großes problem mit neuer grafikkarte

Diskutiere großes problem mit neuer grafikkarte im Grafikkarten Probleme Forum im Bereich Hardware Probleme; Hallo Leute! Ich habe zu Weihnachten einen neuen PC bekommen und eine GeForce 7300GS (PCIe). Nun habe ich gestern die Grafikkarte eingebaut, die...

  1. *Gabi*

    *Gabi* Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!
    Ich habe zu Weihnachten einen neuen PC bekommen und eine GeForce 7300GS (PCIe). Nun habe ich gestern die Grafikkarte eingebaut, die Anweisung des Handbuchs befolgt und zuvor die onboard Grafik und ihre Treiber deaktiviert. Der PC will die Grafikkarte einfach nicht "annehmen". Ich habe sie versuchsweise auch nochmal rausgenommen und wieder eingebaut. Sie sitzt definitiv richtig, aber ich komme immer nur bis zu dem Ladebalken von Windows, nicht mal mehr in die Benutzeranmeldung, denn zuvor bleibt der Bildschirm einfach schwarz.
    Ich weiß echt nicht, was ich noch machen soll. Und große Lust die neue Grafikkarte in unseren alten PC einzusetzen, um zu sehen, ob sie da geht, hab ich ehrlich gesagt auch nicht.
    Im Bios kenne ich mich leider nicht so gut aus, aber ich meine den OnBoard Chip disabled zu haben und die PCIE Karte als erste Grafikkarte ausgewählt zu haben.
    Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee? Ich kann es mir einfach nicht erklären und bin schon zwei Tage lang nur noch damit beschäftig. Macht echt keinen Spaß X( !

    Liebe Grüße,
    Gabi

    Acho, was vielleicht noch relevant wäre:

    AMD Athlon 64 3700+
    128 MB Geforce 6 6100 (onboard)
    ASUS Sockel 939 Mainboard A8V-VM
    420W Netzteil
    Windows XP Professionell
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 SLIence, 30.12.2006
    SLIence

    SLIence Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    kannst du denn im abgesicherten modus starten?
     
  4. *Gabi*

    *Gabi* Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ich habe es gerade ausprobiert und es öffnete sich ein blaues fenster:

    Please select boot device
    - 1st Floppy Drive
    - CDROM: SM-AT API DVD DW 8x6x8x
    - RAID: Excel Stor Technology J860

    Ich wusste nicht genau, was ich machen soll und habe den dritten Punkt ausgewählt, danach war es wieder das Gleiche: Nach dem "Windows XP Wird geladen" - Bildschirm wurde der Monitor wieder schwarz.
     
  5. #4 SLIence, 30.12.2006
    SLIence

    SLIence Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    das klingt schon etwas merkwürdig.
    wenn du die karte jetzt rausnimmst und mit onboard grafikkarte startest (natürlich im bios wieder aktivieren) läuft dann alles normal?
     
  6. *Gabi*

    *Gabi* Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ja, das habe ich gestern auch schon probiert. mit der onboard karte klappts.
     
  7. #6 SLIence, 30.12.2006
    SLIence

    SLIence Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    einen schwarzen bildschirm nach der windowslade-anzeige habe ich immer dann wenn ich einen anderen monitor an meinem rechner angeschlossen, dann die auflösung umgestellt hatte und dann wieder den anderen monitor anschliesse.

    der kommt dann mit der auflösung auf dem desktop nicht klar.

    hast du evtl. noch testweise einen anderen monitor den du anschliessen könntest? ansonsten stell doch mal die auflösung und farbtiefe mit der onboardkarte auf ganz niedrig und bau dann die neue karte ein.
     
  8. *Gabi*

    *Gabi* Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ja, ich hatte testweise auch einen anderen monitor angeschlossen, aber die auflösung ist immer die gleiche.
    ich kann deinen vorschlag ja mal versuchen, große hoffnungen habe ich aber nicht (mehr).

    lg!
     
  9. #8 Black Hawk, 30.12.2006
    Black Hawk

    Black Hawk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2005
    Beiträge:
    1.913
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ja, das wäre eine gute Lösung, alles auf Niedrig, 16-Bit und 800x600 Pixel Auflösung, sollte klappen.

    mfg
    Marcel
     
  10. *Gabi*

    *Gabi* Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ich habe jetzt also doch nochmal die grafikkarte rausgenommen, nachdem ich die veränderten bios einstellungen zurückgesetzt habe. nun habe ich das gleiche problem mit der onboard-grafik: nach dem windows ladebildschirm ist schluss, gähnende schwärze. vielleicht liegt es aber auch daran, dass ich gestern, bevor ich die neue grafikkarte eingesetzt habe die alte grafik und ihre treiber deaktiviert habe, wie es im handbuch stand??
    ich hab einfach keine ahnung!! gestern ging es zumindest noch mit der onboard karte =/.
     
  11. *Gabi*

    *Gabi* Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ich habe jetzt mal die windows cd eingelegt, um die systemkompatibilität o.ä. zu prüfen. da habe ich erfahren, dass der pc mein festplattenlaufwerk nicht erkennt. könnte es daran liegen? aber gestern ging es doch auch noch!
    wie soll ich nun vorgehen? wo kann ich im bios gucken, ob es erkannt wird bzw. im "pc innenleben" sehen, dass alles richtig angeschlossen ist?
     
  12. #11 SLIence, 30.12.2006
    SLIence

    SLIence Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    hm, mich wundert dass er dann überhaupt bis zum windows-ladebildschirm kommt. was sagt denn jetzt der abgesicherte modus mit onboard-graka?
     
  13. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  14. #12 simpson-fan, 31.12.2006
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Versuch mal eine Windows Reparatur: klick für Anleitung! Könnte vielleicht helfen.

    Gruß simpson-fan
     
  15. #13 PcFrEaK, 31.12.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    da wird aber doch nur der MBS neu geschrieben, oder? und der ist ja eigentluch wenn der windows ladebalken auftaucht abgeschlossen, oder? *sich gern eines besseren belehren lässt*
     
Thema:

großes problem mit neuer grafikkarte

Die Seite wird geladen...

großes problem mit neuer grafikkarte - Ähnliche Themen

  1. LAN verliert Internetzugriff bei großen Downloads

    LAN verliert Internetzugriff bei großen Downloads: Moin Leute, ich habe seit längerer Zeit ein Netzwerkproblem bei meinem Computer, und zwar verliert mein PC (Windows 7) den Internetzugriff,...
  2. Wann baue ich mein neues Mainboard ein?

    Wann baue ich mein neues Mainboard ein?: Ich habe mir einen neuen Prozessor und Mainboard gekauft. Weil ich von AMD auf Intel umsteige muss ich mein Windows neu installieren, weil es ja...
  3. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...
  4. hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone

    hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone: hey, hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone, ich wollte euch mal gerne um Beratung bitten , soll ich...
  5. Neue CPU

    Neue CPU: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich nach und nach aufrüsten möchte. Gestern habe ich ein...