Häufiger Verbingungsabbruch

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Teh, 04.02.2008.

  1. Teh

    Teh Guest

    Hallo,

    Ich wende mich hier an euer Forum da ich derzeit ein nerviges Problem mit meiner Internetverbindung habe.

    Das Problem ist folgendes : alle 1-10 min. bricht die Internetverbindung ab. Jedoch nur sehr kurz, also wirklich kurz! sodass ich das Problem nichtwirklich indentivizieren kann - bricht die Verbindung zum Router, oder nur zum Internet ab ? -.

    Beim Surfen im Internet macht sich das eigentlich nicht bemerkbar, jedoch beim Spielen von Onlinegames oder beim Windowsmessenger. Denn da zB flieg ich jedes mal raus, kann mich aber direkt wieder einloggen etc.

    Ich hab mir gedacht das es vllt an der Länge meiner Lanverbindung liegen könnte (Vom Router führen ca 30 meter zum Splitter und dann nochmal 10 m zu meinem Laptop.) Dann hab ich aber gelesen das ein Lankabel bis zu 100 m langsein darf und bin also derzeit etwas ratlos.

    ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    mfG
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Marc-Andre, 04.02.2008
    Marc-Andre

    Marc-Andre Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hast Du am Router eine LED wo anzeigt ob das DSL Synchronisiert ist, wen ja was zeigt diese während des Fehlers an?
     
  4. Teh

    Teh Guest

    muss ich mal testen! das problem ist halt das ich weit vom router weg sitze und das problem nur so 1 seks besteht = D
     
  5. #4 Marc-Andre, 04.02.2008
    Marc-Andre

    Marc-Andre Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Welcher Router hast Du?
     
  6. Teh

    Teh Guest

    Das weiß ich leider nicht ausm kopf muss ich mal nach sehen.

    aber jetzt was anderes : ich habe grade meinen freund nach einer lösung für mein Problem gefragt und er machte mich auf meine Lankabel verteilung in der wohung aufmerksam, und nun wollte ich mal frage ob das die uhrsache sein könnte.

    aufgebaut ist das ganze so :


    rot = Router / Blau = Dsl Anschluss / Grün = PCs / Schwarz = Kabel und wo die beiden sich schneiden ist ein Splitter


    [​IMG]
     
  7. #6 jaydee2k7, 04.02.2008
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Falls du ne Fritzbox hast kannst du in der Protokolldatei einfach nachsehen.. Tipp hierfür am PC der mit den Router verbunden ist im IE "fritz.box" und gehe dann zu Ereignisse.. guck dir hier die Daten durch um zu sehen ob das Problem nicht an der Providerverbindung liegt..
     
  8. #7 xandros, 05.02.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.890
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Der Splitter sitzt normalerweise unmittelbar am DSL-Anschluss vor dem Router!

    Vermutlich ist an der Abzweigung der Leitungen vor den beiden rechten Rechnern ein SWITCH. Dann sollte der Aufbau in Ordnung sein.
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. Teh

    Teh Guest

    Der Splitter sitzt normalerweise unmittelbar am DSL-Anschluss vor dem Router!

    Vermutlich ist an der Abzweigung der Leitungen vor den beiden rechten Rechnern ein SWITCH. Dann sollte der Aufbau in Ordnung sein.[/quote]

    au das kann sein das ich die Namen verwächselt habe =D also in das Gerät geht das kabel das von routerkommt rein und 2 kabel zu den jeweiligen PCs wieder raus.

    und mein Router ist von netgear
     
  11. teg

    teg Guest

    Also um meinen Router nocheinmal genauer zu benennen : Netgear WebSafeRouter RP614 v4.

    Ich hab leider von Netzwerk, Dsl etc. leider kaum Ahnung, hab mir aber etwas ausgedacht: Wenn ich wirklich vom internet getrennt werde, müsste ich doch eigentlich eine Neue Ip bekommen, oder? das ist bei mir jedoch nicht der Fall.

    Danach wäre das ganze ja mehr wie ein kurzer "lag" der mich aus dingen wie Onlinegames oder dem Messenger wirft.
     
Thema: Häufiger Verbingungsabbruch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. beste firmware für rp614v4 gr

Die Seite wird geladen...

Häufiger Verbingungsabbruch - Ähnliche Themen

  1. Häufige Verbindungsabbrüche mit Fritzbox 7270

    Häufige Verbindungsabbrüche mit Fritzbox 7270: Hallo, ich habe Probleme mit meiner Fritzbox 7270. Wenn ich mit ihr meinen PC per WLAN mit dem Internet verbinde, kommt es häufig zu...
  2. Häufiger Inet ausfall auf einem Rechner !

    Häufiger Inet ausfall auf einem Rechner !: Ich habe schon, seit ich meinen PC habe folgendes Problem: Ich habe ein Asus WLAN Adapter (PCI-E) mit des ich ca. 10 Mbit download habe, und 5...
  3. Erneut häufige Bluescreens

    Erneut häufige Bluescreens: Zur Vorgeschichte dieses PCs verlinke ich mal hierhin:...
  4. W-LAN nur durch häufigen Router Neustart

    W-LAN nur durch häufigen Router Neustart: Hey, habe seit kurzem (ca. 1 Woche) folgendes Problem: Wir haben einen D-Link Dir-645 Router und 4 Computer im Hause (3 davon mit W-LAN und...
  5. Brauche dringend Hilfe (Pc stürzt häufig beim Spielen ab )

    Brauche dringend Hilfe (Pc stürzt häufig beim Spielen ab ): Hallo Also hier mein Problem ich Spiele League of Legends und das lief immer gut Grafik auf mittlere und es hat nie Probleme gegeben so dann...