Habe ein Problem mit dem Einschalten vom PC

Diskutiere Habe ein Problem mit dem Einschalten vom PC im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Also das Problem hat eigentlich gestern begonnen und zwar ich habe meinen PC wie gewöhnlich eingeschaltet und da startete er aber alles ging so...

  1. #1 dobradupcia, 23.01.2013
    dobradupcia

    dobradupcia Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also das Problem hat eigentlich gestern begonnen und zwar ich habe meinen PC wie gewöhnlich eingeschaltet und da startete er aber alles ging so langsam ich muste Paar Sekunden warten bis eine Seite sich eröffnete oder wenn ich ein Video in YT oder Musik im Winamp abspielen wollte da ging alles so langsam und der Ton war irgendwie auch verlangsamt und verformt... Dann habe ich irgendwelche Meldung bekommen, dass ich irgendwelchen CHKDSK Programm ausühren soll um irgendwas zu reparieren... habe das Program über "start" ->"ausführen" und entsprechendes commando eingegeben... dann tat sich was, nachdem wiederstarten vom PC aber er war immernoch langsm...

    Ich habe dann entschieden das system neu zuinstalieren.
    Habe alte Partizion formatiert und Windows XP neu instaliert. Inzwischen habe ich den "restart" knopf "vergewaltigt" also nicht wortwörtlich aber habe zig Male versucht, um den PC einzuschalten. Nach einiger Zeit wenn ich ihn aus ließ, schaltete er normal ein aber bevor das System sich zu laden anfing kam die Warnung:
    "WARNING !!! The previous performance of overclocking is failed, and the system is restored to the default settings.
    Please, press any key to continue..."
    Also das mit Übertakten habe ich vor langer Zeit gemacht, ich habe die Voltage des CPUs nur um 0.0125 oder sowas vergrößert und zwar vor langer Zeit, da tats sich bevor nichts Schlimmes...

    Zwischen durch Neuinstalation von Windows XP hat den "LangsamenPC- Fehler" jetzt läuft er wieder sein normalles Tempo jetzt etwas schneller sogar, aber es kam das Problem mit dem Einschalten des PCs.
    Wenn ich ihn einschalte hört man den CPU-Kühler arbeiten, die Kontrolllampe des Lauferks funktioniert usw, aber der PC gibt keinen signal zu Maus und Monitor und anderen Komponenten un es tut sich gar nichts auch das System wird nicht geladen.
    Nur wenn ich lange Zeit warte oder zig male restarte dann klappt es aber wie gesagt, zuerst kommt die Warnung in englischer Sprache, weiss nicht was los ist ... Brauche Hilfe.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 23.01.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.065
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Diese BIOS-Meldung deutet darauf hin, dass der Rechner mit den aktuell gespeicherten Daten nicht starten kann und deshalb die Standardeinstellungen von sich aus verwendet.
    BIOS oeffnen, darin die Standardeinstellungen laden, Einstellungen anschliessend speichern und der Fehler sollte nicht mehr auftreten.

    Warum der Rechner jedoch haeufig gar nicht erst starten will, ist damit nicht geklaert!
    Dazu sollten wir die Komponenten des Rechners kennen (jeweils mit Hersteller und Modellbezeichnung)!
     
  4. #3 dobradupcia, 23.01.2013
    dobradupcia

    dobradupcia Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    also technische Daten:
    Prozessor: Intel Core 2 Duo E6550 2.33GHz (7x333)
    Motherboard: MSI P6N SLI (MS-7350)
    Grafik:Gainward GeForce 9500 GT, PCI Express 1.0 x16 @ x16 1GB Speichergröße
    Speicher: Kingstone 2x 512 und 1x 1GB Speicherart DDR2 SDRAM
    Datenträger: MAXTOR STM3320820AS (298 GB) Anschluss:SATA
    Optischer Laufwerk: LG Elektroniks HL-DT-ST DVD-RAM GH22NP20
    Hmm. wenn man Netzwerk auch Adapter nennent dann hist er wahrscheinlich.. nvata, atapi ?? kA, kann die verpackung nicht wom Teil finden... habe durch das Programm EVEREST Ultimate Edition alle Komponente rausgefunden.. ich hoffe es wird genügen.
    Ich gebe nur won mir zu Information, dass der PC von mir zusammengebaut wurde und zwar vor 6 Jahren also eingiges hat er schon erlebt :p und bis vorgestern lief alles supper...
     
  5. jhkil9

    jhkil9 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2012
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    7
    Da wird die Batterie auf dem Board leer sein ( nach 6 Jahren ), deshalb spielt das Bios jetzt verrückt. Und ohne korrektem Bios, läuft auch Windows nicht mehr richtig. Batterie sollte eine CR2032 Knopfzelle sein.
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Habe ein Problem mit dem Einschalten vom PC

Die Seite wird geladen...

Habe ein Problem mit dem Einschalten vom PC - Ähnliche Themen

  1. Sharkoon Fire Glider Optical Problem

    Sharkoon Fire Glider Optical Problem: Hallo leute seit ich Windows 10 Habe läuft die Maus irgendwie etwas hackelig und nicht mehr so schön flüsssig wie unter windows 7 über denn...
  2. Windows 10 immer auf Höchstleistung problem

    Windows 10 immer auf Höchstleistung problem: Hallo, Ich habe Windows 10 und bei mir ist in der Energieoption Ausbalanciert eingestellt ( Desktop PC ) Wenn ich nun ein Game Beendet habe z.b:...
  3. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  4. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  5. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...