Gt230

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von bruce0089, 18.12.2009.

  1. #1 bruce0089, 18.12.2009
    bruce0089

    bruce0089 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Wollte fragen ob die gt 230 gut ist und die neuen spiele alle auf hoch packt?
    intel i5
    6gb ram ddr3
    500w
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 PaddyG2s, 18.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2009
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Ne kannste vergessen,
    ein i5 und eine GT 230 ?

    Zum spielen ist die völlig ungeeignet, vorallem nicht auf hoch!!!!


    Frage:
    Kann es sein das es sich um einen Media Markt PC handelt?
    Weil MM irgentwie zu einem i5 immer 6GB Ram irgentwie verbaut obwohl das schwachsinn ist.
    Und weil man die GT230 gernicht kaufen kann, ich habe zumindest keine gefunden.
     
  4. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Das ist eben genau das Problem! Die machen immer nur Werbung mit den unwichtigen "Gigantischen" Teilen. Gigantische Festplatte - Gigantischer Arbeitsspeicher - Gigantisches Softwarepaket (was wirklich niemand brauch :( )
    Schreiben aber nichts über die grottenschlechte Grafik. Und das alles zu 499 Euro. Überlegt mal: soviel kostet eine Hi-End Graka alleine :D

    @Bruce
    lass Dir hier einen Rechner von den "Zockerfreunden" zusammenstellen. Damit "fährst" immer besser als mit Aldi & Co und den Blödmärkten!
     
  5. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Vlt so:Stell' Dir 'n großen Mercedes vor, statt mit einer
    großen Frontscheibe,mit einem Bullauge(Schiff) gebaut.:)

    Die Karten von GT210-240 kannst Du voll knicken.:)
     
  6. #5 PaddyG2s, 19.12.2009
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    @ Sigi

    Genau das meine ich, ich hab mir mal auf MM Homepage umgeschaut und folgendes:
    - Sparen Sie nicht am Arbeitsspeicher! Weniger Speicher bedeutet häufigere Festplattenzugriffe, die Ihr System ausbremsen. Vermeiden Sie diesen Flaschenhals und nehmen Sie lieber ein GB mehr.

    Leute die keine ahnung von PC´s haben sehen SUPERSCHNELLER 6GB Ram und RIESIGE 1,5TB HDD und kaufen das ohne auf die CPU und Graka zu schauen.

    Dort wird an den Falschen stellen geld gesetzt, aber was soll man machen ;)






     
  7. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Eben nicht kaufen sonder selber bauen. :)
    Das ist wirklich nicht so schwer viel viele glauben.
     
  8. #7 bob_master, 19.12.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    Schließe mich meinen Vorrednern an, das der PC Müll ist.
    Der Arbeitsspeicher ist meist No-Name, genauso wie das Nezteil und das Mainboard ist meist das billigste was noch passt.
    Was willst du den ausgeben?
    Ich denke, wir können dir einen PC zusammenstellen, der a) deutlich mehr Leistung hat und in dem b) keine no-name-Teile verbaut sind.
    Den Rechner kannst du dann bei hardwareversand.de bestellen und er kommt zusammengebaut bei dir an.
    Deutlich günstiger fährst du mit so einem Rechner übrigens auch.

    Die GT230 ist glaube ich eine 9500GT [oder so, weiß gerade nicht genau welche Karte es ist...] die für Geschäftskunden [Acer, etc...] umbenannt wurde.
     
  9. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Noname-Produkte sind nicht immer gleich schlecht,
    aber wenn ihre Herkunft nicht auf dem freien Markt nach zu vollziehen,sprich
    nicht zu kaufen ist,sollte man doch stutzig werden und lieber nicht kaufen.:)

    Eine schöne Verpackung(Gehäuse) verbirgt meist nur Schrott und man ärgert sich hinterher nur schwarz,wenn man sieht,daß man für den gleichen Preis
    oder sogar billiger, viel bessere Hardware bekommt.:)
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 bob_master, 19.12.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    Naja, ich finde z.B. die Acer haben ziemlich geschmacklose Gehäuse.
    Besonders die Orangen Predator....

    Bei den No-Name-Produken hast du allerdings [teilweise] recht:
    Xigmatek und andere waren auch mal "ohne Namen".
    Allerdings gibt es bei solchen Produnkten meist Tests.
     
  12. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Also mehr Schein als Sein ist wichtig??
     
Thema: Gt230
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hat gt 230 audio chip