grml...Duo Core oder Quad die ewige Diskusion...

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Pan-Nix, 01.09.2007.

  1. #1 Pan-Nix, 01.09.2007
    Pan-Nix

    Pan-Nix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Miteinander..

    Ich habe mal wieder eine Frage wo ich noch immer keine wirkliche Antwort zu weiß.....

    Ich bin ja grad dabei mir mein neuen PC zusammen zu stellen, bzw erste teile habe ich bereits...Mir fehlt noch Grafikarte und die CPU.....

    Nun ist es so das ich als Nächstes die CPU kaufen möchte....
    Hätte gern den E6850 oder den Q6600 von Intel......

    Meine erste wahl wäre ganz klar der Q6600........Allerdings habe ich nun vermehrt berichte gelesen wo darüber berichtet wurde das die CPU sehr viel hitze erzeugt (Idle 70C°) unter anderen wird er auch Heizung genannt^^
    oder einige berichten zufolge soll er schon nach 3 Monaten betrieb den geist
    aufgegeben haben, was angesichts der Temps kein Wunder ist......


    wie sind eure erfahrungen mal abgesehen davon das der E6850 reichen würde.........



    Danke für eure Antworten =)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 *nVidia*, 01.09.2007
    *nVidia*

    *nVidia* Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    ich würde dir von den Q6600 abraten ja der ist eine heizung aber net nur des wegen die Quad core serie ist erst net im umlauf und da kann es zu fehlern kommen das ist wie bei xp am anfang gab es immer problemme die dann behoben wurden dur patch u.s.w an deiner stelle würde ich dann den E685 nehmen und warten bis einige neue Quad core´s raus kommen die dann diese fehler net mehr haben:)

    auser dem wolltest du doch damit games zocken dann wäre der E6850 eh besser weil es kaum games gibt die Quad core cpu´s unterstützen.
     
  4. #3 L3G3Nd4, 01.09.2007
    L3G3Nd4

    L3G3Nd4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    scheisse .....das heist das der E6850 besser ist ???

    aber was is mit Crysis das soll ja angeblich Quadcores unterstützen ??? stimmt das nicht ???
    das wäre schon mal das erte spiel das quad core's unterstützt....

    hoffe es kommen noch ein paar kommentare zu dem Thema !!!

    habe heute PC von Alternate bestellt und wenn die mehrheit für E6850 dann wechsle ich ....

    was haltet ihr eigentlich vom P35 Chipsatz is der besser als der 680i ??
    wenn ja, welches mainboard könnt ihr da empfehlen preis spielt keine rolle so bis 200-250 €`? ???

    was haltet ihr von dem board

    Asus Blitz Formula inkl. Fusion Block System
    http://www.alternate.de/html/builde...88&source=builder/listingFrame&source2=needed
     
  5. #4 Pan-Nix, 01.09.2007
    Pan-Nix

    Pan-Nix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Hi Das ist nen Spitzen Board......besser gehts kaum......


    Nun gut dann werde ich mich für den E6850 entscheiden, der soll ja wirklich der renner sein...und probleme scheint es mit dem auch nicht wirklich zu geben...


    Gruß Pan-Nix
     
  6. Delan

    Delan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    0
    Der e6850 ist eh besser, auch wenn es kein Quad-Core ist!
    Der verarbeitet die Daten einfach schneller, auch wenn er keine 4 Männchen hat die ihm dabei helfen sondern eben nur 2 die schneller sind als die 4 im Quad-Core ;)

    Zum Board:
    Das board ist spitze! Eines der besten kann ich dir sagen, und zum overclocken das beste! Ob intel oder nvidia ist jedem überlassen...
    Sowie jedem überlassen ist ob er amd oder intel wählt...
    Der Chipsatz ist ganz neu und ok, würd ich dir empfehlen, wenn du gamer, Übertakter und Entertainer bist ;)
     
  7. #6 L3G3Nd4, 02.09.2007
    L3G3Nd4

    L3G3Nd4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    habe mein system heute bestellt und da habe ich das ausgewählt, aber ich glaube ich habe bis montag noch zeit noch was zu ändern....

    Core 2 Quad Q6600
    EVGA nForce 680i SLI
    zalmann CNPS 9500AT
    MSI NX8800GTX-T2D768E-HD-OC
    Raptor WD1500ADFD
    Seagate ST3500630NS 500 GB
    Samsung SyncMaster 226BW
    Seasonic M12-700,
    Thermakalte Armor
    LG GSA-H62N
    +Diskettenlaufwerk....

    1.Frage: Ist ein Diskettenlaufwerk nötig??? habe seit jahren keins mehr benützt....

    2. Wollte ja am anfang EVGA Board habe aber gelesen das das hier
    "Asus Blitz Formula inkl. Fusion Block System " besser sein sollte??

    3.Um beim Thema zu bleiben sollte der Zalman Prozessor kühler nicht ausreichen und die restlichen gehäuse Lüfter um den Prozessor zu kühlen...

    is der Q6600 nicht zukunftssicherer als der E6850....wenn die neuen Spiele dann auch noch unterstützt werden....

    habe nähmlich gelesen das bei Crysis die Quadcore's besser abschneiden als die Dual Core

    Edit: Crysis profitiert deutlich von Multi-Core-CPUs
    http://www.computerbase.de/news/software/spiele/actionspiele/2007/august/crysis_multi-core-cpus/
     
  8. #7 Pan-Nix, 02.09.2007
    Pan-Nix

    Pan-Nix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Naja also der Quad Core ist schlichtweg einfach noch nicht ausgereift,
    was man so liest läßt ein die Haare zu berge stehen.......

    Da empfiehlt es sich auf dei nächste genertion zu warten.....Und dann wird der hoffetlich auch etwas im preiß fallen, da lohnt es sich dann auch nen Quad zu holen......

    Gruß


    Ps..Kannst ja mal berichten wie er sich so macht wenn du dein pc erhalten und ausgiebig gestete hast....
     
  9. #8 L3G3Nd4, 02.09.2007
    L3G3Nd4

    L3G3Nd4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    und was is mit dem mainboard welches glaubt ihr is da besser da EVGA 680i SLI oder das Asus Blitz Formula ????

    ich habe zwar EVGA bestellt aber im nachhinein denk ich das das Asus besser wegem den Chip P35 besser est....

    hoffe da kommen noch 2-3 kommentare damit ich weis was ich nehmen soll :D
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Delan

    Delan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde persönlich zum EVGA greifen weil ich sehr zufrieden mit meiner nVidia Ware bin!
    MSI K9N Platinum mit nForce 570 Chipsatz, Geforce 7300 GS!

    Aber der Intel Chipsatz soll ganz ordentlich sein, und das Board erst Recht!
    Vieleicht tauscht du die Teile einfach mal nach einem Benchmark aus, und vergleichst gründlich?!
    Dann kannst du dich bestimmt entscheiden!
     
  12. x850xt

    x850xt Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    nimm das ASUS Blitz, das ist ja der Hammer ^^
     
Thema:

grml...Duo Core oder Quad die ewige Diskusion...

Die Seite wird geladen...

grml...Duo Core oder Quad die ewige Diskusion... - Ähnliche Themen

  1. Boot Probleme Abit AB9 Quad GT

    Boot Probleme Abit AB9 Quad GT: Hi, folgendes Problem: ich habe o.g. Mainboard mit einem Core2Duo, 4 GB RAM etc. Alles Standard Komponenten. BS: Win10 Der Rechner hat auf einmal...
  2. 16GB Corsair Vengeance Black DDR4-3000 DIMM CL15 QUAD Kit

    16GB Corsair Vengeance Black DDR4-3000 DIMM CL15 QUAD Kit: Ich biete 16 GB DDR4 Speicher, Corsair Vengeance 16GB Kit DDR4-3000, CL15 (CMK16GX4M4B3000C15) gerade erst gekauft (siehe Foto von der Rechnung),...
  3. Update Suche dauert ewig

    Update Suche dauert ewig: Hallo, habe folgendes Problem. Bei meinem Notebook mit Win HP mit SP1 dauert die Suche nach Updates >1Stunde. Ich habe die Automatische Update...
  4. Pc braucht entweder ewig oder fährt gar nicht hoch

    Pc braucht entweder ewig oder fährt gar nicht hoch: Hallo Leute, Mein pc braucht seit neustem ewig um hochzufahren. So 10-30min. Ich mach ihn an und geh dann meistens was essen... In den meisten...
  5. Welches M.board zu Intel Core i7 5820K ???

    Welches M.board zu Intel Core i7 5820K ???: Welches Mainboard zu Intel Core i7 5820K ? Hallo Leute, Mit welchen Mainboard ist die oben erwähnte CPU am wohlsten? Danke für Antworten