Gute Zusammenstellung?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Trev, 24.05.2009.

  1. Trev

    Trev Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 600€. Bin kein Hardware Profi, deswegen habe ich mich schon ein bisschen informiert und kam letztendlich zu dieser Zusammenstellung:


    CPU AMD Phenom II X4 920 Box, Sockel AM2+ 155€
    RAM: 4096MB-Kit OCZ DDR2 PC2-6400 Fatal1ty Edition Dual Channel 49,89 €

    MB: ASUS M4A78 Pro, Sockel AM2+, ATX 76,35 €

    HDD: Seagate Barracuda 7200.12 500GB, 16MB, ST3500418AS 45,68 €

    Laufwerk: Samsung SH-223Q bare schwarz lightscribe 22,86 €

    Graka: HIS HD 4770 GDDR5 512MB HDMI Dual-DVI/TV-Out 86,21 €

    Netzteil: Corsair CX400W 400 Watt 42,18 €

    Case: Aerocool AeroEngine Plus, Schwarz ohne Netzteil 49,47 €

    Ist die Zusammenstellung so okay und alle kompatibel zueinander?
    Hätte noch 2 weitere Fragen dazu. Falls ich später nachrüsten will, würde ich gern ein stärkeres Netzteil wählen, auf wieviel Watt soll ich da ca. zurückgreifen? Reichen 520 oder sogar 450?
    Zu der Grafikkarte wurde mir geraten. Hab bisher nur Erfahrungen mit NVIDIA Grakas gemacht, gibt es vllt 1-2 vergleichbare von NVIDIA?

    Danke schonmal im Voraus :)

    LG
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Kuki122, 24.05.2009
    Kuki122

    Kuki122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Würde das bisschen anderst machen:





    Würde aber anstatt 4GB RAM erstmal 2 GB nehmen und mir später noch ein KIT nachkaufen, dafür aber den AMD Phenom II 940 Black Edition, da der noch ein bisschen mehr leistung hat und einen offenen Multiplikator!

    habe ich auch so ! Mein PC kostete ebenfalls 600 Euro und habe auch den Phenom II 920, da der 940 damals noch recht teuer war! (40 Euro teurer oder so! )

    Damals war die HD 4850 auch noch super Grafikkarte! (ist sie ja aheute mehr oder weniger auch noch)... Hab dann die HD 4850 für 134 Euro gekauft von Sapphire! HEute würde man dafür schon eine GTX 260 bekommen.. obwohl, wie ich finde, in der PRaxis da auch nicht sooo viel mehr drinne ist ;)
     

    Anhänge:

  4. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Bei Alternate ist die gleiche Grafikkarte 30€ billiger.
     
  5. #4 ErROr9312, 24.05.2009
    ErROr9312

    ErROr9312 Hausmeister

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    also ein 600watt netzteil muss schon sein
     
  6. #5 Kuki122, 24.05.2009
    Kuki122

    Kuki122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    0
    man Error du nase!!

    Ich hab ein 600W reingepackt!!

    LES DOCHMAL BEVOR DU POSTEST!!
     
  7. #6 LuuTscher, 24.05.2009
    LuuTscher

    LuuTscher Guest

    [quote='Kuki122',index.php?page=Thread&postID=740147#post740147]man Error du nase!!

    Ich hab ein 600W reingepackt!!

    LES DOCHMAL BEVOR DU POSTEST!![/quote]
    Vielleicht war das ja auch auf den ersten Post bezogen, nicht direkt auf deinen .. überleg dochmal bevor du postest ;)
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 WarriorsClan, 24.05.2009
    WarriorsClan

    WarriorsClan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ein 600W netzteil wird er kaum brauchen da reicht auch ein 500W Netzteil wenn er eine GTX285 und ein i7 920 übertaktet auf 3,2GHz hat da würde sogar das 500W netzteil ausreichen
     
  10. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Ich verstehe nicht,warum Ihr immer so knickerich werdet,
    wenn es um die wichtigste Komponente im PC geht,nämlich
    das Netzteil.

    Das Gerät,welches sämtliche Komponenten mit genügend Saft versorgen muß.

    Nehmt das 600er oder mehr und gut ist.

    Es bleibt sowieso nicht bei den angegebenen Komponenten.

    Evtl. übertakten und Modding benötigen zusätzliche Energie.

    Lieber 100W Reserve,als wenn das neue NT wegen zusätzlicher Sachen
    in die Knie geht und man sich wieder ein neues NT kaufen muß.
     
Thema:

Gute Zusammenstellung?

Die Seite wird geladen...

Gute Zusammenstellung? - Ähnliche Themen

  1. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...
  2. Welchen Handytarif mit gutem Netz?

    Welchen Handytarif mit gutem Netz?: Hey, bin gerade im Internet am vergleichen und recherchieren. Mein Altvertrag läuft endlich aus und ich hab in der letzten Zeit von wirklich...
  3. Gute DOS Games

    Gute DOS Games: Moin zusammen, kennt wer irgendwelche guten Dos games wie doom 2 & blood :) ? hab mal wieder bock auf die alten "schinken"...
  4. Suche noch gutes Buch

    Suche noch gutes Buch: Ich will am WE mehr lesen. Ich habe mir zwar jetzt den Harry Potter-Teil auf englisch bestellt, aber ich brauche noch eins, falls das nix wird mit...
  5. Kaufberatung: Tablet PC günstig, aber gut?

    Kaufberatung: Tablet PC günstig, aber gut?: Hi Ich möchte mir gerne ein Tablet PC zulegen. Bisher hat mich aber immmer abgeschreckt, dass man für viel Geld immer so wenig Leistung bekommt....