Habe sehr großes Problem mit Sound

Dieses Thema im Forum "Windows XP Probleme" wurde erstellt von Daniel23, 15.11.2008.

  1. #1 Daniel23, 15.11.2008
    Daniel23

    Daniel23 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute habe mich mal angemeldet um Hilfe zu erhoffen. Nun zu meinem Problem. Ich musste gestern mein Systemkomplett mal neu aufsetzten. Nur wo ich dann den Sound installieren wollte kam erstmal eine Fehlermeldung dass der Treiber nicht installiert werden kann.

    Aber inzwischen habe ich es hinbekommen dass ich jeden einzelnen Treiber den ich gestern gedownloaded habe und auch jeder Treiber von der CD geht inzwischen zu installieren. Aber leider habe ich immer noch keinen Sound. Desweiteren ist wenn ich im Geräte Manager nachgucke bei PCI Device ein gelbes Ausrufezeichen.

    Hier erstmal EVEREST Bericht mit meinen Daten [edit von xandros: auf die relevanten Daten gekürzt]

    Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition 5.1.2600 (WinXP Retail)

    OS Service Pack Service Pack 3
    DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)

    Motherboard:
    CPU Typ Unknown, 2400 MHz (4 x 600)
    Motherboard Name Unbekannt
    Motherboard Chipsatz Intel Lakeport-G i945G
    Arbeitsspeicher 2048 MB (DDR2 SDRAM)
    BIOS Typ AMI (06/30/08)

    Grafikkarte NVIDIA GeForce 8500 GT (512 MB)
    Soundkarte Intel 82801GB ICH7 - High Definition Audio Controller [A-1]
    Netzwerkkarte Realtek RTL8168C(P)/8111C(P) PCI-E Gigabit Ethernet NIC (192.168.1.1)

    Motherboard Eigenschaften:
    Produkt Wolfdale1333-GLAN.

    Prozessor Eigenschaften:
    Hersteller Intel
    Version Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU E4600 @ 2.40GHz




    So und Hier habe ich mal Sreens gemacht von meinem Gerätemanager

    1 Teil

    [​IMG][​IMG]

    2 Teil

    [​IMG][​IMG]
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 15.11.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.883
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Du hast also das ServicePack 3 installiert, bevor du sämtliche Treiber des Systems installiert hast? (ist das SP3 bereits in deine Windows-Version integriert?)

    Wenn du das SP3 manuell nach der Windowsinstallation eingespielt hast, dann entferne das wieder, führe dann das Setup des Audiotreibers aus und installiere danach das SP3 erneut.

    Auf manchen Rechnern gibt es Probleme mit vereinzelten Treibern bei der Installation, wenn das SP3 bereits installiert ist.
     
  4. #3 Daniel23, 15.11.2008
    Daniel23

    Daniel23 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Naja gut probiere ich es mal. Muss jetzt Service Pack 3 deinstallieren. Service Pack 2 drauf machen da meine Treiber Service Pack 2 benötigen und dann kann ichs erst probieren. Da ich erst 2 downloaden muss. Weil soweit ich mich erinnern kann ging die installation vor service pack 3 nicht. erst nach der installation.
     
  5. #4 Daniel23, 15.11.2008
    Daniel23

    Daniel23 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ich benötige auf jedenfall service pack 3 andeers gehts net.
     
  6. #5 Daniel23, 15.11.2008
    Daniel23

    Daniel23 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    also hat nicht funktioniert bekomme wieder die Fehlermeldung:

    [​IMG][​IMG]

    und bei meinem Gerätemanager sieht es im Moment so aus

    [​IMG][​IMG]
     
  7. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
     
  8. #7 Daniel23, 15.11.2008
    Daniel23

    Daniel23 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    das ist der Treiber von der Mainboard CD. Ich habe auch gedownloadedte Treiber probiert bringt nichts.
     
  9. #8 Daniel23, 15.11.2008
    Daniel23

    Daniel23 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Juhuu Sound ist wieder da. Und dabei war es so einfach.



    als 1. im Gerätemanager das Gerät "Realtek High Definition Audio" deaktivieren

    2. unter Systemgeräten "Microsoft UAA Bus Driver for High Definition

    Audio" deaktivieren

    3. nun den "Microsoft UAA Bus Driver for High Definition Audio"

    deinstallieren - nun müsste der "Realtek High Definition Audio" auch

    automatisch verschwinden

    4. jetzt nur noch die aktuellen Treiber installieren



    so einfach und doch einen Tag gebraucht dafür. Jetzt habe ich endlich weder Sound.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hallo Daniel,

    das hast DU gut gemacht! Und Danke für die Vorgehensweise. Das könnte auch erklären, warum ein Freund am Frontpannel nur 1 x das Mikro aktiv hat, wenn wir den Soundtreiber frisch installiert haben. Nach dem ersten Neustart ist das Mikro wieder weg. Hinten geht es immer. Habe schon seit einer ganzen Zeit an dem Thema herumgedoktert.

    Frage:

    Warum den UUA Bus Driver zuerst deaktiviern und dann deinstallieren?
    Und taucht der Bus Driver nach der Installation des Soundtreibers wieder auf?

    Schau doch mal bitte nach.
     
  12. #10 Daniel23, 16.11.2008
    Daniel23

    Daniel23 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Weil das sonst nicht das deinstallieren kannst. Geht einfach nicht du musst das genauso machen wie ich geschrieben habe sonst kannst es vergessen.
     
Thema:

Habe sehr großes Problem mit Sound

Die Seite wird geladen...

Habe sehr großes Problem mit Sound - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  3. Domänencontroller Problem

    Domänencontroller Problem: Bekomme neuerdings immer eine Fehlermeldung in der Ereignisanzeige angezeigt: Software_Protection_Platform_Service Lizenzerwerb-Fehlerdetails....
  4. Windows Server 2012R2 Problem

    Windows Server 2012R2 Problem: Moin, wir haben das Problem, das bei Aufforderung das Benutzerpasswort zu ändern in der Windowsumgebung, die Fehlermeldung: "Das System hat...
  5. Problem mit Sims 2

    Problem mit Sims 2: Hey ich habe Sims 2 auf meinem Laptop installiert, ist schon länger her. Ich habe verschiedene Erweiterungspacks gekauft und installiert habe fast...