Haarausfall

Diskutiere Haarausfall im Off-Topic Forum im Bereich Allround Forum; Hallo zusammen, nun ist mir das Ganze ein wenig peinlich, aber ich weiß nicht an wen ich mich sonst wenden soll. Über die letzten paar Monate...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 chansen, 10.10.2018
    chansen

    chansen Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2017
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,
    nun ist mir das Ganze ein wenig peinlich, aber ich weiß nicht an wen ich mich sonst wenden soll. Über die letzten paar Monate hinweg hab ich nach und nach immer mehr Haar verloren. Alles was nachwächst, verschwindet nach kurzer Zeit wieder von meinem Kopf. Meine Bekannten haben mich natürlich auch schon drauf angesprochen, aber es ist mir äußerst unangenehm darüber zu reden. Sie haben von allen möglichen Mittelchen und Kuren erzählt. Ich wurde förmlich überschwemmt mit ihren Einfällen. Aber wirklich sagen, was das richtige für mich ist, konnte mir auch keiner. Vielleicht kennt sich ja hier jemand mit dem Thema aus und kann mir da ein paar Tipps geben.
     
  2. Bankee

    Bankee Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2017
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hey chansen, ach das muss dir doch nicht peinlich sein. Weißt du eigentlich wie viele Menschen insbesondere Männer Haarausfall haben. Frage mich woran das eigentlich liegt. Ich möchte dir nicht wieder einfach so einen Vorschlag hinwerfen und kann dir natürlich auch nicht sagen, ob das genau das Richtige für dich ist. Aber hast du schon mal was von Haartransplantationen gehört. Wenn nein, dann informier dich doch mal bei der Hairforlife Online-Beratungsstelle Deutschland. Ein Bekannter von mir hat das gemacht und ist nun richtig glücklich mit seinem vollem Haar. Vielleicht hilft es dir ja auch weiter. Viele liebe Grüße und gute Besserung
     
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.617
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Nicht wichtig, irgendwo in Deutschland
    Du kannst natürlich auch einen Arzt aufsuchen und abklären lassen, was die Ursache ist. :rolleyes:
     
  4. amaren

    amaren Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ich habe dasselbe Problem und bin gerade auf der Suche nach einem guten Mittel.
     
  5. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.617
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Nicht wichtig, irgendwo in Deutschland
    Glatze beseitigt jeglichen Haarausfall :cool:
     
  6. #6 AndyG1955, 06.11.2018
    AndyG1955

    AndyG1955 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
  7. Capra

    Capra Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2018
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Ja habe ich auch, es nervt mich auch tierisch, aber da kann man nichts machen.
    Meine Freundin schwört auf QMS Kosmetik: https://www.ondua.de/Marken/QMS/ mal sagt Sie, es wäre ihr egal, dann sagt Sie ich solle es mal ausprobieren.
    Ich versuche lieber in Würde zu altern.
    Wenn es ein Mittel geben würde, das hilft, dann wäre das bekannter als Coca Cola und Viagra zusammen.
    Es gibt kein Mittel dagegen. Man kann sich auch eine Perücke holen, oder es gibt auch so Haare in der Tube, aber das muss jeder selber wissen.
    Selbst bei einer Haartransplantation gibt es keine Garantie und die ist verdammt teuer.
     
  8. Capra

    Capra Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2018
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
Thema:

Haarausfall

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden