Grundgebühr = Grundgebühr ?

Dieses Thema im Forum "DSL Probleme" wurde erstellt von bert, 01.03.2007.

  1. bert

    bert Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich habe einen T-Net 100 Anschluss, Grundgebühr 15,90 €.
    Ich benutze noch Modem, aber DSL liegt an.
    Ich möchte evtl. ein Angebot von 'Gongster' nutzen was einen
    T-DSL Anschluss für 16,37 € voraus setzt.

    Bedeutet das, das dann mein jetziger T-Net 100 Anschluß von
    15,90 € durch den T-DSL Anschluss von 16,37 € 'ersetzt' wird,
    oder kommt die T-DSL Grundgebühr zu der jetzigen Gebühr dazu,
    so das ich dann bei ca. 32 € 'Grundgebebühr' bin?

    Wie ist das generell geregelt?

    Ich denke mir ich muß heut zu Tage bei allen Angeboten
    meine jetzige Grundgebühr von 15,90 € mit einberechnen.
    Manche 'übernehmen' sie mit bzw. führen Sie an die Telekom zurück,
    oder wenn man komplett zu einem anderen Anbieter wechselt,
    verlangt dieser sie genauso mit.

    Liege ich da richtig ?

    Dankeschön

    Mit freundlichem Gruß
    Bert
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 wolfheart, 01.03.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bert,

    ich glaube das Du die Telecomkosten immer mit rechnen mußt. Es sei denn Du bist in Gegenden zuhause, wo Dein Anbieter über eigene Anschlüße verfügt. Und ich denke der Text im Kleingedruckten "Preise und Vorteile dieser Tarife gelten nur mit einem Telefon- und DSL-Anschluss der Deutschen Telekom AG bzw. der Arcor AG & Co. KG, durch den weitere Kosten entstehen" erübrigen jede Nachfrage
     
  4. #3 bul-bul-ogly, 01.03.2007
    bul-bul-ogly

    bul-bul-ogly Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    6.383
    Zustimmungen:
    0
    T-Net-Anschluss ist nur der Telefonanschluss. Die Grundgebühr für DSL musst du zusätzlich zahlen.
     
  5. #4 jofischi, 01.03.2007
    jofischi

    jofischi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2006
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    auch bei einem Anbieterwechsel: Voraussetzung ist fast immer ein Telefonanschluss der D. Telekom und der kostet nun mal Grundgebühr.
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Grundgebühr = Grundgebühr ?