günstigen Gamer PC zusammenstellen

Diskutiere günstigen Gamer PC zusammenstellen im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo meine Freunde :) ich möchte mir gerne einen Gamer-PC zusammenstellen. Dazu habe ich mir schon folgende Komponenten rausgesucht: Prozessor...

  1. #1 Kira8, 17.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2011
    Kira8

    Kira8 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo meine Freunde :)

    ich möchte mir gerne einen Gamer-PC zusammenstellen.
    Dazu habe ich mir schon folgende Komponenten rausgesucht:
    Prozessor Intel Core i5 2500K - 165€
    Mainboard ASUS P8P67 Rev 3.0 - 115€
    Grafikkarte HIS Radeon HD 6870 - 150€
    Arbeitsspeicher ddr3 4GB - 35€
    Festplatte Barracuda 7200.11 500GB - 0€
    Laufwerk 24x multiformat DVD-Brenner - 0€

    Das brauche ich denke ich noch:
    Netzteil (550W) -
    Gehäuse (am besten durchsichtig) -
    Gehäuse-Lüfter (2-3x 120mm Lüfter) -

    Ich bin kein Hardcore-Gamer, aber Spiele wie Assassins Creed, CoD 6 müssen ruckelfrei auf höchster Grafikstufe (1680x1050) spielbar sein.

    - Kann ich eventuell noch irgendwo einsparen?
    - Was empfehlt ihr mir für meine fehlenden Komponenten?

    Danke schonmal für eure Hilfe!! :D
    LG
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 domdom-88, 17.06.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Gehäuselüfter brauchst du nicht, wenn sie schon eingebaut sind :D

    Meine momentanen Favoriten sind diese beiden Gehäuse:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Lian Li PC-60FNWX Midi-Tower Window-Edition - all black, ohne Netzteil
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Lian Li PC-7FNWX - Midi-Tower Window-Edition - all black, ohne Netzteil

    Lian Li stellt Gehäuse vollständig aus Aluminium her, sehr hochwertig.
    Beide haben ein Seitenfenster und bereits 2 Lüfter.
    Außerdem sind sie ausreichend breit für nen schön großen CPU-Kühler ;)
    Die "X"-Variante wähle ich, da diese USB 3.0, sowie eSATA in der Front bieten.
     
  4. #3 Street_Fighter, 17.06.2011
    Street_Fighter

    Street_Fighter Modernboard-Veteran

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    An dieser Stelle empfehle ich mein Gehäuse:
    Caseking.de » Gehäuse » Lancool » K62 Serie » Lancool K62 Midi-Tower - black

    Lancool ist eine Tochterfirma von Lian Li, somit ist die Qualität auf sehr hohem Niveau.(ebenfalls Aluminium)
    Lüfter sind bereits 4 verbaut. 1xFront, 2x oben, 1x Heck. Das Gehäuse wird so optimal gekühlt. Wenn man lautstärkeempfindlich ist rate ich zu einer Lüftersteuerung, die -nebenbei erwähnt- aber auch beim Lian Li gekauft werden müsste.

    Ich bin sehr zufrieden mit dem Gehäuse und würde es wieder kaufen!

    -> schon mal mindestens 40€ eingespart. :)
     
  5. #4 Maximum, 17.06.2011
    Maximum

    Maximum ÄlItE bAyErNs

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    0
    Ich will mir demnächste auch das Lancool K62 kaufen, ich finde das Gehäuse einfach nur perfekt, weil mein NZXT Guardian 921 - ebenfalls sehr cooles Gehäuse - ein wenig zu schmal für meinen Scythe Mugen 2 ist und somit der seitliche Gehäuselüfter nicht draufpasst^^. Wenn du aber den Boxed benutzt, könnte ich es dir glatt empfehlen, ist momentan eins der meistgefragten Gehäuse ;) Caseking.de » Gehäuse » NZXT » NZXT - Guardian Serie » NZXT Guardian 921 Midi-Tower - Blueline Edition Hat auch 3 Lüfter ;)

    Außerdem würde ich dann noch eine andere Grafikkarte einbauen, da die HD6870 doch nicht SO stark auf der Brust ist ;) Empfehlen würde ich die GTX 560 Ti, z.B. von Gigabyte, MSI oder Gainward.
     
  6. Kira8

    Kira8 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Der kostet immernoch 100€
    Das ist mir zuviel..
    Wozu muss das Gehäuse denn eine so gute Qualität haben?
    Ich mein, das Material kann von mir aus der größte Schrott sein..

    Ich möchte nur,
    - dass es sehr gut durchlüftet ist
    - dass es durchsichtig ist

    Trotzdem vielen vielen Dank für eure Hilfe ;)
     
  7. #6 Maximum, 17.06.2011
    Maximum

    Maximum ÄlItE bAyErNs

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    0
    Dann guck dich doch ganz einfach selbst um^^
    www.caseking.de
    Hier findest du so ziemlich jedes Gehäuse auf dem Markt, klick dich durch und such dir eins raus ;) Gibt ja auch eine Suchfunktion, bei der du die Anzahl der Gehäuselüfter, das Material, die Größe etc etc einstellen kannst, also sollte es eigentlich kein Problem sein
     
  8. Kira8

    Kira8 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 Maximum, 17.06.2011
    Maximum

    Maximum ÄlItE bAyErNs

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    0
  10. Kira8

    Kira8 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke :)
    Gefällt mir auch viel besser, hast du Recht :D
    Die Lüfter sind da aber nicht inbegriffen, wenn ich das richtig sehe oder?
     
  11. Kira8

    Kira8 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Wie durchlüfte ich den "ATX Midi Cooler Master Elite 430 Black" denn am besten?
    Hier nochmal mein System:
    Prozessor Intel Core i5 2500K
    Mainboard ASUS P8P67 LE R.3.0
    Grafikkarte HIS Radeon HD 6870
    Arbeitsspeicher ddr3 1333 4GB
    Festplatte Barracuda 7200.11 500GB
    Laufwerk 24x multiformat DVD-Brenner
    Netzteil (550 Watt)
    Gehäuse ATX Midi Cooler Master Elite 430 Black
     
  12. #11 Maximum, 17.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2011
    Maximum

    Maximum ÄlItE bAyErNs

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    0
    Kauf dir 3 Lüfter mit 120mm Durchmesser, 2 montierst du am Deckel und einen hinten. Dann hast du einen super Airflow. Je nachdem wo der PC steht, könntest du auch noch unten einen Lüfter anbauen, aber ich halte das eher nicht für notwendig^^
    Kannst dir hier welche raussuchen: http://www.caseking.de/shop/catalog/Luefter/120mm-Luefter:::26_10233.html
    Am besten wäre es natürlich, du kaufst dir Lüfter mit Vibrationsschutz, allerdings kosten die 10€ aufwärts das Stück.
     
  13. #12 domdom-88, 17.06.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Guckst du:
    Machst du z.B.

    1x vorne: hardwareversand.de - Artikel-Information - be quiet Silentwings USC Gehuselfter 140x140 (größer is besser :D)
    1x hinten: hardwareversand.de - Artikel-Information - be quiet Silentwings USC Gehuselfter 120x120
    und wenn du noch mehr willst:
    1-2x oben: hardwareversand.de - Artikel-Information - be quiet Silentwings USC Gehuselfter 120x120

    Vorne und hinten reicht aber eigentlich...
     
  14. #14 domdom-88, 17.06.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Na ein Noiseblocker ist das zwar nicht, aber egal^^
    So würds z.B. gehen.
     
  15. #15 Maximum, 17.06.2011
    Maximum

    Maximum ÄlItE bAyErNs

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde eigentlich den vorderen Lüfter lassen, schließlich trägt der doch auch wesentlich zum Design bei :D Und auf die 2cm kommt's auch nicht wirklich an ;)
    Lieber oben und hinten 3x den Silent Wings, dann hast du einen richtigen Airflow :D
     
  16. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  17. #16 Kira8, 18.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2011
    Kira8

    Kira8 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also du meinst:

    Front:
    LED Blue

    Rückseite:
    120x120x25 Noiseblocker BlackSilent Fan XL2R 1500U/m 21dB(A) Schwarz - Computer Shop

    Deckel:
    120x120x25 Noiseblocker BlackSilent Fan XL2R 1500U/m 21dB(A) Schwarz - Computer Shop
    120x120x25 Noiseblocker BlackSilent Fan XL2R 1500U/m 21dB(A) Schwarz - Computer Shop

    so?

    Eine andere Variante wäre:
    Front:
    LED Blue

    Rückseite:
    120x120x25 Noiseblocker BlackSilent Fan XL2R 1500U/m 21dB(A) Schwarz - Computer Shop

    Deckel:
    120x120x25 Noiseblocker BlackSilent Fan XL2R 1500U/m 21dB(A) Schwarz - Computer Shop

    Boden:
    120x120x25 Noiseblocker BlackSilent Fan XL2R 1500U/m 21dB(A) Schwarz - Computer Shop

    linkes Seitenteil:
    http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p715571_Aerocool-SharkFan-Blue-LED-120x120x25.html
     
  18. #17 Maximum, 18.06.2011
    Maximum

    Maximum ÄlItE bAyErNs

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    0
    Jo, das finde ich gut, besonders die Idee mit dem blauen Lüfter am linken Seitenteil.
    Aber ich würde noch einen Lüfter am Deckel machen, dann hast du im Prinzip einen hammer Airflow :D
     
Thema: günstigen Gamer PC zusammenstellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m&m computer pc zusammenstellen

Die Seite wird geladen...

günstigen Gamer PC zusammenstellen - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...