Grafikkartenproblem

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von foggy, 22.02.2009.

  1. foggy

    foggy Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    in letzter Zeit ist meine Grafikkarte (Nvidia Geforce 8500 GT) sehr heiß.
    Im Leerlauf ist sie 77 Grad heiß und in Vollast bis zu 100 Grad.
    Ist das normal oder eher unnormal?
    Danke schonmal im Voraus.

    ----------------------------
    Mein System:

    Windows XP Home Edition (32 bit)
    AMD Athlon x2 4600+
    Nvidia Geforce 8500 GT
    Abit A-N68SV
    2 Gb Arbeitsspeicher
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 wolfheart, 23.02.2009
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    also ich denke Deine Grafikkartetemperatur ist in Ordnung. Und solange keine Abstürze oder Einschränkungen erkennbar sind, sollte man sich eh keine Sorgen machen müssen ;)
     
  4. foggy

    foggy Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    ok, es existieren keine grafikprobleme.
    dann hab ich mir wohl umsonst Sorgen gemacht :D
    Trotzdem fand ich das 100 Grad eine ganz schöne Menge waren
    trotzdem Danke 8)
     
  5. F-Xer

    F-Xer Guest

    Wenn du genügend platz im Gehäuse hast kannst dir ja ma den Arctic Cooling Acellero ankucken dann hast ne top kühlung ;).
     
  6. #5 djmcflykru, 25.02.2009
    djmcflykru

    djmcflykru Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Bei GeForce-Karten sind diese Temps normal...

    Normalerweise setzt die Kernverlangsamung (zum Schutz vor abbrennen des Chips) bei 125°C ein und bei 130°C zwingt sie dur einen beabsichtigten Datenausgabefehler deinen Rechner zum abschalten...

    Einfach nur sicherstellen das genug Frischluft in das Gehäuse reinkommt dann is alles gut...
     
  7. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hi,
    ich nehme an, das ist eine passiv gekühlte Garak? Da sind solche Temps normal.
     
  8. #7 djmcflykru, 25.02.2009
    djmcflykru

    djmcflykru Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Kommt Modellbedingt auch bei aktivgekühlten vor...

    Meine is ne XFX 8600 GTS Die hat bei Last auch ne Temp von 95°C...
    Aber ich hab se eh auf Wasserkühlung umgerüstet, nu hat se bei Last noch 55°C...^^
     
  9. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    [quote='djmcflykru',index.php?page=Thread&postID=716176#post716176]Kommt Modellbedingt auch bei aktivgekühlten vor...

    Meine is ne XFX 8600 GTS Die hat bei Last auch ne Temp von 95°C...
    Aber ich hab se eh auf Wasserkühlung umgerüstet, nu hat se bei Last noch 55°C...^^[/quote]So lange bis der Schlauch platzt, dann gehts schlagartig auf Null :D
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 djmcflykru, 25.02.2009
    djmcflykru

    djmcflykru Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Hehe... Vorher sprengts die Pumpe...^^
    Die schläuche sind eigendlich für Hochdruck-Dampfleitungen (Halten 400°C und nen Druck von 87bar aus).
    Manchmal isses schon Praktisch wenn sowas auf Arbeit im Lager rumliegt...
     
  12. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hi,
    klar, dass das hohen Druck und Sicherheit haben muss. Aber werden die Kisten nicht zu schwer?
    Wenn Du mal zu 'ner LAN gehst, hebst Du Dir einen Bruch oder musst vorher ein paar Wochen ins Fitness-Studio.
    Nein war ein Scherz!
    Wasserkühlung ist gut, aber sehr sichert ist es nicht. Habe schon viele Forenbeiträge gelesen, wo es eben nicht gehalten hat. Dann ist Schulz im Schacht. Daran sollte man immer denken und regelmäßig warten.
     
Thema: Grafikkartenproblem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. amilo xi 1526 bild flackert

Die Seite wird geladen...

Grafikkartenproblem - Ähnliche Themen

  1. Grafikkartenproblem!?

    Grafikkartenproblem!?: Hallo zusammmen, ich habe die letzten Monate einigen Probleme mit meinen Laptop und kann im Internet keine geeignete Lösung finden. Vielleicht...
  2. Grafikkartenproblem

    Grafikkartenproblem: Ich wusste nicht sorecht ob das in den Spiele oder in den Hardware bereich gehört, es bezieht sich nämlich auf grafikkarten und spiele :D also...
  3. Brauche hilfe dringend-Grafikkartenproblem

    Brauche hilfe dringend-Grafikkartenproblem: Hallo zusammen, ich hab folgendes Problem: ich habe ein gebrauchten Pc geschenkt bekommen. nun ist da eine eingebaute Graka drin, aber ich weiß...
  4. Grafikkartenproblem?

    Grafikkartenproblem?: Morgen, seit neusten habe ich etwa bei jedem 10 Pc-Start das Problem, dass mein Pc Piepzeichen gibt (1lang - 2Kurz , American Megatrends) das...
  5. Grafikkartenproblem (Vermute ich mal)

    Grafikkartenproblem (Vermute ich mal): Hallo, Ich hatte gestern ganz normal den PC am laufen,als sich plötzlich der PC aufgehangen hat,bzw das Bild eingefroren ist. Dabei waren dann...