Habe wohl Mist gebaut........

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von Cerise, 04.06.2007.

  1. Cerise

    Cerise Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe letztens wohl was gelöscht was man eigentlich behalten sollte......
    Naja auf jeden Fall wird jetzt immer angezeigt: Audiogerät nicht anerkannt. Was kann ich da schlimmes getan haben? Und im Papierkorb ist es nicht zu finden, kann das noch irgendwo sein.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Robert79, 04.06.2007
    Robert79

    Robert79 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du denn noch Musikdateien abspielen?
    Wenn nicht installiere doch erstmal deine Soundkartentreiber neu.
     
  4. #3 ReinMan, 04.06.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Audiogerät würde ich sagen ist die Soundkarte. Install mal den neusten Treiber am besten.
     
  5. Cerise

    Cerise Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ähm, bin ja nicht die Erfahrenste was PC.... angeht, wie komm ich zum Soundkartentreiber????

    Abspielen geht auch nicht mehr......

    Peinlich
     
  6. #5 Robert79, 05.06.2007
    Robert79

    Robert79 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Normal ist der Treiber auf der Mainboard-CD, wenn die Soundkarte onboard ist.
    Wenn du diese nicht findest, musst du schauen was du für ein Board hast und auf der Hersteller Website entsprechenden Treiber runterladen.
     
  7. #6 ReinMan, 05.06.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Um zu schauen was du für ein Board hast kannst du dazu Everest oder Aida32 benutzen. Dort wird auch gleich angezeigt was für eine Soundkarte du hast.
     
  8. Kutter

    Kutter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    0
    um zu sehen was du gelöscht hast falls es ein treiber ist gehst du mit rechtsklich auf den arbeitsplatz, dann auf verwalten>es öffnet sich das fenster Computerverwaltung da gehst du auf gerätemanager, der zeigt dir normal an ob du einen treiber gelöscht hast oder ob alles ok ist.
     
  9. Cerise

    Cerise Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Lautsprecher knacken mittlerweile schon. Besser als nix.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 wolfheart, 06.06.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey Cerise,

    mach es mal so:
    - Start anwählen
    - Ausführen
    - da gibst Du den Befehl DXDIAG ein
    - dann schaust Du unter der Registerkarte Sound 1 nach welchen Namen Deine Soundkarte hat und wie der Treiber heißt und ob etwas in dem Feld unten "Anmerkungen" steht
    - das Ganze schließen

    - nun wieder auf Start
    - Systemsteuerung
    - hier den Ordner System anwählen
    - die Registerkarte Hardware klicken und hier auf den Button Gerätemanager gehen
    - im besten Fall siehst Du unter Audio-, Video- und Gamecontroller ein gelbes Ausrufe- oder Fragezeichen
    - klicke das Kreuz vor dem besagten Controller an
    - nun öffnen sich die Geräte, die dahinter versteckt sind
    - klicke auf Deine Soundkarte mit RECHTSKLICK der Maus und dann auf Deinstallieren (siehe Bild)
    - nun Neustart durchführen
    - Windows erkennt Deine neue Hardware
    - wenn er Dich dazu auffordert, dann lege die CD Deines Boards (wenn Du keine extra Soundkarte eingebaut hast) oder die Deiner Soundkarte ein
    - die Treiber werden geladen
    - CD raus, Neustart, alles GUT :]
     
  12. Lila

    Lila Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Habe wohl Mist gebaut.....

    Hallo alle,

    mir war das gleiche passiert wie Cerise und hab dieses Audiogerät auch gelöscht.

    Hm....Ruhe war.

    Hab mir den von den CD wieder geholt und war auch wieder alles gut nur hab ich wieder das gleiche Problem wie vorher, bevor ich den gelöscht hab.

    Der verzerrt mir alles total obwohl ich nix dran gemacht hab. Hab ihn ausgeschaltet aber wird nix besser.

    Hatte ihn wie gesagt das letzte mal deswegen gelöscht und nachdem ich mir den wieder runter geholt hab war auch alles ok und nun wieder das gleiche... ?(

    Kann mir vieleicht jemand sagen was ich falsch mache

    Danke und Lb. Gr. Lila
     
Thema:

Habe wohl Mist gebaut........

Die Seite wird geladen...

Habe wohl Mist gebaut........ - Ähnliche Themen

  1. Endoskop-Kamera Gekauft, absoluter mist, brauche Hilfe

    Endoskop-Kamera Gekauft, absoluter mist, brauche Hilfe: Nabend! Bohr Leute ich bin verzweifelt. Ich habe mir eine billige Endoskop-Kamera gekauft und das Ergebnis ist grausam. Sie kann nichts und ist...
  2. externe Maxtorfestplatte scheint wohl nicht mehr zu gehen

    externe Maxtorfestplatte scheint wohl nicht mehr zu gehen: Hallo, ich habe ein Problem mit meiner externen Festplatte und hoffe einer kann helfen. Also wir hatten mal vor Wochen Unwetter und Blitze...
  3. Neuen Rechner zusammen gebaut und schon die ersten Probleme! :(

    Neuen Rechner zusammen gebaut und schon die ersten Probleme! :(: VIDEO ZUM PROBLEM: http://www.youtube.com/watch?v=rOhBzpuw26I Hallo zusammen! Am Samstag hatte ich meine Hardware per Post bekommen. Schnell...
  4. Rechner zusammen gebaut und nun 4 Töne beim einschalten

    Rechner zusammen gebaut und nun 4 Töne beim einschalten: Hallo, habe mir nen Rechner zusammen gestellt und soweit allles eingebaut ! Mainboard ASROCK B 75 Pro 3-M Intel Core i5 Alpenföhn CPU Kühler...
  5. Neuen Computer zusammen gebaut,kein Bios

    Neuen Computer zusammen gebaut,kein Bios: Ich habe mir einen neuen Computer zusamen gebaut.Mainbord Ist As rock 870 extrem 2,0.8gb Ramm Arbeitsspeicher von Sammsung.Nvidia gravikkarte habe...