Grafikkartenspeicher wird nicht erkannt!

Diskutiere Grafikkartenspeicher wird nicht erkannt! im Grafikkarten Probleme Forum im Bereich Hardware Probleme; Hallo zusammen, ich habe mir vor kurzem eine Grafikkarte ( eine Radeon HD 3650 mit 1 Gb und 128 bit) gekauft und sie in meinen PC eingebaut. Wenn...

  1. #1 Rosicky444, 23.07.2013
    Rosicky444

    Rosicky444 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe mir vor kurzem eine Grafikkarte ( eine Radeon HD 3650 mit 1 Gb und 128 bit) gekauft und sie in meinen PC eingebaut. Wenn ich die Sims 3 öffnen möchte,wird mir folgender Text angezeigt: Dieser titel läuft nicht unter 0. Mittlerweile habe ich herausgefunden, dass auch dxdiag den Gesamtspeicher der Grafikkarte als nicht zutreffend betitelt und wenn ich das programm "can you run it?" benutze, welches mir sagt ob mein PC für die Sims 3 geeignet ist, zeigt es mir an, dass eine Grafikkarte mit "128 MB Video Card, with support for Pixel Shader 2.0 " benötigt wird, ich jedoch nur "Video RAM = 0.0 B, Pixel Shader version = 4.1 " habe. Da ich nicht genau weiß, welche Informationen ihr benötigt um mir zu helfen, fragt am besten einfach gezielt.:confused:

    LG
     
  2. Anzeige

  3. #2 Leonixx, 23.07.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.909
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NIX DO
    Wurde die Karte im Bios (PCI Express) auch aktiviert? Treiber vom Grafikartenhersteller installiert?
    Hardwareangaben machen. Das heißt Hersteller und Typ (z.B. Saphire HD 3650) für Mainboard, RAM, Prozessor etc....
     
  4. #3 Rosicky444, 23.07.2013
    Rosicky444

    Rosicky444 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Im Bios gibt es den Punkt wo man zwischen PCI und AGP entscheiden kann (Init Display First). Meinst du das?

    Grafikkarte: AMD Radeon HD 3650
    Motherboard Name: ECS 755-A
    Prozessor: AMD Athlon(tm) 64 Prozessor
    RAM Steckplätze: 2 DDR DIMM
    Arbeitsspeicher: 2048 MB

    Sind das die Infos die du brauchst?:confused:
     
  5. #4 xandros, 23.07.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.651
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das ist der auf deiner Grafikkarte verbaute Grafikchip. Von welchem Hersteller stammt die Karte und wie heisst das Modell? Bietet der Kartenhersteller einen eigenen Treiber an? (Dann solltest du diesen auch verwenden!)

    Sollte bei deinem Mainboard auf AGP stehen, sofern du keine PCI-Grafikkarte verwendest. Und da das Mainboard fuer Grafikkarten einen AGP-Port bereitstellt, gehe ich auch davon aus, dass du eine AGP-Karte verwendest.
     
  6. #5 Rosicky444, 23.07.2013
    Rosicky444

    Rosicky444 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Den aktuellsten Treiber vom Hersteller habe ich bereits installiert und im Bios auf AGP eingestellt.
     
  7. #6 xandros, 23.07.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.651
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Von welchem Hersteller? Hersteller der Grafikkarte oder AMD/ATI?
    AMD ist der Hersteller des verbauten Grafikchips. Der Referenztreiber muss aber keinesfalls fuer deine Grafikkarte passen.
     
  8. #7 Rosicky444, 23.07.2013
    Rosicky444

    Rosicky444 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wie kann ich denn dann den Hersteller herausfinden? Bei Everest steht Video adapter hersteller: ATI
     
  9. #8 xandros, 23.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.651
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Everest liesst nur den verbauten Chip aus. Der Hersteller der Karte sollte auf der Karte selbst aufgedruckt sein.

    Da du die Karte erst vor kurzem gekauft hast, sollte der Kartenhersteller auch auf der Verpackung und der zugehoerigen Treiber-CD zu finden sein.


    (Bei Grafikkarten von AMD/ATI oder NVidia als Hersteller der Karten zu sprechen ist in etwa so, als wuerde man Autos nach Rudolf Diesel oder Nikolaus August Otto unterscheiden und die Fahrzeughersteller voellig unberuecksichtigt lassen.)
     
  10. #9 Rosicky444, 23.07.2013
    Rosicky444

    Rosicky444 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auf der Treiber CD und der verpackung steht "CM3".
    Auf deren Seite war ich und wenn ich auf Treiber für Grafikkarten gehe, verweist er mich auf die Seite von ATI...
     
Thema: Grafikkartenspeicher wird nicht erkannt!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sims 3 grafikkarte nicht erkannt

Die Seite wird geladen...

Grafikkartenspeicher wird nicht erkannt! - Ähnliche Themen

  1. USB Mikroskop wird nicht erkannt

    USB Mikroskop wird nicht erkannt: Moin! Mein USB Mikroskop wird nicht erkannt. Unter Win 7 lief es noch, unter Win 10 geht es nicht mehr. Mit den Programmen Mikrosnap und Filmora...
  2. Boot USB-Stick wird nicht erkannt

    Boot USB-Stick wird nicht erkannt: Hallo Leute, ich hatte bis gestern auf meinem Laptop (HP Probook 440 G5) ein Dualboot mit Windows 10 pro und Kubuntu 16.04, wobei ich das Kubuntu...
  3. Grafikkarte wird nicht erkannt.

    Grafikkarte wird nicht erkannt.: Ich habe gerade auf mein AS Rock 960GM U3S3FX Board eine Radeon R5 230 Graka installiert. Sie wird nicht erkannt, es läuft nur der VGA- Modus....
  4. Externe Festplatte und Cardreader werden nicht mehr erkannt

    Externe Festplatte und Cardreader werden nicht mehr erkannt: Hallo Ihr Lieben, ich habe folgendes Problem: Seit ca 2 Monaten habe ich das Problem das meine externe Festplatte (Toshiba v63700-a 500GB) unter...
  5. Notebook GPU nicht erkannt

    Notebook GPU nicht erkannt: Hallo ich brauche Hilfe bei meinem Medion Akoya P6816 ... hatte windows 7 ... auf meiner HDD habe den PC umgerüstet auf SSD (512GB Samsung 850...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden