Guter Gaming PC?

Diskutiere Guter Gaming PC? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hi Leute, Hab mal ne Frage: Ich hab vor mir einen PC zu kaufen im Rahmen von 600€. Da hab ich mir schon einen konfiguriert. Der PC ist z.B. für...

  1. #1 Rene-hat-fragen, 25.03.2007
    Rene-hat-fragen

    Rene-hat-fragen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    Hab mal ne Frage:
    Ich hab vor mir einen PC zu kaufen im Rahmen von 600€. Da hab ich mir schon einen konfiguriert. Der PC ist z.B. für Spiele wie GuildWars Nightfall da, deshalb mal ne frage ob die Zusammenstellung auch gut geeignet ist:


    Also erstmal die Daten:

    Preis: 593,96€
    - Gehäuse Compucase Design Microtower 300 Watt
    - Netzteil Midi * 300 Watt, OEM, leise
    - Mainboard MSI K9AGM2-L
    - Prozessor * Athlon 64 4200+ X2 AM2
    - CPU Kühler AMD Boxed Kühler
    - Arbeitsspeicher 1024MB DDR2 PC667 (Corsair)
    - Grafikkarte PCI-E * 512 MB NVIDIA 7900GS PCI-E
    - Soundkarte Onboard Sound
    - TV Karten * Analoge TV Karte PCI
    - 1. Laufwerk * Kein Laufwerk
    - Festplatte * 80 GB SATA, 7200rpm, 8MB






    Ach nur mal so^^: ich will auch TV gucken damit^^ deshalb die TV Karte
    Ich habe auch Windows XP,Bildschirm,Tastatur,Maus,Lautsprecher und I-Net Anschluss zuhause.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 David Rode, 25.03.2007
    David Rode

    David Rode Guest

    Einbisschen wenig GB, für Gaming ist es wichtig 10-20 GB freizuhaben für Spieldaten während des Spieles.
    Naja Intel Dual Core 2 Duo wär nicht schlecht, und noch ein GB RAM dazu, dann sollte nichts ruckeln wenn du weitere Programme während des Spieles benutz (TS2 etc.).
     
  4. #3 Rene-hat-fragen, 25.03.2007
    Rene-hat-fragen

    Rene-hat-fragen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    jo schon... aber du sagst ja 10- 20 GB und ich hab dann ja 80^^ ausserdem hab ich noch ne 120 GB Festplatte in mein jetzigen PC die ich noch verwenden kann...
    Ach Dual Core? warum der Prozessor ist doch besser (hab ich gelesen???) oder lieg ich da Falsch????? und 1GB Ram kann ich nich mehr drauf tun, da ich nur 600€ ausgeben will... hab ja noch 256MB Ram frei
     
  5. Ady

    Ady Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    1. Intel ist besser, denke aber das geld reicht nicht
    2. netzteil ist auch zu schwach, 300W sind zu wenig, 50-100W mehr und dann sieht das ganze schon besser aus
     
  6. #5 Rene-hat-fragen, 26.03.2007
    Rene-hat-fragen

    Rene-hat-fragen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Besser so?

    konnte jetzt wegen dem Preis keinen anderen Prozessor einbauen da ich schon um 50€ meinen eig Betrag überschritten habe...


    Gehäuse Compucase Design Microtower 300 Watt
    - Netzteil Midi * 350 Watt, 120mm Lüfter, Xcilence, sehr leise
    - Mainboard MSI K9AGM2-L
    - Prozessor * Athlon 64 4200+ X2 AM2
    - CPU Kühler AMD Boxed Kühler
    - Arbeitsspeicher 1024MB DDR2 PC667 (Corsair)
    - Grafikkarte PCI-E * 512 MB NVIDIA 7900GS PCI-E
    - Soundkarte Onboard Sound
    - TV Karten * Analoge TV Karte PCI
    - 1. Laufwerk 16x DVD+-RW Double Layer
    - 2. Laufwerk Falls erwünscht, bitte auswählen
    - Festplatte 160 GB SATA, 7200rpm, 8MB

    Verbesserungen?
     
  7. Ady

    Ady Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Intel Core 2 Duo E4300 Tray 2048Kb, LGA775, 64bit
    ASUS P5B, Sockel 775 Intel P965, ATX
    Arctic Freezer 7 Pro Sockel 775
    2 x 512MB DDR2 Aeneon PC4200 CL 4, PC4200/533
    Apluscase Qubic 3010 schwarz ohne Netzteil
    ATX-Netzteil Xilence Power 400 Watt / SPS-XP400.(12)
    Connect3D X1950Pro, 256MB ATI X1950Pro, 2xDVI, PCIe
    LG GSA-H42L schwarz LightScribe bulk
    Samsung SP2004C, 200GB 7200, 8 MB Cache, NCQ S-ATA II

    kosten: 603,28 €
     
  8. #7 Psycho Lord, 27.03.2007
    Psycho Lord

    Psycho Lord Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    1.640
    Zustimmungen:
    0
    Mit dem PC von Ady biste gut bedient und hast sicher lange Spaß.
     
  9. #8 Rene-hat-fragen, 27.03.2007
    Rene-hat-fragen

    Rene-hat-fragen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    was is mit der Grafikkarte?

    256 MB?

    und ist der intel core 2 duo 4 besser als der 6300?

    und ich brauch keine 200 GB^^

    wo haste dir den zusammengestellt?

    link pls...

    THX Rene
     
  10. #9 Psycho Lord, 27.03.2007
    Psycho Lord

    Psycho Lord Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    1.640
    Zustimmungen:
    0
    Grafikkarte Top Preisleistung
    zwischen den beiden CPU´s herrscht fast kein Unterscheid
    PC wurde sicher auf www.hardwareversand.de zusammengestellt.
     
  11. #10 Rene-hat-fragen, 27.03.2007
    Rene-hat-fragen

    Rene-hat-fragen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    ist da nicht die 512MB GraKa besser?

    und was ist mit dem Prozessor, bin ich da wirklich gut bedient?
     
  12. #11 Rene-hat-fragen, 27.03.2007
    Rene-hat-fragen

    Rene-hat-fragen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    wie wärs denn damit? Grafikkarte bin ich mir nicht sicher:

    Und ob das auch passt miteinander:
    Preis: ca 473 €
    AMD Athlon64 X2 4200+ AM2"box" 2x512kB, Sockel AM2
    ASUS M2V, Sockel AM2, ATX
    1024MB DDR2 MDT , PC5400/667, CL4
    Jet Delta mit 400W-Netzteil
    ATX-Netzteil Xilence Power 400 Watt / SPS-XP400.(12)
    Sapphire Radeon X1300 ATI X1300, 512MB, PCIe
    ExcelStor ESJ880c 80GB 7200
    Philips DVD+R DL SPD2412BM Bulk,schwarz, IDE
    Terratec CINERGY T USB XE (Tv-KArte)
    Wintech Multimedia-Tastatur(B) KB-53 (schwarz)
    Wintech optische Scrollmaus
     
  13. Ady

    Ady Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    1.ich würde bei der Intel CPU bleiben
    2.wieso nimmst du ein gehäuse mit netzteil und dazu noch ein netzteil?
    3.die grafikarte kannst gleich mal vergessen, ist nichts für spiele obwohl sie 512mb hat, das ist nur der grafikspeicher aber die 1950 Pro ist da viel besser in bezug auf grafikleistung
    4.Ram von MDT kannst du auch eig. vergessen, würde da schon eher zu aeneon greifen
     
  14. teodor

    teodor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    man braucht wirklich nicht 512mb graikk
    256mb gddr3 reichen völlig aus
     
  15. #14 Rene-hat-fragen, 28.03.2007
    Rene-hat-fragen

    Rene-hat-fragen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    ok wie wärs damit:?


    Intel Core 2 Duo E6300 Tray 2048Kb, LGA775, 64bit
    MSI P4M900M2-L, Sockel 775, mATX
    Arctic Freezer 7 Pro Sockel 775
    1024MB DDR2 Aeneon PC4200 CL 4, PC4200/533
    Xilence Power X2-M ohne Netzteil
    ATX-Netzteil Xilence Power 400 Watt / SPS-XP400.(12)
    Laufwerk 1.44 MB,3.5" schwarz
    XFX Geforce 7900GS 450M, 256MB, PCI-Express
    Samsung SH-S182M Lightscribe bulk beige
    Terratec CINERGY T USB XE
    Summe: 588,67
     
  16. Ady

    Ady Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    das mainbaord ist ein mATX und das gehäuse ein ATX, ich glaube das passt nicht zusammen, also such dir ein ATX MB, am besten auch von ASUS und wenn es dir zu teuer ist dann kannst du als CPU den E4300 nehmen und da fehlt doch auch ne festplatte, oder brauchst du keine?
     
  17. #16 Invidious, 28.03.2007
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    µATX passt in ein ATX-Gehäuse, aber leistungsmäßig gibt es keine guten µATX-Mainboards.
     
  18. #17 north dakota, 28.03.2007
    north dakota

    north dakota Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    0
    Also der e6300 ist schon sehr gut aber 512MB könnten schon sein wenn das Geld reicht denn dabei wird der Leistungsschub deutlich
     
  19. #18 Rene-hat-fragen, 28.03.2007
    Rene-hat-fragen

    Rene-hat-fragen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    ok warte vllt so:

    Apluscase Qubic 3010 schwarz ohne Netzteil
    ATX-Netzteil Xilence Power 400 Watt / SPS-XP400.(12)
    1024MB DDR2 Aeneon PC4200 CL 4, PC4200/533
    Intel Core 2 Duo E6300 Tray 2048Kb, LGA775, 64bit
    ExcelStor ESJ880c 80GB 7200
    Terratec CINERGY T USB XE
    ASUS GF-7900GS T2xD,256MB , NVIDIA 7900GS, PCI-Express
    Arctic Freezer 7 Pro Sockel 775
    Philips DVD+R DL SPD2412BM Bulk,schwarz, IDE
    ASUS P5N-E SLI, Sockel 775 nForce 650SLI, ATX


    ist das jetz wegen der anderen GRAKA schlimm?
    kosten sind bei :619,24 €
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Invidious, 28.03.2007
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt passt es aber die 7900GS ist ein bisschen abgespeckt, ich habe sie selbst und die Leistung ist nicht zufrieden stellend. (Grad an den Grenzwerten)
     
  22. #20 Rene-hat-fragen, 29.03.2007
    Rene-hat-fragen

    Rene-hat-fragen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    aha.. naja wenn ich die 512 mb nehme dann wirds mir zu teuer ma gucken vllt rüst ichs an mein geburtstag auf...
     
Thema:

Guter Gaming PC?

Die Seite wird geladen...

Guter Gaming PC? - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Wo kann ich gute Auktionsvorlagen für eBay kaufen

    Wo kann ich gute Auktionsvorlagen für eBay kaufen: Hallo an alle User!:) Wie im Titel. Kann mir jemand einen Tipp geben, wo ich Auktionsvorlagen für eBay kaufen kann, oder auch besser zuerst...