Hacker entfernen?

Diskutiere Hacker entfernen? im Viren, Würmer, Spyware Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, habe da eine kleine Frage, mein PC wird von einem HAcker angegriffen, die Firewall zeigt das fast alle 1 min jemand versucht mein Rechner...

  1. #1 nowayout, 24.03.2007
    nowayout

    nowayout Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe da eine kleine Frage, mein PC wird von einem HAcker
    angegriffen, die Firewall zeigt das fast alle 1 min jemand versucht mein
    Rechner zu hacken.

    Meine Frage wie kann man einen Hacker entfernen??

    DANKE für eine Antwort.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 julchri, 24.03.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,
    es wird doch angezeigt, dass es nur "versucht" wird, oder?
    Welche Firewall hast Du denn?
     
  4. #3 nowayout, 24.03.2007
    nowayout

    nowayout Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Also Firewall = MC Afee

    Und das Problem mit dem HAcker die Firewall
    zeigt an das er es VERSUCHT aber wenn wir
    Onlinebanking machen wollen, und uns anmelden
    kommt eine Seite die verlangt 10 Tarnnummern einzugeben.

    Dort haben wir angerufen und die Bank meinte das wäre die Schuld eines
    Hackers den wir auf dem Rechner haben.
     
  5. Mobin

    Mobin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    0
    Einen Hacker kannst du nicht entfernen.

    LOL "einen Hacker entfernen", mit einem Gewehr vllt.^^


    Ne jetzt mal im Ernst. Ein Hacker ist eine Person der versucht sich mit deinem PC zu verbinden um ihn zu kontrollieren.

    Wenn du eine Firewall hast, solltest du sicher sein. Lass aber auf keinen Fall Verbindungen zu, die du nicht kennst.
     
  6. #5 nowayout, 24.03.2007
    nowayout

    nowayout Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich weiss was ein HAcker ist. X(

    ich wusste ja nur nicht ob man in entfernen kann :(

    was soll ich den nun tuen das er aufhört mein PC zu hacken?? ;(
     
  7. #6 Ostseesand, 24.03.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wenn ihr das angezeigt bekommt, habt ihr sicher einen trojaner auf dem pc.
    mit diesem problem würde ich auf keinen fall ONLINEBANKING betreiben.

    also erstmal ein anständiges antivir installieren und suchen lassen, sowie adaware, spybot machen, sowie ein hijackthis mal das lagfile auswerten.

    wenn ihr an der firewall, zugriffsversuche verbucht, kann es ernst sein, oder es sind einfache pings die offene rechner abklopfen.

    bevor ein hacker ernsthaft was auf dem pc ausführen kann, muss er vorbereitet sein, sprich ein trojaner wurde auf das system geschleust.
     
  8. #7 julchri, 24.03.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Oja, dann wird`s heftig.
    Was hast Du für ein Virenprogramm?

    Ich würde Dir ja dringend anraten, Spybot, Ad-Aware Virenscanner laufen zu lassen und zwar, Systemwiederherstellung ausschalten, alles laufen lassen, Systemwiederherstellung einschalten.

    Und mach mal ein Hijackthis und stelle es hier rein.
     
  9. #8 nowayout, 24.03.2007
    nowayout

    nowayout Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Mein Ad Aware findet nichts das heisst wir haben keinen

    Trojaner aber wir haben immer noch den Virus den ich hier schon mal angesprochen habe drauf. Liegt es damit zusammen??

    Virenwarnung

    Wir haben ihn zwar entfernt aber er kommt immer wieder egal was man tutuut
     
  10. #9 Ostseesand, 24.03.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wenn er wiederkommt, ist das grundgerüst des trojaners nicht entfernt worden.
    mein einziger tip.
    die partition muss platt gemacht werden !!!
    diese onlinebanking hackangriffe sind übelster sorte.
    nicht einmal einem der besten antivirprogramme würde ich trauen, das der restlos entfernt wurde.
    denn da geht es nicht um paar dateien die flöten gehen könnten, sondern um eine menge geld.
    zudem müsstest du immer mit einem taschentuch banking machen, um bei jeder transaktion den angstschweiss von der stirn zu wischen und ruhig schlafen könntest du dann auch nicht mehr. denn aus asien bekommt man sein geld nur schwer wieder.

    also,runter mit dem verseuchten windows, partition killen, MBR neu schreiben. !!!

    ps: in meiner virensammlung sind ein paar von dieser sorte, und die sind übelst.
     
  11. #10 julchri, 24.03.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hey, ich dachte, Du hast ihn wegbekommen!
    Hast Du denn mal versucht, was simpson-fan Dir geschrieben hat, mit der Reparatur.
    Ansonsten würde mir nur noch formatieren und neuinstallieren einfallen.
     
  12. #11 nowayout, 24.03.2007
    nowayout

    nowayout Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0

    ????

    Was meinst du mit partian kilen und MBR neuschreiben.


    Ein neuer Fehler ist , dass wenn wir die Firewall öffnen wollen, der PC sich neustartet.


    DACHTEN WIR AUCH !
     
  13. #12 nowayout, 24.03.2007
    nowayout

    nowayout Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Wie formatiere ich meinen PC Denn??

    wir haben ur eine Festplatte und wie soll sie sich den löschen???

    wenn sie sich selber bracuht zum formatieren???
     
  14. Mobin

    Mobin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    0
    Ja sichere deine Daten, und mach Windows neu drauf. Geht schneller als dieses Problem zu beheben.

    Zum formatieren brauchst du die Windows CD. Hast du die?
    Oder so ne Recovery CD.
     
  15. #14 nowayout, 24.03.2007
    nowayout

    nowayout Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Windows CD ja habe ich und dann???

    Aber der Hacker der da is hat doch dann mein IP kann der sich dann nicht wieder
    verscuhen drauf zu hacken???
     
  16. #15 Ostseesand, 24.03.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    partition killen---> das windows neu installieren mit der option die alte partition löschen und neu erstellen. das geht mit der xp cd im setup.

    mbr neu schreiben---> der master boot record muss in der platte neu geschrieben werden, das heisst ihn löschen und neu erstellen, denn da halten sich die biester gern auf, um bei jeder installation schon als erster auf der platte zu sein, hehe.
    mit der xp cd booten----mit R in die reparaturkonsole gehen-----und fixboot und fixmbr eingeben.

    auf alle fälle führt kein weg daran vorbei, um ihn 100% auszuschalten.
     
  17. #16 nowayout, 24.03.2007
    nowayout

    nowayout Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Was mache ich den nun als erstest ???
     
  18. #17 Ostseesand, 24.03.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    1. mbr neu schreiben#
    2. dann nicht mehr von der platte booten !! wichtig
    3. dann windows neu installieren mit partition löschen ! wichtig
     
  19. teodor

    teodor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    es gibt eine andere Möglichkeit....
    nun, man muss als erstes die Systemwiederherstellung deaktivieren(rechte taste auf Arbeitsplatz, dann Systemwiederherstellung)
    als nächstes musst du dir das Programm f-prot holen. du machst einen scan
    und restartierst dein computer. dann machst du noch ein scan.
    wenn der trojaner wieder da ist, musst du Systemwiederherstellung aktivieren und noch einmal resartieren.
    und das macht du ein paar mal.
    und wenn er wieder dann da ist, musst du f-prot von einer boot diskette
    starten und ein scan machen (dabei muss Systemwiederherstellung deaktiviert sein
    wenn das nicht hilft musst du dir spezielle antitrojaner tools suchen (sind schwer zu finden)
    viel glück
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 nowayout, 24.03.2007
    nowayout

    nowayout Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Was soll dein Vorschlag den bezwecken ???
     
  22. #20 simpson-fan, 24.03.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ostseesands Plan in ausführlicherer Weise:

    1.) Computer von Windows-CD starten. Dazu zuerst im BIOS die Bootreihenfolge ändern. Hier gibts eine Anleitung dazu.

    2.) Mit [r] in die Reparaturkonsole, dort folgenden Befehl eingeben: fixmbr
    Der Frage zustimmen die nach dem Befehl folgt.

    3.) Ohne Windows neuzustarten wieder von der CD booten, dort auf Windows installieren gehen und alle Partitionen löschen.

    4.) Eine neue Partition erstellen und Windows neu installieren.

    Gruß simpson-fan
     
Thema: Hacker entfernen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hacker entfernen

    ,
  2. hacker vom pc entfernen

    ,
  3. hacker loswerden

    ,
  4. wie kann man einen hacker loswerden,
  5. wie kann ich einen hacker entfernen,
  6. pc hacker entfernen,
  7. hacker loswerden pc,
  8. wie bekomme ich einen hacker weg,
  9. wie kann man hacker löschen,
  10. hacker virus entfernen,
  11. wie kann ich einen hacker loswerden,
  12. hacker wegmachen,
  13. hacker erkennen und entfernen,
  14. hacker löschen,
  15. hack entfernen,
  16. wie kann ich hacker entfernen,
  17. hacker von pc entfernen,
  18. wie kann man hacker loswerden,
  19. kann Man Hacker rausschmeißen,
  20. kann man hacker entfernen ,
  21. am pc hack weg machen,
  22. hacker programm löschen,
  23. wie entferne ich einen hacker,
  24. häcker aus computer entfernen,
  25. computer hack entfernen
Die Seite wird geladen...

Hacker entfernen? - Ähnliche Themen

  1. Windows Iconränder entfernen

    Windows Iconränder entfernen: Heyho, ich hab gestern an meinem Desktop ein wenig rumgebastelt, und mir eigene Icons erstellt. Allerdings habe ich bei diesen jetzt das...
  2. Ignoriertes Bluetooth-Gerät entfernen und neu verbinden

    Ignoriertes Bluetooth-Gerät entfernen und neu verbinden: Hallo zusammen, ich habe an meinem iPhone 6S einen Fitness-Tracker versehentlich in den Bluetooth-Geräten "ignoriert". Nun kann ich mich nicht...
  3. bestimmte Icons aus dem Infobereich per GPO entfernen

    bestimmte Icons aus dem Infobereich per GPO entfernen: Gibt es die Möglichkeit bestimmte Icons per GPO aus dem Infobereich (Taskleiste) zu dauerhaft zu entfernen. Ich möchte gern verwehren, das in den...
  4. Hacker

    Hacker: Moin! Haben Hacker oder hat Spyware Zugriff auch auf meine Partitionen, wenn ich infiziert bin, oder kann ich auf ihnen bedenkenlos auch...
  5. Einzelne Einträge aus Updateverlauf entfernen.

    Einzelne Einträge aus Updateverlauf entfernen.: Nabend Boardies, gibt es eine Möglichkeit in Windows 10 einzelne Einträge aus dem Updateverlauf zu löschen? Ich weiß nur davon, dass man den...