Grafikkartenproblem Temperatur

Diskutiere Grafikkartenproblem Temperatur im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo All Habe ein kleines Problem mit meiner neuen Grafikkarte. G-force 6800 GX mit 256 MB PC. Dell 2,53 GHz 768 RAM SP2 Habe denn alten...

  1. #1 Mike007, 28.02.2006
    Mike007

    Mike007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo All

    Habe ein kleines Problem mit meiner neuen Grafikkarte.
    G-force 6800 GX mit 256 MB

    PC. Dell 2,53 GHz 768 RAM
    SP2

    Habe denn alten Grafikkarte Treiber deinstalliert und denn aktuellen 90.98 GFS installiert.
    Beim spielen von Need for Speed™ Most Wanted, Battelfield2 läuft er zirka 10 Minuten dann fängt er an Kästchen auf den Schirm zu legen, Bildschirm schaltet sich öfters ab etc.
    Darauf hin mache ich den Rechner einen Spalt auf und er beruhigt sich wider.
    Dies deutet ja darauf hin das die Karte zu Heiß wird, aber laut Angaben des Treiber liegt sie bei 54 C dies ist doch ok.

    Ich weis nun nicht so recht was ich da noch machen Soll.

    Danke in Voraus.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Morpheus1805, 28.02.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Welches Netzteil besitzt du?

    Gehe mal in Bios (nach dem Start F1, entf oder F2 ) und schaue mal unter System Monitor oder PC Health Status nach den Temperaturen und nach den Spannungen!

    12V= ???V
    5V= ???V
    3,3?= ???V

    Zusätzlich schaue auf dein Netzteil nach folgenden Werten

    12V= ???A
    5V= ???A
    3,3V= ???A

    und poste die Temepraturen!

    Überprüfe auch ob alle Lüfter sich drehen!

    Was für einen Monitor besitzt du?

    Gruss Morpheus
     
  4. #3 PcFrEaK, 28.02.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    hi erstmal

    ich habe die 6800xt und wenn ich mit der 10-20 minuten most wanted zocke liegt meine temperatur trotz original kupfer kühler auf 70° und trotz das mein pc offen ist. nach ned stunde fear bei knapp 80°. aber höher geht sie nicht. Also liegst du mit deinen 54° super im rennen. Die Kernschwelle der Verlamsamung liegt bei 125° also an der temperatur kann es nicht liegen. Mach mal wie Morphi gesagt hat mit den spannungen. Ich habe auf der 3v 30a und auf der 5v 28a und nie probleme.
     
  5. #4 Mike007, 28.02.2006
    Mike007

    Mike007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Also

    Netzteil Dell NPS_250KB a

    12v = 14,0A
    5v = 22,0A
    3,3v = 18,0A

    Monitor Scott 995 19Zoll

    Dell Bios Dimension 4550


    Im Bios kann ich nix´s finden von Poste die Temperaturen.


    Die Lüfter gehen auch alle tadellos.


    Danke
     
  6. #5 K@rsten, 28.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Deine 5,o Volt sind sehr schwach!
    22,o Ampere ......?

    Lade Dir mal Everest runter und poste die dort angezeigten Spannung und Temperaturen



    Grüße
     
  7. #6 Mike007, 28.02.2006
    Mike007

    Mike007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Grafikprozessor 48 C (120F)
    GPU Umgebung 31c (88F)
     
  8. #7 Ecko@Home, 28.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Nein nicht die Spannungen von der Graka!

    Gehe mal ins BIOS und notiere dir die Spannungen und Temperaturen von dort!


    MFG Ecko@Home
     
  9. #8 Mike007, 28.02.2006
    Mike007

    Mike007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    In dem Bios kann ich weder die Temperatur ablesen noch die Einstellen verändern.
    Besitze das Dell Bios Dimension 4550.

    Danke
     
  10. #9 Ecko@Home, 28.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Das kann ich nicht einfach so glauben,

    mache doch mal bitte ein/mehrere fotos und stelle diese hier rein!


    MFG Ecko@Home
     
  11. #10 Morpheus1805, 01.03.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    @ Ecko

    Das kann gut sein! Er hat wahrscheinlich nur ein eingeschränktes Bios!

    @ Mike007

    Man kann bei einem solchen Bios, häufig in den Expertenmodus wechseln z.B. mit Strg+F1 oder ähnlich, allerdings weiss ich nicht wie sich das bei deinem Bios verhält!

    Dein Netzteil ist in jedem Falle zu schwach für diese Grafikkarte, da können wir schon mal von ausgehen, allerdings sind deine Symptome dafür nicht typisch!

    Eventuell wird dein Mainboard zu heiss oder die CPU! Deine Graka kann weit mehr ab, daran dürfte es nicht liegen, wobei die genauigkeit der Daten auch in Frage gestellt werden kann!

    Lese mal mit AIDA32 deine Temperaturen aus!

    Einfach entpacken>Aida32.exe starten (PC Symbol) und oben links auf Computer>Sensoren gehen!

    Gruss Morpheus
     
  12. #11 Ecko@Home, 01.03.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    @ Morpheus

    War mir bis her nicht bekannt!! Sorry


    :weini:
     
  13. #12 Morpheus1805, 01.03.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    @ Ecko und Off Topic, aber vielleicht für den ein oder anderen auch nützlich!

    Kein Grund sich zu entschuldigen!
    Sehr viele OEM Boards kommen mit einem stark eingeschränkten Bios zu Media Markt, Aldi und Konsorten wie Dell, Fujitsu Siemens etc.!

    Für ein entsprechendes Biosupdate muss man sich die Finger wund suchen und hat meißtens nicht mal Glück, zusätzlich ist es seeehrr gefährlich!
    Deswegen sind auch Übertaltungsmöglichkeiten bei solchen Boards nicht vorhanden! Da hilft nur Software wie CPUCool und über den FSB gehen!

    Gruss Morpheus
     
  14. #13 Mike007, 01.03.2006
    Mike007

    Mike007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Also, ich habe mir jetzt das Programm Aida heruntergeladen.
    Leider kann ich keine Daten durchgeben da ich nur einen grauen Bildschirm bekomme und sonst Nix´s.
    Aida/Computer/Sonsoren.

    Mit Everest
    Habe ich die Folgenden Daten.

    Grafikkartenprozessor 49C (120F)
    GPU Umgebung 32C (90F)

    Im Bios habe ich eine Meldung „Unknown manf Network Card IRQ9 “
    Weis nicht was das zusagen hat.

    Ich kann mir aber nicht so recht glauben ob dies am Netzteil liegt kann sicher sein das dies
    Mitneerweile etwas zu schwach geworden ist, aber ich habe schon alle Verbraucher abgeklemmt DVD/Brenner/2 Festplatte und das gleiche in Grün.

    Habe gestern noch eine Stunde Gespielt und dies geht tatenlos ohne Problem halt mit geöffneter Klappe.

    Danke
     
  15. #14 Morpheus1805, 01.03.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Erstelle mal einen Schnellbericht mit Aida32 oder Everest! Berichte> Alle Seiten> Vollständiger Text! Dann speichern und hier unter Dateianhänge hoch laden oder an mich schicken!

    Gruss Morpheus
     
  16. #15 Mike007, 02.03.2006
    Mike007

    Mike007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Übrigens ist diese Grafikkarte AGB 8X und das Mainbord hat nur AGB 4X.

    Danke für die Hilfe.
     
  17. #16 Mike007, 03.03.2006
    Mike007

    Mike007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Da hast du recht, war ein kleiner Rechtschreibfehler.
    Habe mir auch dies heruntergeladen und die GPU Temperatur ist bei 46,0C

    Danke
     
  18. #17 Morpheus1805, 03.03.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Ich habe mir mal deinen Aida32 Bericht reingezogen und dein Mainboard unterstützt tatsächlich kein Hardwaremonitoring, bedeutet also, dass das Auslesen der Temperatur des Mainboards sowie der CPU nicht möglich ist!

    Das ist sehr verwunderlich, weil das eiegentlich ein Standardfeature ist, was sogar schon beim guten alten ECS K7S5A vorhanden war???!!!???

    An der Temperatur der Grafikkarte liegt es auf jeden Fall nicht!

    Ich vermute, dass entweder dein Mainboard zu heiss wird oder dass deine Grafikkarte defekt ist!

    Kannst du deine Graka mal in einem anderen System testen?

    Teste am besten auch eine andere Graka auf deinem Board! So können wir die Ursache zusätzlich eingrenzen!

    Mehr fällt mir fürs erste leider nicht ein!

    Hast du schon mal einen anderen Treiber versucht?

    Gruss Morpheus
     
  19. #18 Mike007, 03.03.2006
    Mike007

    Mike007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Also, dies habe ich auch schon vermutet das diese Karte einen Ratsch weg hat.
    Das sollte aber kein Problem sein, da ich diese Karte eh am 27.02.06 gekauft habe wird sie einfach ausgetaucht.

    Ich hatte alleeerst eine Geforce 4600 Ti 128 MB Ram drin gehabt, da war aber der Lüfter defekt gegangen und habe dafür wider einen neuen gekauft.
    Danach hatte ich diese Karte Übertaktet, da es aber nichts brachte hat,
    habe ich die Karte wider auf den Originalzustand zurückgesetzt.
    Seit dem hatte die auch einen Ratsch weg, Bildschirm aus ein nach einer weile beim Spielen. Na ja egal

    Darauf hin habe ich mir eine GeForce 6200 V+ zugelegt und die ging.
    Da aber diese Karte zum Spielen von Need for Speed™ Most Wanted absolut nicht geeignet ist 640x480 na ja.

    Habe ich mir darauf hin GeForce 6800GX zugelegt.

    Das Mainboard wird auch nicht besonders heiß.

    Ich habe den mitgelieferten Treiber benutzt und selbst den aktuellen Treiber 81,98 benutzt und immer das gleiche.

    Habe auch schon 2,3 mal Abstürze gehabt mit der Fehlermeldung.

    Es wurde ein Problem festgestellt. Windows wurde heruntergefahren
    Das Problem wurde möglicherweise von der folgenden Datei verursacht,NV4_disp Der Gerätetreiber befindet sich in der Endlosschleife. Möglicherweise funktioniert das Gerät nicht richtig, oder der Grafikkartentreiber programmiert die Hardware nicht Korrekt.
    Stopp:0X000000EA(0x823a020,0x823eed40,0xf78bacb4,0x00000001)
    Nv4_disp

    So dann ende ich Mahl denn Roman und danke Dir und allen die mitgeholfen haben.

    Gruss Mike
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Morpheus1805, 04.03.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Jep, Graka austauschen lassen! Am besten aber vorher in einem anderem System testen um sicherzugehen, dass diese auch defekt ist!!

    @ Michael

    Die Temperatur hat nichts zu sagen, es gibt diverse Fehlerquellen, die unabhängig von der Temperatur sind!!

    Gruss Morpheus
     
  22. #20 Mike007, 06.03.2006
    Mike007

    Mike007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Nun will ich noch einmal bereichten das ich diese Krafikkarte 6800 umgetaucht habe und siehe da sie geht. Gott sei Dank.
    Was das mit dem Netzteil angeht hast du auch recht gehabt, wenn man halt seine Leistungsmerkmale richtig durchlesen würde.
    Bracht 300 Watt Minimum musste daher auch noch eins Kaufen müssen.

    Na dann danke noch einmal.
    Tschau
     
Thema:

Grafikkartenproblem Temperatur

Die Seite wird geladen...

Grafikkartenproblem Temperatur - Ähnliche Themen

  1. Was ist das für eine Temperatur?

    Was ist das für eine Temperatur?: Hallo, ich habe kürzlich meinen PC zusammengebaut und habe zur Temperaturüberprüfung CPUID HWMonitor verwendet. Welche ist die CPU Temperatur und...
  2. Graka Temperatur sehen ?

    Graka Temperatur sehen ?: Hallo , welches Tool könnte ich nutzen um die Temperatur der Graka zu sehen ?
  3. Ist eine CPU Temperatur von 87 Grad Celsius normal?

    Ist eine CPU Temperatur von 87 Grad Celsius normal?: Wenn ich ein Video speichern oder konvertieren möchte, etwas spiele oder sonst was mache, was etwas Rechenkapazität schluckt, steigt die...
  4. PC-Temperaturen im Gehäuse

    PC-Temperaturen im Gehäuse: Hallo an alle Ich lese schon seit einiger Zeit in diesem Forum nur mit aber heute habe ich einige Fragen an Euch. Ich habe vor einiger Zeit...
  5. GPU Temperatur falsch?

    GPU Temperatur falsch?: Hallo, ich hab letztens meine Grafikkarte( HD 7970) ausgebaut um die Lüfter zu entstauben. Lief auch alles super...als ich dann Battlefield...