Gtx 460

Diskutiere Gtx 460 im PC Overclocking - PC Kühlung & Modding Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo... Mein Freund war grad bei mir und hat versucht meine gtx 460 zu übertakten... Er hat die gleichen Einstellungen wie bei sich benutz,...

  1. #1 Lukipuki, 01.01.2012
    Lukipuki

    Lukipuki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo...

    Mein Freund war grad bei mir und hat versucht meine gtx 460 zu übertakten...
    Er hat die gleichen Einstellungen wie bei sich benutz, leider ist beim spielen der pc ausgegangen, und geht nichtmehr an, in meinem Case stinkt es gewaltig :/// was kann ich machen?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. René

    René zzzz

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    0
    Woher kam der Geruch genau?
    Ich vermute mal aus dem Netzteil!
     
  4. #3 gamer97, 01.01.2012
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Bei sehr alten Netzteilen platzen manchmal die Kondensatoren auf, und dann kommt ganz viel Rauch aus dem Rechner und das Netzteil ist in dem Fall natürlich kaputt. Ich vermute ehr das dein Freund den gleichen Grafikchip hat, wie du (GTX460) aber nicht vom selben Hersteller (MSI, Gigabyte, Gainward ...) und seine hält die Einstellungen Halt aus und deine nicht!
    Wenn der Geruch aus dem Netzteil kommt wie René gesagt hat, ist das kaputt, weil es wahrscheinlich nicht genug Watt hatte.
    Eins von beiden ist kaputt
     
  5. #4 Leonixx, 01.01.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Kann auch Mainboardtod sein ;)
     
  6. #5 Lukipuki, 01.01.2012
    Lukipuki

    Lukipuki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Der Rechner ist nichtmal eine Woche alt!
    Pc geht kurz an, und dann direkt wieder aus...
    Was kann ich machen?
     
  7. #6 Gainwardfan, 01.01.2012
    Gainwardfan

    Gainwardfan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Puhh, hört sich nicht gut an! Habe aber etwas ähnliches auch schon hinter mir!

    Ich denke nicht, dass das unbedingt von der Grafikkarte kommt. Wenn der Rechner kurz angeht, dann liefert das Netzteil noch Strom. Also das ist eher ausgeschlossen. Vielleicht mal mit der Onboard-Grafik probieren? Wenns dann nicht geht, ist das Mainboard tot.
     
  8. #7 Shokoyo, 01.01.2012
    Shokoyo

    Shokoyo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Ich würd mal versuchen die Hardware zu ersetzen. Oder vielleicht hättest du mal den Geruch verfolgen sollen bzw. gucken sollen wo es qualmt. Netzteil mal ersetzen falls möglich und auch die Grafikkarte (wenn verfügbar kannst du auch gerne Onboard Grafik nutzen).

    Gut klingt das auf jeden Fall nicht, kannst nur hoffen, dass möglichst wenig beschädigt wurde, ich würd das mit dem Übertakten lieber sein lassen, da das echt teuer werden kann wenn was kaputt geht...
     
  9. #8 domdom-88, 01.01.2012
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Wer übertaktet nen Rechner, der nicht mal ne Woche alt ist, wenn er keine Ahnung davon hat :confused:
    Da kann man das Geld ja gleich verbrennen-.-
     
  10. #9 Shokoyo, 01.01.2012
    Shokoyo

    Shokoyo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Verbrennen ist gut =D Nee, also das versteh ich auch nicht ganz. Zumal OC nicht so einen Leistungsschub bringt, dass man gleich den ganzen Rechner auf's Spiel setzt...
     
  11. #10 xandros, 01.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.069
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    gtx 460 ist lediglich die Bezeichnung des Grafikchips auf deiner Karte! Was die Karte selbst mitmacht muss daher nicht mit den Einstellungen der Karte deines Freundes funktionieren - ebenso muss auch nicht der gleiche Treiber funktionieren! Nicht der Chiphersteller, sondern der KARTENhersteller ist hier ausschlaggebend!

    Dumm gelaufen! Moeglicherweise hast du deine Grafikkarte mit der Aktion zerschossen. (Unter Garantie laeuft da nichts - das ist selbstverschuldet!)

    Wenn man es nicht richtig macht, kann das durchaus den Rechner killen.
    Und reines OC der Grafikkarte bringt ohnehin nichts, wenn der Rest dann die Daten nicht schnell genug nachliefern kann.
    (Von daher verstehe ich die Aktion auch nicht ... kollektives Kopfschuetteln und eine Gedenkminute fuer die Grafikkarte ist jetzt angesagt.)
     
  12. #11 Shokoyo, 01.01.2012
    Shokoyo

    Shokoyo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Mal ne Frage nebenbei: Wieso bietet EVGA OC-Programme an, wenn dann doch die Garantie verloren geht? Geldsparmaßnahmen?
     
  13. #12 Lukipuki, 01.01.2012
    Lukipuki

    Lukipuki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Onboardgrafik geht nicht, das mainboard ist nurnoch am piepen wenn ich's anmache... Auch in meinem alten pc geht die Grafikkarte nicht, kann ich noch was retten?
     
  14. #13 IceTea666, 01.01.2012
    IceTea666

    IceTea666 Liquidluxxer

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mattersburg
    So ziemlich jeder Hersteller bietet OC Programme/Möglichkeiten an.
    Intel verkauft CPU´s mit offenem Multi, ASUS baut z.B. Grafikkarten mit OC Button.

    Das ist keine Geldsparmaßnahme(wie du drauf kommst weis ich nicht) sondern einfach Support für die Konsumenten.
     
  15. #14 Lukipuki, 01.01.2012
    Lukipuki

    Lukipuki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ist eine Gigabyte gtx 460
     
  16. #15 xandros, 01.01.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.069
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Genau genommen (war in meinem Posting auch falsch!) hat man keine Garantie, sondern eine Gewaehrleistung. Und da fallen eben eigenmaechtige Aenderungen der Betriebsbedingungen nicht rein.

    Was danach klingt, dass nicht nur an der Grafikkarte herumgeschraubt, sondern auch Bustakte veraendert wurde - das kann dann auch den RAM zerschossen haben.

    Das Piepen sollte dir mitteilen, was das Mainboard bemaengelt.
    Welches Mainboard (Hersteller und Modell) ist das und wie piept das Ding. Den Code kann man dann entsprechend dem verbauten BIOS-Chip nachschlagen und das Bauteil identifizieren.
     
  17. #16 Lukipuki, 01.01.2012
    Lukipuki

    Lukipuki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Mein Freund hat auch irgendwas im BIOS herumgespielt...
    Hab das asus p8z68-v pro, mein Freund sagt Grade am Telefon das der Rechner abkühlen muss, war bei ihm auch so. Das Handbuch hab ich ausersehen mit der Verpackung weggeschmissen...
     
  18. Erazor

    Erazor Elite

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    :mad: dein Freund hat sehr viel Ahnung!
    Mal ernsthaft, wie naiv bist du eigentlich? Tut mir leid, sowas kann ich nicht verstehen, warum willst du ein neues System übertakten? Was genau hat dein Freund gemacht?
     
  19. #18 domdom-88, 02.01.2012
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Dann sollte dein Freund vielleicht besser nach Hilfe fragen, du scheinst da so viel Ahnung zu haben, wie ein Kaufmann von Verbrennungsmotoren...
    Ist ungefähr so, wie wenn die Werkstatt dein Auto geschrottet hast und du schreibst anschließend mit nem bekannten Mechaniker, wie dus wieder richten könntest...
    Das einzige, was ich hier heraus lese ist, dass dein Freund ne Menge Kram verstellt hat und sich dein Rechner anschließend ins Nirwana verabschiedet hat... Damit kommen wir leider nicht weiter, zumindest nicht von diesem Standpunkt aus...


    Rat für die Zukunft: Man schmeißt keine Verpackungen weg. Was ist, wenn du das Ding zurückschicken willst? In ne Aldi-Tüte und ab zur Post? Wenigstens, so lange bis die Garantie erloschen ist, sollte man die OVP aufheben, sie steigert u.a. auch den Wiederverkaufswert, falls du das Ding mal irgendwann hättest loswerden wollen.
    Handbuch gibts auch bei Asus zum Download, schätze ich...


    Noch ein Rat für die Zukunft: Man übertaktet nur, wenn man wirklich weiß, was man da tut. Zusätzlich sollte man sich im Klaren sein, dass die Garantie dabei flöten geht, Gerätschaften viel schneller verschleißen und mehr schief laufen kann, als man anfangs für möglich hält.
    Wenn einem die Leistung reicht, sollte man es sein lassen. Zu übertakten, weil man es cool findet, ist absoluter Schwachsinn, zumal ich mir nicht sicher bin, ob du einen spürbaren Leistungsschub erhalten hättest...
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Leonixx, 02.01.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Schon mal ein Teil das vermutlich Schrott ist. Desweiteren können Netzteil und auch noch weitere Komponenten sich verabschiedet haben. Dein Freund hat deinen neuen Rechner geschrottet. Am Abkühlqatsch den er dir erzählt hat sieht man, dass er vollkommen ahnungsfrei ist.
     
  22. #20 Shokoyo, 02.01.2012
    Shokoyo

    Shokoyo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Achte mal darauf, was dir das Mainboard für Pieptöne gibt. Achja und teste das ganze mal mit anderem RAM. Wenn du Pech hast ist dir alles abgeraucht
     
Thema: Gtx 460
Die Seite wird geladen...

Gtx 460 - Ähnliche Themen

  1. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...
  2. SLI Verbund GTX 280 + GTX 260 600watt ausreichend???

    SLI Verbund GTX 280 + GTX 260 600watt ausreichend???: Hallo liebe Leute, Ich habe vor mir vorgenommen aus einer GTX 280 + GTX 260 ein SLI Verbund zu bauen, ich habe derzeitig noch ein Netzteil mit 600...
  3. Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080

    Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080: Hallo Liebes Forum Ich möchte mir eine neu Grafikkarte gönnen da mein beiden GTX 770 Zwar noch genug power haben für die Spiele die Ich momentan...
  4. Geforce GTX 970 vs. Sapphire Radeon R9 390 Nitro

    Geforce GTX 970 vs. Sapphire Radeon R9 390 Nitro: Liebe Alle, ich stehe vor der Frage, die der Titel schon indiziert: Welche der beiden Grafikkarten solls werden? Für Full HD sollte die 970er...
  5. R9 290x vs. 980 GTX

    R9 290x vs. 980 GTX: Guten Abend Community, ich überlege mir im Sommer einen neuen PC zuzulegen. Unter Berücksichtigung der aktuellen Hardware würde ich gerne Wissen...