Hab ein großes Problem mit meinem Rechner

Diskutiere Hab ein großes Problem mit meinem Rechner im Windows XP Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Hallo ich bin neu hier und hab ein großes Problem mit meinem Rechner. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Mein Rechner: Computer:...

  1. Deeps

    Deeps Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich bin neu hier und hab ein großes Problem mit meinem Rechner.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Mein Rechner:

    Computer:
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Personal (Original)
    OS Service Pack Service Pack 2


    Motherboard:
    CPU Typ AMD Athlon XP-A, 2166 MHz (6.5 x 333) 3000+
    Motherboard Name Unbekannt
    Motherboard Chipsatz nVIDIA nForce2
    Arbeitsspeicher 512 MB (DDR SDRAM)
    BIOS Typ Award Modular (08/02/04)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM2)
    Anschlüsse (COM und LPT) ECP-Druckeranschluss (LPT1)

    Anzeige:
    Grafikkarte RADEON 9600 SERIES - Secondary (128 MB)
    Grafikkarte RADEON 9600 SERIES (128 MB)
    Monitor Plug und Play-Monitor [NoDB] (30513) (Medion)

    Multimedia:
    Soundkarte nVIDIA MCP2 - Audio Codec Interface

    Datenträger:
    Festplatte ExcelStor Technology J680
    Optisches Laufwerk BENQ DVD DD DW1620

    Partitionen:
    C: (NTFS) 78520 MB (67190 MB frei)

    Eingabegeräte:
    Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
    Maus PS/2-kompatible Maus

    Netzwerk:
    Netzwerkkarte NVIDIA nForce MCP Networking Controller

    Temperaturen (kurz nach dem Start):
    Motherboard 33 °c
    CPU 60 °c


    Mein Problem:
    Manchmal „läuft“ der Rechner ohne Probleme aber oft stürzt er schon beim Start oder bei sehr anspruchslosen Anwendungen (z.B. Texte schreiben) ab.
    Ich dachte erst das ein Virus/Trojaner daran Schuld hätte, aber mein AntiViren Programm (AntiVir Free) findet nichts.

    Und die Hardware Voraussetzungen müssten doch locker reichen.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 simpson-fan, 30.11.2006
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    MOin!

    Erhälst du eine Fehlermeldung, Bluescreen?

    Was für eine Temparatur hat denn dein Prozessor nach dem Absturz? Schau mal im BIOS danach. Kurz nach dem Start 60° ist viel.

    Gruß simpson-fan
     
  4. Deeps

    Deeps Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Danke schon mal für deine Antwort.

    Ich bekomm keine Fehlermeldung.
    Ich kann für ca. 2 – 5 min ein spiel spielen (ohne Probleme) und dann bewegt sich die maus nicht mehr und die Tastatur reagiert auch nicht mehr. Aber das spiel läuft weiter.
    Ich kann die Temperaturen nicht abfragen (ich mache das mit einem Programm namens Aida330).

    Mfg
    Deeps
     
  5. #4 simpson-fan, 30.11.2006
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    MOin!

    Nachdem das Spiel stehen geblieben ist, starte den Computer neu.

    Drück beim Neustart "Entf" oder "F2" um ins BIOS zu kommen.

    Dort liest du die Temperaturen und Netzteilwerte ab.

    Andererseits. Wenn das Spiel weiterläuft. Vielleicht hat deine Tastatur bzw. Maus ein Problem?

    Gruß simpson-fan
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Hab ein großes Problem mit meinem Rechner

Die Seite wird geladen...

Hab ein großes Problem mit meinem Rechner - Ähnliche Themen

  1. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...
  2. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  3. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  4. Domänencontroller Problem

    Domänencontroller Problem: Bekomme neuerdings immer eine Fehlermeldung in der Ereignisanzeige angezeigt: Software_Protection_Platform_Service Lizenzerwerb-Fehlerdetails....
  5. Windows Server 2012R2 Problem

    Windows Server 2012R2 Problem: Moin, wir haben das Problem, das bei Aufforderung das Benutzerpasswort zu ändern in der Windowsumgebung, die Fehlermeldung: "Das System hat...