hallo bin neu hier und schon die erste Frage ;)

Diskutiere hallo bin neu hier und schon die erste Frage ;) im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Guten Tag, habe euer Forum im google gefunden und mir gedacht, dass ich meine Frage hier reinschreib, als ich die Mitgliederanzahl und die Leute...

  1. #1 nedim89, 19.11.2006
    nedim89

    nedim89 Guest

    Guten Tag,

    habe euer Forum im google gefunden und mir gedacht, dass ich meine Frage hier reinschreib, als ich die Mitgliederanzahl und die Leute die momentan Online sind gesehen hab, war ich fasziniert.

    zu meiner Person (; bin 17 Jahre alt, Pc begeistert und komm aus der nähe Würzburg.

    und zwar möchte ich mir einen PC Zusammenbauen lassen, folgende Hardwares wurden mir von mehreren Spezialisten empfohlen und bräuchte noch paar Infos zwecks Arbeitsspeicher.

    Das System:

    Prozessor: Amd 3600 am2 x2
    Festplatte: Samsung 160 GB s-ata
    Brenner:DVD-RAM von LG h10n
    Motherboard:Asrock am2 Sockel ( hier bin ich noch am zweifeln, würde aber gerne am Mainboard sparen )
    Netzteil: von Tagan TG420-U20 ( 420 Watt ) ( den hol ich mir in der Hoffnung dass er nicht lauter wie 30 dezibel ist )
    Arbeitsspeicher: weiss ich noch nicht welches ich mir holen soll, hab zwar das MDT 1 gb Kit 800 mhz empfohlen bekommen, aber hab da meine Zweifel, was könntet ihr mir da so empfehlen? kann bis 130 € gehen inkl. Versand. Soll aufjedenfall ein ddr2 + 1 gb Kit sein.

    Thema Arbeitsspeicher
    1. Frage: Was bedeutet eig. das U nach den 4-stellinge Zahlen immer?
    2. Frage: Was bedeuten die CL's immer, spielen die eine wichtige Rolle?

    Ich bedanke mich schon mal im Vorraus für alle Antworten :)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 simpson-fan, 19.11.2006
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    MOin!

    Ich empfehle dir was anderes. Kommt jetzt natürlich drauf an wie viel du Geld zur Verfügung hast (€?).

    Als Prozessor ist ein Intel Core 2 Duo eindeutig die bessere Wahl als AMD X2. Mainboard musst dann auch ein anderes nehmen. Mit 775er Sockel.

    Welche Grafikkarte hättest du denn im Sinn?

    Sag uns mal wie viel du ausgeben willst dann sehen wir weiter!

    MfG simpson-fan
     
  4. #3 nedim89, 19.11.2006
    nedim89

    nedim89 Guest

    steht ja oben bis 130 € inkl. Versand :)

    hatte mich sehr auf Amd x2 spezialisiert ;), was ich für den Pc insg. ausgeben würde steht unten.

    jetzt noch so ne günstige 50 euro oder so, weil ich erst später mir ne bessere holen möchte

    ich will ungefähr für den gesamten rechner 500-550 € ausgeben
     
  5. #4 PcFrEaK, 20.11.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    also sry aber der x2 is im vergleich zum core arsch langsam. So ne billige Graka? ohjee... ehm ich hab dir ma was zusammengestellt:


    ainboards Sockel 775

    * Asus P5LD2 SE/C
    * Intel® 945P, Sockel 775, 1.066 MHz, 1x PCIe x16
    * 1
    * € 99,-*
    * € 99,-*
    *

    * •
    * Ultra DMA/100 Controller
    * 100 MB/s, max. 2 Geräte
    * Anzahl: 1
    * » Deaktivieren

    * •
    * Intel® ICH7 Southbridge
    * 150 MB/s, max. 4 Geräte
    * Anzahl: 1
    * » Deaktivieren

    * •
    * USB 2.0 Controller
    * 60 MB/s, USB 2.0, max. 127 Geräte
    * Anzahl: 1
    * » Deaktivieren

    * •
    * 1986A (6-Kanal)
    * ADI 1986A, 2-Kanal Line-Out, koaxial out
    * Anzahl: 1
    * » Deaktivieren

    * •
    * Marvell 88E8053
    * 10/100/1000 MBit/s, 1 x RJ-45
    * Anzahl: 1
    * » Deaktivieren


    CPU Lüfter

    * Arctic-Cooling Freezer 7 Pro
    * 775, 77 m³/h, bis alle Modelle MHz
    * 1
    * € 19,-*
    * € 19,-*
    *


    Netzteile bis 400 Watt

    * Cooler Master eXtremePower 380W
    * 380 Watt, ATX12V 2.x, 6 Stecker, 2 Stecker
    * 1
    * € 44,-*
    * € 44,-*
    *


    Festplatten 3,5 Zoll IDE

    * ExcelStor J8160CR
    * 160 GB, 8,5/8192/7200, Ultra DMA/133
    * 1
    * € 54,-*
    * € 54,-*
    *


    Gehäuse Midi Tower

    * Asus TA-212
    * 4 x 5,25" extern, 4 x 3,5" intern, ATX
    * 1
    * € 39,-*
    * € 39,-*
    *

    * •
    * Gehäuselüfter
    *
    * Anzahl: 1
    * » Deaktivieren


    DVD-Laufwerke IDE

    * LG GDR-8164B
    * 16 / 52 fach, 110 / 98 ms, 2 fach, Ultra DMA/33
    * 1
    * € 17,-*
    * € 17,-*
    *


    CPU Sockel 775

    * Intel® Core 2 Duo E6300
    * 1866 MHz, 2x 1024 kByte, 1066 MHz (Quadpumped), Allendale
    * 1
    * € 168,-*
    * € 168,-*
    *


    Grafikkarten NVIDIA PCIe

    * Club 3D GeForce 7300GT
    * 256 MB, GeForce 7300 GT, PCIe x16, 128 Bit
    * 1
    * € 84,-*
    * € 84,-*
    *


    Arbeitsspeicher DDR2-533

    * OCZ DIMM 1 GB DDR2-533
    * 1024 MB, 1, PC2 4200, CL4 4-4-8
    * 1
    * € 109,-*
    * € 109,-*
    *


    Zwischensumme:
    € 633,-*


    Also das wäre schon ein preis den ich für sowas ausgeben würe wenn du nicht in einem halben jahr wieder alles neu kaufen möchtest.
     
  6. #5 nedim89, 20.11.2006
    nedim89

    nedim89 Guest


    ich kann höchstens 500 - 550 € ausgeben :)

    dann doch lieber den am2 x2 3600+, ich brauch kein high end gamer PC, ich hab mich schon nach einem mainboard umgeschaut für am2 Sockel und hab einen Asrock mit einer integrierten Grafikkarte gefunden, später mal kauf ich mir ne gute für ~ 200 €, aber das hat seine Zeit.

    Es steht definitiv fest, dass ich mir ein am2 Sockel holen werde, weil ich mir Intel einfach momentan nicht leisten kann, zu der Excelstor Festplatte, habe schlechte Erfahrung mit, die wird nicht empfohlen. Ein Kumpel hatte mal so eine im PC die ist nach zwei Wochen kapput gegangen.

    IDE-Festplatten, habe mal nachgelesen, dass sie nach 2 Jahren nicht mehr so funktionieren wie damals. Zum Gehäuse was du mir Empfehlst da möcht ich lieber ein bisschen sparen, außerdem sieht das Gehäuse keiner da es im unter dem Schreibtisch im Regal ist, kann ein diverses für 20 € sein :)

    Ich will lediglich nur wissen, was für ein Arbeitsspeicher gut ist, bis 130 € inkl. Versand und was die jeweiligen Bedeutungen des Arbeitsspeichers sind 'CL- und die 4-stelligen Zahlen mit dem U'


    Danke dir trotzdem, dass du dir mühe gegeben hast bei der Auflistung.
     
  7. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    du kannst dir aber auch ein Core2duo board mit onboard graka kaufen. das müsste dann hinkommen.

    das http://geizhals.at/a210500.html zum beispiel.

    edit: wegen den ram ddr800 brauchst net. die 667 reichen. hab gelesen soviel unterschied is da net. die zahlen und das CL geben die latenzzeiten an. (sprich die reaktionszeit)
    kannst die nehmen http://geizhals.at/eu/a184848.html
     
  8. #7 drehstuhl, 20.11.2006
    drehstuhl

    drehstuhl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    hallo...
    ich glaube wenn du nur 500-550€ ausgeben willst kann ich dir einen am2 nicht empfehlen!
    dann kannst du dir nur noch billg kram kaufen ich würde mir einen Single-Prozessor holen und lieber besseres Mainboard oder ähn. das Geld verwende!!
     
  9. #8 nedim89, 20.11.2006
    nedim89

    nedim89 Guest

    aber ein x2 ist doch das doppelte an Leistung wie ein Standard am2 Prozessor?

    zum Intel, wenn ich mir doch ein Intel holen sollte, welches empfiehlt ihr mir?
     
  10. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    nimm dir den vorschlag vom pcfreak, statt seinem motherboard nimmst du meins und die graka streichst.
    vielleicht wäre auch ein etwas stärkeres netzteil nicht schlecht, wenn du später eine gute graka (um 200€ bekommst schon eine sehr gute die ordentlich saft braucht) kaufen willst.
    wenn sich das dann ausgeht würd ich mir das Core2Duo system kaufen.
     
  11. #10 nedim89, 20.11.2006
    nedim89

    nedim89 Guest

    dieser Arbeitsspeicher ist doch da wesentlich besser, hat nen CL5, mehr mhz und ist in nem Kit für paar € mehr wie der da oben.

    http://geizhals.at/deutschland/a212115.html


    Wie laut ( in dB ) ist der Standardkühler vom Prozessor Core2Duo 1,86 Boxed Version?
    Weil ich möchte dass der Rechner unter 30 Dezibel bleibt. Die Samsung Hdd die ich mir holen werde ist 28 dB, das Netzteil, das ich mir für 64 € holen werde soll nicht höher wie 30 dB gehen.

    Werden dann auch alle Komponenten zusammenpassen, weil es könnt ja sein, dass sich manche Hardwares sich nicht miteinander verstehen :).

    Asrock MoBo
    Intel 775 Core2Duo 1,86 CPU
    OCZ 1024 Kit 800 mhz CL5 RAM
    Samsung 160 GB s-ata HDD
    Tagan TG420-U20 420Watt Netzteil
     
  12. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    das asrock das ich dir gepostet hab unterstützt keine ddr2-800 ram. max ddr2-667. is also unnötig schnellere zu kaufen, die werden dann nur als 667er verwendet oder wenst pech hast gar nicht unterstützt.
    das mit den latenzen hab ich noch nicht ganz durchschaut, aber eigentlich sind niedrigere CL angaben besser. da musst aber auch immer schaun dass du gleich schnelle (von den MHZ her) vergleichst.

    was den kühler angeht, wenn er zu laut ist kannst ihn mit speedfan drosseln, das sollt die cpu net so stören. in einem test hams die auch komplett ohne kühler laufen lassen und das hats überlebt (solltest aber net machen)
     
  13. #12 simpson-fan, 20.11.2006
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    CL4 ist besser als CL5

    CL= Latenzzeit, sozusagen die Reaktionszeit, und da heißt es je kürzer desto besser!

    Gruß simpson-fan
     
  14. #13 nedim89, 20.11.2006
    nedim89

    nedim89 Guest

    hab jetzt mein System aufgestellt

    CPU: Intel core2duo boxed 1,86
    Gehäuse: MS-Tech LC-182
    Netzteil: Cooler Master eXtremePower 430W
    MoBo: Asrock ConRoe945G-DVI
    RAM: OCZ 1 gb cl4
    HDD: Samsung s-ata 160 gb
    DVD: LG h10n dvd-ram

    zum Arbeitsspeicher nochmal, soll ich mir ein 1 gb Riegel oder ein 1 gb Kit holen, weil ich später nochmal entweder 512 mb oder 1 gb holen werde und lieber 533mhz oder 667mhz? hab ein Asrock MoBo ausgewählt, dass auch 667mhz unterstützt.

    ich hab mich mal nach nem CPU-Kühler umgeschaut und bin auf den hier gestoßen, der ist recht leise hat auch ein Freund von mir und ist auch zufrieden damit, ist der zu empfehlen?
    http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=HXLT06
     
  15. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    wenn du später mit einem 2ten GB aufrüsten willst, würd ich jetzt einen 1GB riegel nehmen und mir später einen 2ten (wenn möglich den gleichen) dazunehmen.
     
  16. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  17. #15 nedim89, 27.11.2006
    nedim89

    nedim89 Guest

    Am Freitag ist es soweit, da werd ich mir die einzelnen Pc Hardwares bestellen, möcht
    dazu noch ein gutes Mainboard hab da mal recherchiert und bin da auf vier Hersteller
    gestoßen die gute Mainboards herstellen und auch genau die sind, nach denen ich suche.


    *On Board Grafikkarte + Pci Express 16x
    *1066 Mhz Bustakt
    *4 x Slots Arbeitsspeicher + Maximal 4 GB/8 GB
    *Sind alle auch Ram Dual Channel ( wobei ich nicht weiß wofür das ist :) )



    Wo kommt es letzendlich noch drauf an On Board Grafikkarten Taktfrequenz und
    Kapazität ( also wieviel er vom Arbeitsspeicher wegfrisst ) oder noch auf was anderes


    Zu den Herstellern:


    Asus
    P5L-VM 1394 | 9,60 € @ mix
    P5LD2-VM DH/C | 106,9 € @ abtron
    P5LD2-VM/C | 89,90 € @ mix

    Foxconn
    945G7MD | 82,54 € @ mix

    GigaByte
    945GM-S2 | 81,81 € @ mix

    msi
    MSI G965M-FI, G965 | 105,0 € @ mix


    Habe meine Meinung vom CPU und RAM geändert, anstatt c2d e6300 einen c2d e6400
    und anstatt einen OCZ 1024 mb 667 mhz, einen Corsair 1024 mb 667 mhz.


    der Rest bleibt gleich also Samsung 160 GB s-ata ( oder soll ich mir doch WD holen =) )


    Was soll ich mir noch für einen CPU Kühler kaufen oder langt der Standard Boxed Cpu
    Kühler? ich möcht den Geräuschepegel unter 30 halten, also ungefähr die Lautstärke der
    Festplatte.


    Netzteil bleibt auch gleich Cooler Master eXtremePower 430W
    dazu ein diverses billiges schwarzes MS-Tech Gehäuse


    H10N DvD Ram Brenner bereits gekauft, bei meinem Händler :)
     
  18. #16 PcFrEaK, 28.11.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    nee würd keinen standartkühöer draufmachen. schau mal nach zalmann oder thermaltake oder arctic cooling
     
Thema: hallo bin neu hier und schon die erste Frage ;)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asrock conroe945g dvi speedfan

Die Seite wird geladen...

hallo bin neu hier und schon die erste Frage ;) - Ähnliche Themen

  1. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  2. Verkaufe E-Pfeife Starterset (NEU)

    Verkaufe E-Pfeife Starterset (NEU): Verkaufe ein E-Pfeifen Starterset - habe zwei Stück geschenkt bekommen, kann aber nur eines gebrauchen. Es handelt sich um dieses Set hier:...
  3. Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.

    Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  4. Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?

    Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?: 2017 sollen ja Smartphones von Nokia auf den Markt kommen, die uns, laut Ankündigungen, umwerfen sollen. Ich habe bislang noch mein heiß und innig...
  5. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...