Gute Komp. zur Aufrüstung?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Xpert, 22.06.2008.

  1. Xpert

    Xpert Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ansprüche
    Ansprüche runterschrauben
    Ansprüche weiter runterschrauben
    Ansprüche auf dem Minimum

    So geht's?
    Leider. :-(

    Ich wollte erst einen PC für 600€ von Hardwareversand bestellen. Hatte dann bei Aletoware angefragt und wollte für 400€ bestellen und muss jetzt wieder runtergehen.
    Versuche jetzt meinen alten PC aufzurüsten.

    Ein Medion MD 8080.
    Hab' mir dafür diese Komponenten überlegt:

    Intel Core 2 Quad Q6600 boxed, 8192Kb, LGA775, 64bit, Kentsfield (4x2,4GHz)
    145,42€

    Sparkle 8800GT 512MB
    120€

    Gigabyte GA-P35-DS3L ,Intel P35, ATX, PCI-Express
    62€

    Preise nach Hardwareversand.de | Gerundet auf volle 10er

    Was haltet ihr davon?

    Also an das Board hab' ich nur die Anforderung dass es SLI-Unterstützung hat, damit man vielleicht im nächsten Jahr noch eine zweite Graka einbauen kann -wenn die erste nciht mehr reicht.

    Eigentlich wollte ich ja einen AMD Quadcore nehmen, der ist günstiger als der Intel DualCore, aber da gibt es keine günstigen SLI-Boards.

    Was sagt ihr dazu?`
    Für jeden Vroschlag bin ich dankbar.

    Offen für alles, wenn es nachher nicht 350-360€ übersteigt.
    Aber auch da kann ich verhandeln, wenn ihr gute Ideen habt.

    Danke für eure Hilfe
    und sorry das ich euch nochmal mit einer Beratung stören muss.


    Gruß

    Xpert
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    also sli um in ein zwei jahren aufzurüsten ist eig unsinnig...dann lieber ne ganz neue udn außerdem ist dein ausgesuchtes board nicht sli fähig....aber ich würde es nehmen(hab es auch)
    cpu und graka find ich auch ganz gut so
     
  4. #3 Der Andere, 22.06.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    also es so zu machen mit SLi ist schwachsinnig^^ entwerde jetzt oder gar nicht. Denn dann hat du in nem jahr zwei schlechte karten statt eine neue gute!
     
  5. Xpert

    Xpert Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Echt? Also ich dachte wenn ich jetzt eine 8800GT nehme und nächstes Jahr die gleiche dazu wären die dann besser als heute eine 9800X2.

    Wüsstest du ein SLI-fähiges in dieser Preisklasse? (+/- max. 20€)

    Hab' grad' mal gesehen. Ist deine Zusammenstellung gut?
    Auf welcher Auflösung spielst du?
    Oder willst du dir bald was neues holen?

    Also ich hatte gedacht, ich nehme die drei besten Sachen um den PC aufzurüsten um dann bei XP zu bleiben, auf Windows 7 zu warten und über die Jahre Graka und RAM aufzurüsten.
    Bei XP bleib' ich nämlich.
    Ich wollt emri jetzt nur einen neuen 22Zoll-Screen holen und dann darüber zocken.


    Gruß

    Xpert
     
  6. #5 Der Andere, 22.06.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    ja sie sind vl besser als ne 9800GX2 (also nurn beispiel stimmt aber ja nicht) aber das HEUTE!!!!!! in einem jahr nichtmehr;) und da gibts ne neue für weniger geld
     
  7. Xpert

    Xpert Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Was soll ich tun?

    Ok, ...


    Was soll ich machen?

    Was ist dein Vorschlag wie die Zusammenstellung sein sollte?

    Ich möchte mir den Samsung SyncMaster 2032BW 20Zoll zulegen
    (hab' ich bei einem SysProfile gesehen -wenn du was besseres weisst in der Preisklasse sag's ruhig)

    Games spiele ich natürlich auch die neuesten,
    aber nie auf den Höchsten Auflösungen. Bspw. FarCry habe ich auf mittlerer bis höherer Auflösung gespielt, weil mir das gereicht hatte,
    Also werd' ich Spiele wie STALKER wohl nur auf mittlerer Stufe spielen, da die Grafik immer besser wird.

    Und dazu wollte ich meinen PC aufrüsten.
    Weiß jetzt nicht ob Dual- oder Quadcore
    Intel oder MAD
    NVIDIA oder ATI
    8800GT oder 8800GTS
    ..... ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?(

    Bin also völlig konfus weil ich in der Hardware-Szene noch ganz neu bin.

    Also, bin für jeden Vroschlag dankbar, wenn er nicht meien Finanzen übersteigt.

    Danke für's Durchlesen
    und bitte um Tipps.


    Gruß

    Xpert
     
  8. #7 Bill Tscherno, 22.06.2008
    Bill Tscherno

    Bill Tscherno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du jetzt planst deinen Pc aufzrüsten, würd ich nen 22 Zoller nehmen.

    Die 8800er Serie packt die max. Auflösung des Bildschirms ohne Probleme.
    Und mit dem Q6600 biste gut beraten.
    Als Grafikkarte würd ich entweder die 8800 GT/GTS oder eine der beiden neuen ATI Karten nehmen (4850 od. 4870).
     
  9. #8 Der Andere, 22.06.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    also ich würd wenn du nicht sofort bestellst(also so in zwei wochen) ne HD4850 oder wenn das geld es zulässt sogar ne HD4870 die sind super! Ansonsten ne 8800GTS 512MB G92 dann würd ichn Quadcore nehmen! ist etwas besser, da der mehr Cache hat^^
    und ich würd nen Syncmaster 226BW nehmen ist ein kleiner tick besser, da der glaub mehr kontrastverhältnis hat^^ und kostet gleichviel^^
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Xpert

    Xpert Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ok.

    Dann nehme ich die 8800GT 512MB von Sparkle für 220€
    und den 6600Quad Box.

    Ist das Mainboard denn ausreichend?
    Gigabyte GA-P35-DS3L

    Und wieviel Watt Netzteil sollte sein?


    Gruß

    Xpert
     
  12. Xpert

    Xpert Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Na toll!

    Schon wieder 'ne neue Graka.
    4850 oder 4870?

    Gibt's ncoh 'n anderen Prozessor?
    Vielleicht AMD?
    Der Quadcore für 132€ von AMD?

    Gruß

    Xpert
     
Thema:

Gute Komp. zur Aufrüstung?

Die Seite wird geladen...

Gute Komp. zur Aufrüstung? - Ähnliche Themen

  1. PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren

    PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren: Hallo, da mein PC in den letzten 2 Jahren doch unfassbar langsam geworden ist, ich aber denke dass mainboard, prozessor und grafikkarte meinen...
  2. Welchen Handytarif mit gutem Netz?

    Welchen Handytarif mit gutem Netz?: Hey, bin gerade im Internet am vergleichen und recherchieren. Mein Altvertrag läuft endlich aus und ich hab in der letzten Zeit von wirklich...
  3. Gute DOS Games

    Gute DOS Games: Moin zusammen, kennt wer irgendwelche guten Dos games wie doom 2 & blood :) ? hab mal wieder bock auf die alten "schinken"...
  4. Suche noch gutes Buch

    Suche noch gutes Buch: Ich will am WE mehr lesen. Ich habe mir zwar jetzt den Harry Potter-Teil auf englisch bestellt, aber ich brauche noch eins, falls das nix wird mit...
  5. Ram aufrüsten oder eher unnötig?!

    Ram aufrüsten oder eher unnötig?!: Guten Abend zusammen, wollte meinen 2. Rechner mal etwas aufrüsten, der dient eigentlich nur zum LAN daddeln, wenn mal besuch hier ist. hier die...