Graka kaputt?

Diskutiere Graka kaputt? im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; hi, hab mal ne frage ich. Meine grafikarte funktioniernt glaube nicht richtig. in Counter-strike hab ich fps von 30-40 ( ich muss dazu sagen das...

  1. #1 freak222, 15.02.2006
    freak222

    freak222 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    hi, hab mal ne frage ich.
    Meine grafikarte funktioniernt glaube nicht richtig.
    in Counter-strike hab ich fps von 30-40 ( ich muss dazu sagen das ich vor einer woche noch 100 hatte und jetz hab ich mein mainbord gewegselt und windows neu drauf gemacht) und bei wc3 ruckelt es wie sau.(das war vorher nicht)

    Also ist sie jetz kaputt oder wat?
    (ich hab die richtigen garfik-treiber installiert das weiß ich ^^)
    und es sind glaub die neusten.

    Könnst ihr mir helfen? bitte.

    radeon 9800pro

    mfg freak222

    -------------------------------------------

    www.mavic-esports.de
    pls vote for us
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Morpheus1805, 15.02.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Ein bisschen mehr Infos über deine Hardware könnten nicht schaden!

    Welches Board war und welches ist derzeit verbaut?
    CPU, Arbeitsspeicher etc. ?
    Welchen Treiber verwendest du denn?
    Hast du Service Pack2 installiert?

    Bios Settings überprüft AGP 4x, 8x ?
    Es empfiehlt sich immer ein CMOS Reset zu machen, wenn man ein System zusammengestellt hat!
    Zumindest sollte man die Defaults laden!

    Gruss Morpheus
     
  4. #3 freak222, 16.02.2006
    freak222

    freak222 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab jetz das board MSI k7n2 Delta 2 und vorher hatte ich das gleiche

    2*512 DDR

    A 2600 +


    CMOS was ist das??

    SP2 war gleich auf der windows cd mit drauf PS. vorher hatte ich kein sp2 drauf.

    und ich hab die ati omega treiber installiert

    mfg freak

    Wir werden leben, nur die Zeit stirbt.
    www.mavic-esports.de
     
  5. #4 Morpheus1805, 16.02.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    CMOS= Complementary Metal Oxid Semiconductor
    (gegensätzlicher Metalloxidhalbleiter)

    Dort werden alle biosrelevanten Einstellungen gespeichert und auch die Uhzeit etc.! Du hast bestimmt schon mal auf dem Mainboard diese etwa 1€Stück große Flachbatterie gesichtet oder? Diese ist eben genau dafür verantwortlich, dass z.B. beim Ausbau o.ä. die Einstellungen im CMOS gespeichert bleiben! Unterbricht man diese Stromzufuhr fängt das CMOS an die Einstellungen zu vergessen, soll heissen sie können nicht aufrecht erhalten bleiben!

    Es gibt zwei Möglichkeiten:

    1. Die Jumpervariante
    Hier wird das CMOS für ein paar sekunden ca 10-30 kurzgeschlossen und zwar mit Hilfe eines Jumper, der sich i.d.R in der Nähe des Bios befindet!
    Man setzt ihn von pin1-2 auf pin 2-3 und fertig! Mehr dazu in deinem Handbuch

    2. Die Batterie Variante

    Hier wird einfach die auf dem Board befindliche Flachbattiere herausgenommen und nach 5-10Min. (ev. länger kann bis 30min und mehr gehen) eingesetzt!
    Netzteil wird vom Strom genommen!

    Bei beidem geschieht das selbe! Du bekommst eine Meldung des Bios alla

    CMOS checksum error

    press f1 to enter setup
    press f2 to load defaults and continue

    Gruss Morpheus
     
  6. #5 freak222, 16.02.2006
    freak222

    freak222 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    JA und soll ich das nun machen oder wie ???
    und was soll ich drücke f1 oder f2 ?
     
  7. #6 Morpheus1805, 16.02.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Sorry, ich vergaß! Das obige war auch nur ein Beispiel, die Meldung variiert von Bios zu Bios!!!

    Ja mache erstmal ein CMOS Reset und lasse somit die defaults laden!

    Danach kannst gleich mal ins Setup mit F1 und checkst dort erstmal deine Einstellungen hinisichtlich der AGP Data Rate!
    Das findest du in der Regel unter Advanced Chipset Features und dort schaust du ob AGP4X oder 8X eingestellt ist!

    Wenn 4X, dann stellst du natürlich auf 8X, aber ich denke als default dürfte bei deinem Board eh 8X gesetzt sein! Trotzdem checken!!

    Dann würde ich vorschlagen, dass du dir erstmal einen anderen Treiber herunterlädst den Catalyst 6.2 z.B.!

    Wichtig bei Ati ist es, mit dem hauseigenen Uninstaller alle Treiber Reste vom Rechner zu fegen, bevor man einen neueren installiert!
    Es ist zumindest beim Catalyst der Fall, wie es mit Omega Treibern aussieht, kann ich dir nicht sagen, aber ich kann mir vorstellen, dass dieser Treiber für SP2 nicht die beste Wahl ist!

    Hast du aktuelle Chipsatztreiber installiert?

    Bis dahin erstmal!

    Gruss Morpheus
     
  8. #7 freak222, 16.02.2006
    freak222

    freak222 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    okay ich probires mal kann dir aber erst morgen gegen 18 uhr zurück schreiben.
    ich hoffe du guckst dann noch mal ins forum rein.

    MFg freak
     
  9. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 Morpheus1805, 16.02.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Selbstverständlich!

    Wenn du fragen hast, schreibe mir ne Mail!

    Bin aber morgen ab 17.00Uhr auf der Arbeit, aber dir wird ein anderer helfen! Ich schaue auf jeden Fall abends ins Forum um zu sehen wie weit du gekommen bist!

    Gruss Morpheus
     
  11. #9 freak222, 19.02.2006
    freak222

    freak222 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ey jo morpf

    alter es geht auf einmal alles
    und ich hab nix gemacht
    ^^

    aber trotzdem danke

    wenn ich doch nochmal so ein problem hab dann schreibe ich nochmal ins forum oder direkt an dich

    mfg
     
Thema:

Graka kaputt?

Die Seite wird geladen...

Graka kaputt? - Ähnliche Themen

  1. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...
  2. Netzteil kaputt?

    Netzteil kaputt?: Hallo! Ich frage hier im Auftrag meiner Eltern. Und zwar hat sich der PC bei ihnen einfach abgestellt (mit Knall) und dabei die Sicherung...
  3. Grafikchip nach 1,5 Jahren wieder kaputt

    Grafikchip nach 1,5 Jahren wieder kaputt: Hallo, ich hab eine HP G 65 Laptop, gekauft 2011. Im August 2014 war der Grafikchip kaputt und ich habe ihn ersetzen lassen, Kosten ca....
  4. Kopfhörerbuchse kaputt

    Kopfhörerbuchse kaputt: Hallo! Bin leider mit eingesteckten Kopfhörern hängen geblieben und dadurch ist wohl meine Kopfhörerbuchse kaputt gegangen. Ich habe einen...
  5. Bildschirm friert ein, Graka Treiber Probleme

    Bildschirm friert ein, Graka Treiber Probleme: sehr merkwürdiges problem, konnte schon einige sachen testen aber verliere langsam die hoffnung :( angefangen hat es damit, dass der graka...