Gute Zusammenstellung?

Diskutiere Gute Zusammenstellung? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hall, ich wollte einmal fragen ob meine Zusammenstellung gut ist und ob es gleichgute oder bessere Teile für den selben Preis und wo ich die Teile...

  1. #1 Der Snipe, 16.03.2013
    Der Snipe

    Der Snipe Guest

    Hall, ich wollte einmal fragen ob meine Zusammenstellung gut ist und ob es gleichgute oder bessere Teile für den selben Preis und wo ich die Teile am billigsten bekommen kann.

    Gehäuse: Cooler Master CM 690 2 Lite
    Mainboard: ASUS P9X79 PRO
    Grafikkarte: ASUS GT680-DC2-2GD5
    CPU: Intel Core i7-3930K
    CPU-Lüfter: Dynatron R-17
    Arbeitsspeicher: ADATA DIMM 16 GB DDR3-1600 Kit
    Festplatte: Western Digital WD1002FAEX 1 TB
    DVD Brenner: LG GH-24NS
    Blu-ray-Brenner: LG BH16NS40
    Multicardreader: ICY BOX IB-863-B
    Soundkarte: ASUS Xonar DGX
    Gehäuselüfter: Aerocool Shark Fan 12cm Black Edition
    Festplattenlüfter: Alpenföhn Alpenföhn "Seilbahn"
    Dämmung: be quiet! Dämmung für Midi-Tower universell
    Netzteil: Aerocool AP-650
    Betriebssystem: Microsoft Windows 7 Ultimate (64-Bit)

    Wenn irgend etwas besser sein könnte, bitte bescheid geben. :)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Painschkes, 16.03.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Windows 7 Ultimate? Wofür? Home Premium reicht.

    Netzteil,Gehäuselüfter,CPU-Kühler,Case wären nicht meine erste Wahl und von dem überflüssigen Festplatten-Kühler mal abgesehen.

    Was kostet das so?
     
  4. #3 Der Snipe, 16.03.2013
    Der Snipe

    Der Snipe Guest

    Complet ca. 2000€ Ich werde übertackten, daher die Lüfter. Ultimat, weil ich hohe Rechenleistung brauche.:confused:
     
  5. #4 Painschkes, 16.03.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Was für hohe Rechenleistung? Home Premium reicht doch vollkommen aus.

    2000€ Budget und keine GTX690? Da solltest du nochmal dran arbeiten ;-)
     
  6. #5 Der Snipe, 16.03.2013
    Der Snipe

    Der Snipe Guest

    Nur die GTX 690 ist ziemlich laut. Mir reicht eine GTX 680 den sie unterstüzt bis zu 4 Displays.
     
  7. #6 Painschkes, 16.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Quelle? ;-)

    Abr gut, ist ja in Ordnung :)
     
  8. #7 Der Snipe, 16.03.2013
    Der Snipe

    Der Snipe Guest

    Quelle weiss ich jetzt nicht, aber ich hatte einen Vergleich gelesen, GTX 680 zu GTX 690.

    Was währe den deine erste Wahl bei den angemahnten Teilen?:confused:
     
  9. #8 Timschu, 16.03.2013
    Timschu

    Timschu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Warum einen Blu-ray UND einen DVD Brenner ?
     
  10. #9 Der Snipe, 16.03.2013
    Der Snipe

    Der Snipe Guest

    Weil ich dann später nicht mher nachrüsten muss. Ich nehme an, das die blu-ray die DVD in zukumft ablösen wird
     
  11. #10 xandros, 16.03.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ich wage zu bezweifeln, dass die Chips auch nur einen Ton von sich geben, den man direkt von der Karte hoeren koennte! Die Lautstaerke ist abhaengig vom verbauten Kuehlsystem.
    Es gibt keine Grafikkarte, die sich GTX690 oder GTX680 nennt, ohne dass da noch ein Kartenhersteller und eine weiterfuehrende Modellbezeichnung beigefuegt ist. GTX 680 ist nicht GTX 680! (Gleiches gilt fuer Karten mit GTX 690-Chips.) Somit ist es hersteller- und modellabhaengig, wie laut eine Grafikkarte ist.

    Ultimate hat keine Rechnenleistung - die hat der Rechner! Welche der zig Domaenenfunktionen von Ultimate benoetigst du wirklich?

    Wenn das bereits vor dem Kauf feststeht, dann ist das der falsche Prozessor!
    Andererseits stellt sich die Frage, WOMIT du diesen Prozessor ueberhaupt bis an die natuerlichen Grenzen seiner Leistungsfaehigkeit treiben willst, dass Uebertakten notwendig waere??
    Daneben sollte man auch beruecksichtigen, dass dieser Prozessor der bereits abgeloesten Sandy-Bridge-Generation angehoert und somit auch das Mainboard einen veralteten X79-Chipsatz verwendet.

    Da wirst du wohl recht haben. Allein der steigende Platzbedarf spricht fuer die BD.
    Allerdings ist es Quatsch neben einem BD-Brenner auch einen DVD-Brenner zu verbauen. Der BD-Brenner kann bereits DVDs und auch CDs brennen.
     
  12. #11 Der Snipe, 16.03.2013
    Der Snipe

    Der Snipe Guest

    Ich weiss, das der Chip keinen Ton von sich gibt. Nur weil der GTX 690 Chip mehr leistung hat, braucht dieser auch einen stärkeren Lüfter, der somit lauter ist.

    Was sind den eigentlich die Unterschiede, zwischen Windows 7 Ultimat und Windows 7 Home Premium. Da Ultimate ja einiges Teurer ist.

    Wie lange kann ich den den i7-3930K dann noch vernüftig nutzen, wenn er auf einer veralteten Technologie basiert.
     
  13. #12 Timschu, 16.03.2013
    Timschu

    Timschu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Xandros hat schon geschrieben, was ich eigentlich meinte. :)
     
  14. #13 gamer97, 16.03.2013
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Wenn du einen Kühler hast, der groß genug ist kannst du die Karte auch leise bekommen.

    Ultimate hat, wie xandros schon geschrieben hat Domänenfunktionen und alles mögliche, was der Normalverbraucher nicht braucht. Einziger Vorteil ist, dass die Ultimate mehr RAM benutzen kann als die Home Premium, obwohl die auch schon 16GB verwenden kann. Die meisten kaufen das, weil es so toll klingt :rolleyes:

    Wieso kaufst du denn nicht einen i7, der auf Ivy Bridge und Sockel 1155 basiert, oder hast du den 3930K schon?
     
  15. #14 Der Snipe, 16.03.2013
    Der Snipe

    Der Snipe Guest

    Ist der auf ivy-Brige und nem 1155 Sockel Billiger? Und wie siht es mit der Leistung aus?
     
  16. #15 gamer97, 16.03.2013
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
  17. #16 Der Snipe, 16.03.2013
    Der Snipe

    Der Snipe Guest

    Ich brauche Leistung, nicht nur wegen Spielen. Die Haubtaufgabe wird es sein, am Magix Music Maker Deluxe. Möglichst ohne zu stocken zu arbeiten. Aktuell habe ich AMD, der verkraftet bereits 6 Gleichzeogeige Spuren nicht.
     
  18. #17 Marcopolo123, 16.03.2013
    Marcopolo123

    Marcopolo123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerlingen
  19. #18 Der Snipe, 17.03.2013
    Der Snipe

    Der Snipe Guest

    Einen ziemlich schwachen, ich möcht aber auch verschiedene Simulationen auf dem laufen lassen
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Der Snipe, 17.03.2013
    Der Snipe

    Der Snipe Guest

    Welcher CPU ist der richtige?

    Hallo, ich suche einen CPU der viel Leistung hat, zu verlässig läuft und auch noch in ein paar Jahren gut ist.

    Die erste Frage ist dann AMD oder Intel?
    Danach welcher Sockel?
    und so weiter :confused:
     
  22. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Welcher CPU ist der richtige?

    Das wird so aber zu knifflig. Du müsstest die Kriterien genauer eingrenzen. Wie teuer darf die CPU werden? Auch wichtig: Wofür soll der PC eingesetzt werden? Ein PC, der nur für Office- Programme genutzt wird, hat in der Regel immer die Chance, länger in Betrieb zu sein, als ein Hardcore- Gamer PC.
     
Thema: Gute Zusammenstellung?
Die Seite wird geladen...

Gute Zusammenstellung? - Ähnliche Themen

  1. Wo kann ich gute Auktionsvorlagen für eBay kaufen

    Wo kann ich gute Auktionsvorlagen für eBay kaufen: Hallo an alle User!:) Wie im Titel. Kann mir jemand einen Tipp geben, wo ich Auktionsvorlagen für eBay kaufen kann, oder auch besser zuerst...
  2. WoW Nach ner halben Stunde alles gut

    WoW Nach ner halben Stunde alles gut: Hi.... Ich glaub ich komm nicht weiter. Mein System Acer Predator 16 gb ram Geforce 1060 Intel i 7. Alle Programme, alle Spiele funktionieren...
  3. PC gut genug für Fifa 17?

    PC gut genug für Fifa 17?: Hey, ich hab mir heute ohne mein System zu checken Fifa 17 geholt, da Fifa 16 einwandfrei funktioniert hat.. Jetzt bricht es nach jedem Start ab...
  4. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...