Großes Problem beim hochfahren

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von rumpelkumpel, 08.11.2006.

  1. #1 rumpelkumpel, 08.11.2006
    rumpelkumpel

    rumpelkumpel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Also, wenn ich mein PC einschalt kommt erst Normal/Abgesicherter Modus, ich wähle normal, dann kommt das Windowslogo und der Ladebalken, doch dann bleibt alles hängen, und plötzlich geht es wieder von vorne los und der Bootvorgang kommt wieder von vorn.
    Hab vorher mal mein PC von innen abgestaubt und gereinigt, hat nichts gebracht.
    Ich könnte mir vorstellen, dass die Festplatte schuld ist an dem ganzen Drama. Heute vormittag hatte ich ca. 800 MB frei und das is nich viel ich weiß, dann hab ich ausversehen eine 300mb-zipdatei entpackt, das war der moment in dem der PC abstürzte und danach hatte ich das problem. Hab aber eigentlich keine Ahunng ob das jetzt Soft- oder Hardwareproblem ist...

    Also ich hab kein problem damit zu formatieren, aber würde eigentlich gerne vorher noch ein paar daten retten...
    Abgesichterter Modus funktioniert übrigens auch nicht.
    Hab mir auh schon überlegtdie Festplatte zur Datenrettung bei nem Kumpel einzubauen, aber ob ich das hinkrieg ist fraglich ...

    bis denne..
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 08.11.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Großer Problem beim hochfahren

    Hi,

    wenn du zur datenrettung nicht die platte zum kumpel bringen willst, dann besorge dir eine knoppix cd.
    mit der bootest du und rettest so deine daten auf cd, dvd oder per usb stick.
     
  4. #3 rumpelkumpel, 08.11.2006
    rumpelkumpel

    rumpelkumpel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Okay, werd mal schauen! Danke für die Antwort! :)
     
  5. #4 Morpheus1805, 09.11.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Von der XP Cd booten und mit "R" in die Reperaturkonsole gehen, anschließend bei der entsprechenden Wininstallation anmelden (1) und nun ggf. dein Adminüasswort eingeben, hast keins einfach Enter drücken!

    Folgendes eingeben:

    chkdsk /r
    fiboot (bestätigen)
    fixmbr (bestätigen)

    exit!

    Nun sollte dein System wieder starten! Anschließend mal Ccleaner drüberennen lassen! Entpacken>Installieren>Analysieren>Ccleaner starten!

    Der kann schon mal 1Gb Datenmüll von deiner Platte fegen, hehe! Er findet alle, was Windows so ansammelt und entfernt es!

    Dann solltest du wichtige Daten brennen oder auf eine andere Partition schieben, fertig!

    Tunuep Utilities 2006 solltest du ebenfalls mal drüberrennen lassen!

    Gruß Morpheus
     
  6. #5 rumpelkumpel, 09.11.2006
    rumpelkumpel

    rumpelkumpel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hey vielen Dank für deine Antwort! Wenn ich ihn wieder laufen habe werd ich diese Behandlung mal durchführen!

    Allerdings das mit der Reparaturkonsole funktioniert leider nicht, da der Rechner sich nachdem ich auf "R" gedrückt habe auch aufhängt..
     
  7. #6 Morpheus1805, 09.11.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Dann musst du zunächst eine Reperaturinstalltion durchführen, aber bei deinem Speicherplatz dürfte es Porbleme geben!

    Just try it!

    Von XP Cd booten und Enter um XP zu installiere, dann wird nach vorhanden Versionen gesucht und deine wird gefunden werden!

    Dir wird nun angeboten diese mit "R" zu reparieren!

    Gruß Morpheus
     
  8. #7 rumpelkumpel, 09.11.2006
    rumpelkumpel

    rumpelkumpel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hmm..
    wenn ich auf Windows installieren geh kommt das gleiche wie wenn ich gleich auf Reperaturvorgang geh- Bluescreen und unten eine graue Leiste auf der steht:
    190780 MB Festplatte 0, ID=0, Bus=0 (an atapi) wird überprüft...
    Aber da sich ewig nichts tut denke ich dass er hier wieder hängen bleibt!
     
  9. #8 Ostseesand, 09.11.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    was die knoppix cd? kannst du mit ihr den inhalt der platte sehen?

    es könnte auch ein ide-gerät defekt sein wie zb das cd oder dvd laufwerk bzw kabel.
    checke das auch mal ab.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 rumpelkumpel, 09.11.2006
    rumpelkumpel

    rumpelkumpel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Okay, bin nen großen Schritt weiter
    Mit der Knoppix CD hat es geklappt, kann dort auf die Festplatte zugreifen.
    ABER: ich kann nix schreiben und v.a. auch nix löschen.
    Hab schon versucht das umzustellen aber hat nichts gebracht?!
    Da steht was von Festplatte "mounted", weiter unten steht dann aber dass das mounten fehlgeschlagen wär... oder so.

    @ Ostseesand: Kannst du mir das genauer erklären speziel mit dem DVDkabel? Weil bevor dieses Problem kam hatte ich 2 mal ne DVD gebrannt mit Nero, beides mal fehlgeschlagen. Grad vor ner stunde hab ich wieder eine gebrannt mit Knoppix, wieder nix, hab ich dem wenigen Festplattenplatz zugeschrieben..

    Ansonsten: was kann ich machen damit ich 1. dateien löschen kann um etwas platz zu schaffen und 2. DVDs brennen für meine Datensicherung ??
     
  12. #10 Ostseesand, 10.11.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also mit knoppix kannst keine daten löschen auf deiner platte.
    zumindest nicht so einfach, da knoppix nicht auf ntfs schreiben kann.
    mit dem brennprogramm k3b kannst du brennen.
    wenn du allerdings noch nicht brennen kannst, liegt ein hardware-fehler vor.
    tausche mal das dvd laufwerkskabel (breite) gegen ein anderes aus.
    steck nur mal die festplatte und den brenner ran.
    auch mal probieren festplatte primär und dvd sekundär anschliessen.
     
Thema:

Großes Problem beim hochfahren

Die Seite wird geladen...

Großes Problem beim hochfahren - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch

    Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch: Hallo, ich bekomme noch eine Krise. Irgendwann habe ich mal eingestellt, dass sich Excel und Word beim Hochfahren des Computers selbständig öffnen...
  3. Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50

    Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50: Folgender Fehler: Datenverlust beim Schreiben. Nicht alle Daten für Datei "\server\Ordner\Ordner wurden gespeichert. Die Daten gingen verloren....
  4. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  5. Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?

    Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?: Heyho, seit ca. einer Woche fährt mein Pc beim ersten "Versuch" einfach nichtmehr hoch sondern erst beim zweiten. Ich starte meinen Pc wie...