Graka RAM Takt

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von pipo, 15.02.2006.

  1. pipo

    pipo Guest

    hallo,

    ich bin grad ein wenig durcheinander!
    wie wird eigentlich der RAM Takt einer Grafikkarte angegeben?
    kann mir das mal jemand erklären? also z.B gibt es eine GF 6600GT mit 1000Mhz RAM Takt und dann eine Radeon X850XT mit 550Mhz wie kann das gehen?
    und dann wollt ich noch wissen ob GPU und RAM Takt bei Grafikkarten hauptsächlich wichtig sind oder ob Pixel Pipelines und so was auch sehr wichtig sind?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. -Zeus-

    -Zeus- Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Nabend!

    Der Ram Takt bei Grafikkarten wird in Mhz angegeben! Um so höher die Taktung des RAMs, desto schneller arbeitet der RAM!
    Das ist genau wie du es vom Arbeitsspeicher kennst!

    Zu den beiden Karten die du aufgezählt hast ist zu sagen, dass die X850XT höher als 1000 Mhz getaktet ist, um genau zu sein hat sie 1080 Mhz!

    Pixel Pipelines sind sogesehen die Wege, die in einer GPU gegangen werden müssen um ein Pixel zu berechnen. Also desto mehr Pixel Pipelines deine Grafikkarte hat um so besser! Ne 7800GTX hat beispielsweise 24, eine X850XT hingegen 16, ne alte Geforce 4 nur 4! (D.h. dass pro Taktzyklus z.B. bei einer 7800 gtx 24 Pixel berechnet werden können!)

    Alle Sachen, die du aufgezählt hast sind für gute Performence wichtig!

    MfG

    Zeus
     
  4. #3 Ecko@Home, 16.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Zeus hat das sehr gut erklärt, hinzuzufügen ist noch, das der Grafikram mit 550 MHZ getaktet wird, aber halt über zwei Leitngen an den Chip gebunden ist, was respektive 1100MHZ Ramtakt macht, also bei der X850XT eigentlich 550 MHZ und bei der Geforce 6600GT 500MHZ, zudem ist noch die Zugriffszeit des Grafikrams für die Performance sehr wichtig, guter Grafikram hat eine Zugriffszeit von 1,6ns.
    In der Regel gilt für Grafikkarten'. Je Mehr Desto Mehr

    MFG Ecko@Home
     
  5. pipo

    pipo Guest

    aha! das mit den 2 Leitungen hab ich mir schon gedacht! aber manchmal wird dann nur 1ne Leitung angegeben, das is ja voll blöd!

    aber jetzt weiß ichs :D danke
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Graka RAM Takt

Die Seite wird geladen...

Graka RAM Takt - Ähnliche Themen

  1. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...
  2. Ram aufrüsten oder eher unnötig?!

    Ram aufrüsten oder eher unnötig?!: Guten Abend zusammen, wollte meinen 2. Rechner mal etwas aufrüsten, der dient eigentlich nur zum LAN daddeln, wenn mal besuch hier ist. hier die...
  3. RAM läuft nicht richtig

    RAM läuft nicht richtig: Nabend! Nachdem ich vorhin meinen PC aufgerüstet habe, funktionieren meine RAM teilweise nicht richtig. Ich habe sogar schon etwas gegoogelt,...
  4. Extrem hohe RAM-Auslastung

    Extrem hohe RAM-Auslastung: Hey, ich habe mal wieder ein Problem. Wie schon zu lesen habe ich eine sehr hohe, eigentlich nicht logische RAM-Auslastung. Ich habe schon dazu...
  5. Ram zu tief gesetzt seid dem nur Probleme

    Ram zu tief gesetzt seid dem nur Probleme: Hallo erstmal ich habe aus versehen mit AMD Overdrive mein Ram zu tief gesetzt als ich dann mein pc neu gestartet habe habe ich immer einen...