GTX 560 Ti Golden Sample runtertakten

Diskutiere GTX 560 Ti Golden Sample runtertakten im PC Overclocking - PC Kühlung & Modding Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo! Hab die GeForce GTX 560 Ti Golden Sample von Gainward. Nun habe ich öfters gelesen, dass bei battlefield 3 runtertakten gegen das...

  1. #1 BlackTiger_4, 10.11.2011
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Hallo!

    Hab die GeForce GTX 560 Ti Golden Sample von Gainward. Nun habe ich öfters gelesen, dass bei battlefield 3 runtertakten gegen das abstürzen helfen kann. Hab jetzt den Grafikprozessortakt von 900 auf 875MHz runtergeschraubt. Das hab ich mit dem Nvidia-eigenen Tool EXPERTool gemacht. Beim runterschrauben des Grafikprozessortaktes wird automatisch auch das "Shader Clock Setting" von 1800 auf 1750MHz runtergefahren.
    Dass die Garantie weck ist, habe ich mittlerweile durch Google und co. in Erfahrung gebracht. Aber eine Frage bleibt noch: muss ich jetzt grundsätzlich angst um meine Karte haben? Oder funktioniert da in der Regel alles einwandfrei?
    (Bei Bedarf kann ich jederzeit wieder zu den ursprünglichen Werten zurückkehren)

    mfg
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Das ist in meinen Augen ein fataler Blödsinn. Ein Spiel, welches so hohe Anforderungen an die Hardware des Computers stellt, muss mit einer normal taktenden Grafikkarte zurecht kommen, oder? Eventuell muss man mal ein wenig das Antialiasing herunterschrauben und auf jede in der Nvidia Systemsteuerung unter 3D die vertikale Synchronisation dauerhaft abstellen.
    Eventuell kannst Du ja auch mal an den Kundendienst von EA eine E-Mail schreiben und deren Meinung hören.
     
  4. #3 BlackTiger_4, 10.11.2011
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Die Leistung der Karte an sich ist ja nicht das Problem. Seit ich sie runtergetaktet habe, läuft das Spiel immer noch gleich flüssig (also ohne ruckler) wie vorher.

    Die Ursache der Abstürze ist auch nicht in irgendwelchen Optionen zu finden. (alles schon probiert)

    Ich bin nicht der einzige mit diesem Problem. Es gibt aber einige, die das Problem durch runtertakten beheben konnten.

    Das Problem mit dem Spiel sollte auch nicht das Tema dieses Threads sein, sondern die Frage, ob das runtertakten vom Grafikprozessortakt (von 900 auf 875MHz) und vom Shader Clock Setting (von 1800 auf 1750MHz) der Karte schaden kann.

    mfg
     
  5. #4 BlackTiger_4, 11.11.2011
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Weiß niemand, ob das runtertakten um 25MHz der Karte schadet?

    mfg
     
  6. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Warum sollte das schaden? Wenn Du mit dem Auto immer Vollgas auf der letzten Rille fährst geht der Motor sicher schneller kaputt als wenn Du langsamer fährst.
    Aber Du verlierst die Garantie. Das ist sicher.
     
  7. #6 BlackTiger_4, 12.11.2011
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Beim übertakten bzw runtertakten kenne ich mich nicht aus, deshalb frage ich ja auch.
    Ich weiß nur, dass beim übertakten einiges Schief gehen kann. Aber ob das auch beim runtertakten der Fall ist, weiß ich nicht.

    Also rechne ich jetzt mal damit, dass nichts fehlen wird.

    mfg
     
  8. #7 sven.hedin, 12.11.2011
    sven.hedin

    sven.hedin Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    runtertakten...und was soll das bringen?
    da schließe ich mich sigi an,glatter blödsinn.
    ich frage mich eher,was du für'n treiber nutzt.
    den vom hersteller deiner karte oder irgendwas aus dem netz.
    habe im anderen pc die gleiche karte und null problemo.
    möchte bloß mal wissen,wer immer auf solchen mist kommt.
    das eine gtx 560 nicht das liefern kann,
    wie eine doppelt so teure gtx 580 ist doch wohl logisch oder?
    schraube deine auflösung nicht so superhoch und dann flutscht es.
    eine gute kühlung des pc wirkt oft wunder.:)
     
  9. #8 BlackTiger_4, 12.11.2011
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Hast du meinen ersten Post gelesen? Wahrscheinlich nicht, denn dann würdest du nicht so eine Frage stellen.

    Nein, denn das Absturz-Problem wurde tatsächlich behoben.

    Ich habe viele verschiedene Treiber probiert. Darunter auch den, der (angeblich) für meine Karte passt. Bei JEDEM Treiber ist das Spiel unregelmäßig abgestürzt. (Mit dem runtertakten nicht mehr!)

    Ich habe mit dieser Karte auch keine Probleme, nur eben bei BF3 wills nicht so richtig rund laufen. Da bin ich aber nicht der einzige!

    Wer hat etwas anderes behauptet? Ich sicher nicht!

    Ich weiß sehr wohl, was ich meiner Karte zutrauen kann und was nicht. 1920x1080 ist überhaupt kein Problem. Kein ruckeln oder ähnliches. Auch andere Grafikeinstellungen sind gut abgestimmt.

    Meine Karte wird nicht zu heiß.

    mfg
     
  10. #9 IceTea666, 12.11.2011
    IceTea666

    IceTea666 Liquidluxxer

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mattersburg
    Ich mische mich auch mal hier ein.

    Bevor ich hier aber sinnlos Thesen aufstelle und ohne jeglichem Hintergrundwissen irgenwelche Theorien aufstelle hab ich ne Frage.

    Wieso soll ein verringerter Takt der GPU Probleme bei einem Spiel beheben ?

    daraus ergibt sich mir noch eine Frage:

    Warum schrottet man als "nicht übertakter" die Garantie seiner Karte um einen Fehler bei einem Spiel zu beheben das eig. sofort ohne jegliche Probleme laufen sollte ?
     
  11. #10 domdom-88, 12.11.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Weil alle Welt unbedingt und ausnahmslos jetzt sofort in bester Auflösung BF3 zocken will. Da kaufen sie sich neue PCs für, installieren den Origin-Mist und nehmen sogar in Kauf, ihre Karte runterzutakten und die Garantie gen Himmel zu schießen, damit das Spiel läuft.

    Habe schon öfters davon gelesen, nicht nur hier, dass runtertakten wohl die einzige Möglichkeit bei manchen Karten ist, aber mal im Ernst: Wenn die Entwickler von BF3 nicht programmieren können und EA dann noch Origin dazupackt, dann würde ich den Scheiß links liegen lassen, wenigstens so lange, bis es einwandfrei funktioniert...
     
  12. #11 BlackTiger_4, 12.11.2011
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Vielleicht können dir die Entwickler diese Frage beantworten. Ich leider nicht. Tatsache ist allerdings, dass es wirklich hilft.

    Warum erstelle ich wohl so einen Thread? Um herauszufinden, ob das der Karte schadet/schaden kann, oder nicht.
    Außerdem liegt es am Spiel selbst eigentlich nicht, sondern am Treiber von nVidia....

    mfg
     
  13. #12 IceTea666, 12.11.2011
    IceTea666

    IceTea666 Liquidluxxer

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mattersburg
    Hast du eine Quelle bzw. einen Beweis das ein geringerer GPU Takt Problemem behebt ?

    Warum sollte es der Karte schaden ? Sie läuft einfach langsamer.

    Ok Moment um das kurz zu rekapitulieren, nicht die Spielentwickler müssen dafür sorgen das ihr Spiel auf einem PC funktioniert sondern der Grafikkartenhersteller ?
     
  14. #13 BlackTiger_4, 13.11.2011
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Nein hab ich nicht. Aber es sagen viele und wenn ich selbst den Takt nicht reduziere, stürzt das Spiel ziemlich oft ab und wenn ich ihn reduziere auf einmal nicht mehr. Vorauf könnte das wohl hindeuten? (Und nein, es ist nicht einbildung!)

    Genau das wollte ich wissen. Danke.

    Das hab ich so nicht geschrieben. Aber das Abstürzen ist ein Treiberproblem und kein Problem des Spiels.

    mfg
     
  15. #14 domdom-88, 13.11.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Seltsam nur, dass lediglich BF3 dieses "Treiberproblem" hat...
     
  16. #15 IceTea666, 13.11.2011
    IceTea666

    IceTea666 Liquidluxxer

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mattersburg
    Man könnte jetzt eine Seitelange Diskusion darüber führen inwiefern der GPU Takt einfluss auf die Spielstabilität hat, wie unfähig Dice bzw. andere Entwickler sind und nvidia bzw. ati zum unnötigen Treibersupport nötigen aber deine Frage scheint beantwortet deswegen lassen wir das mal würd ich sagen.
     
  17. JAG80

    JAG80 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Grundsätzlich macht das Runtertakten nichts kaputt.
    Im Gegenteil, die Hardware erhitzt sich weniger, weil der GPU weinger pro Sekunde rechnen tut. Somit ist er (jedenfalls Teoretisch) Kühler und weniger benutzt, was das leben der Komponenten verlängert.

    1. & 2. Woche BF3:
    Auch meine Gainward 560 TI macht zicken. Nach kurzer Zeit (erst 25, dann 7 min zocken) Blackscreen und Meldung dass der Nvidia Kernel aufgrund irgenwas neugestartet wurde. (das passierte später auch 1x beim Aufstarten von Windows 7 64bit (evtl aus Ruhezustand))
    Heul :)

    -OK Treiber update auf ~285.62, aber half nichts.

    Für einen logisch denkenden Laien folgt daraus, dass der neue BF3 "taugliche" Treiber/Kernel nicht 100% tauglich ist weder für BF3 noch für Windows.
    Weiter tut sich die Meinung breitmachen, dass der neue Treiber könne keine Taktraten von 900 aushalten kann. Was mir (laie) aber nicht logisch erscheint, und wenn anpassungen der Hardware zu erfolgen führen sollte es auch an der Hardware liegen.

    Seit Woche 3 BF3:
    Tja bei einer Taktrate von mittlwerweil 810 anstelle 900 MHz läuft es meisstens stabil, wobei seit dem Betatreiber 285.72 update ab und zu in Fluggeräten ein Freeze auftaucht.

    -OK Treiber zurück auf 285.62, aber half nichts, freezes blieben seither so alle 1-2 Flugstunden.

    Neu werde versuche ich mit MSI Afeterburner die GPU-Voltzahl in 15-20 Millivolt schritten zu erhönen und 870MHz Testen. Evtl sind die 1012 Milivolt ab Werk zu wenig für die neue Software. (hab ich gelesen)
    Wie viel sind maximal zumutbar? weis das jemand? So 1200mV?? oder 80 Grad Celsius?
     
  18. #17 sven.hedin, 26.11.2011
    sven.hedin

    sven.hedin Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    mit dem neuen treiber spinnt meine karte auch,also den treiber gelöscht und
    den originalen von der cd geladen.
    jetzt ist alles wieder ok.
     
  19. JAG80

    JAG80 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hi
    Welche version 285.62 Nvidia aktueller offizieler original?
    Wenn du das noch etwas spezifizeren könntest würde es mir evtl helfen.
    Du meinst doch nicht den Alten von der Gainward disc?
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Und genau das sage ich den Leuten auch immer. Die Update-Junkies denken, dass der neueste Treiber aus dem Netz der beste sein soll. Ist es in den meisten Fällen tatsächlich nicht. Zockst Du etwa auch BF3?
     
  22. #20 sven.hedin, 26.11.2011
    sven.hedin

    sven.hedin Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    ja genau der offizielle mis,neu heißt nicht immer gleich besser.

    nimm doch mal den von der CD,denn der passt zu der karte,
    aber lösche den 285.62 erst,bevor du den "alten" nimmst.


    @Sigi

    nein,nutze ich nicht,ist mir einfach zu teuer dieses spiel,da sind andere sachen wichtiger.
    aber ich weiß von freunden,die das spiel haben und mit dem originalen
    Treiber von der mitgelieferten CD keinerlei probleme haben.
     
Thema: GTX 560 Ti Golden Sample runtertakten
Die Seite wird geladen...

GTX 560 Ti Golden Sample runtertakten - Ähnliche Themen

  1. Thief 1 Gold auf deutsch patchen?

    Thief 1 Gold auf deutsch patchen?: Moin zusammen, habe jetzt schon öfters gehört und gelesen das man Thief Gold auf deutsch patchen kann. ich habe die Steam version. ich weis wohl...
  2. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...
  3. SLI Verbund GTX 280 + GTX 260 600watt ausreichend???

    SLI Verbund GTX 280 + GTX 260 600watt ausreichend???: Hallo liebe Leute, Ich habe vor mir vorgenommen aus einer GTX 280 + GTX 260 ein SLI Verbund zu bauen, ich habe derzeitig noch ein Netzteil mit 600...
  4. Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080

    Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080: Hallo Liebes Forum Ich möchte mir eine neu Grafikkarte gönnen da mein beiden GTX 770 Zwar noch genug power haben für die Spiele die Ich momentan...
  5. Geforce GTX 970 vs. Sapphire Radeon R9 390 Nitro

    Geforce GTX 970 vs. Sapphire Radeon R9 390 Nitro: Liebe Alle, ich stehe vor der Frage, die der Titel schon indiziert: Welche der beiden Grafikkarten solls werden? Für Full HD sollte die 970er...