliche Themen

  1. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  2. Wlan Stick Hama rtl8192s funktioniert nicht richtig

    Wlan Stick Hama rtl8192s funktioniert nicht richtig: Hallo, Ich benötige eure Hilfe ich habe von einem Freund den Wlan Stick Hama rtl8192s geschenkt bekommen. Jetzt wollte ich ihn benutzen aber er...
  3. Keine MIDI-Wiedergabe von Win95B an Keyboard

    Keine MIDI-Wiedergabe von Win95B an Keyboard: Hallo Leute! Ich versuche vergeblich, mit meinem Windows 95B-Rechner MIDI-Sounds auf meinem YAMAHA-Keyboard (PSR-520) wiederzugeben. Ich habe mir...
  4. Problem Bluetooth pairing

    Problem Bluetooth pairing: Hallo ! Ich habe ein HTC Wildfire (Software 2.2.1)und versuche ein USB-Keyboard (Bluetooth version v2 HID) damit zu pairen. Das Gerät wird...
  5. Belkin FastFit Bluetooth Wireless Keyboard Case für iPad mini

    Belkin FastFit Bluetooth Wireless Keyboard Case für iPad mini: Belkin hat eine Wireless Tastatur "Hülle" (Case) entwickelt, für das Apple I-Pad mini. Ab Juli ist das ganze erhältlich, für €79,99. [IMG]...