Grafikkartenproblem oder was ist da passiert? Hilfe!!

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von skeetskeet, 24.04.2011.

  1. #1 skeetskeet, 24.04.2011
    skeetskeet

    skeetskeet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal :)
    Bin neu und kenne mich 0 mit meinem Computerinnenleben aus, deswegn frag ich hier einfach mal frei heraus:
    Ich hab vor ner Woche Two Worlds gespielt, auf einmal hat sich das Spiel verzerrt und ist abgestürzt. Jz sieht mein Pc so aus ->
    [​IMG]

    Habe das Spiel deinstalliert, mal nen Antivirus durchlauffen lassen und auch mal n bissl entstaubt, hilft alles nicht. Temperatur ist normal. Was ist da passiet bzw. was kann ich machen? :(

    Lg
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 EliteSoldier2010, 24.04.2011
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    So wie es aussieht ist wahrscheinlich deine, GPU über den Jordan gegangen. Du kannst höchstens versuchen einen neuen Treiber zu installieren, um darüber den Treiber auszuschliessen. Vorher den alten aber deinstallieren.
     
  4. #3 skeetskeet, 24.04.2011
    skeetskeet

    skeetskeet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Woher bekomme ich nen neuen Grafikprozessorentreiber für meinen Pc? :D
     
  5. #4 EliteSoldier2010, 24.04.2011
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    Welches Betriebssystem hast du? Windows XP, Vista oder 7? 32 oder 64 Bit?

    Welches Grafikkarte hast du und von welchem Hersteller? Sapphire ATI HD5750 oder z.B. Palit NVidia Geforce GTX580
     
  6. #5 skeetskeet, 29.04.2011
    skeetskeet

    skeetskeet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    windows xp 32 bit

    AMD Phenom II
     
  7. #6 GamingPhil, 29.04.2011
    GamingPhil

    GamingPhil Berufsmäßiger Modder

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Der Prozzi interessiert hierfür eher weniger, sondern der Hesteller der GraKa...
    MfG
     
  8. #7 weltbesiedler, 29.04.2011
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
  9. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    NEIN,immer beim Hersteller der jeweiligen Grafikkarte.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 xandros, 30.04.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    (ergaenzend....)
    wobei das bei AMD-befeuerten Karten in der Regel auch von den Herstellern der Grafikkarte der gleiche Treiber wie von AMD/ATI ist. Hier duerfen die Chips nicht (oder nur aeusserst selten) vom Grafikkartenhersteller modifiziert werden.
    Dagegen ist die Modifizierung bei NVIdia-befeuerten Karten eher die Regel als die Ausnahme, weshalb hier fast ausschliesslich der Grafikkartenhersteller den richtigen Treiber liefern kann und nicht NVidia!

    (Das ist auch der Grund, weshalb ich bei NVidia-Karten nicht mit der Angabe der GPU-Bezeichnung zufrieden bin, sondern auf die EXAKTE Kartenbezeichnung inkl. Hersteller hinweise....)
     
  12. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Das Fehlerbild deutet aber eher auf defekten Grafik-RAM hin, da nützt auch kein anderer Treiber etwas.
     
Thema: Grafikkartenproblem oder was ist da passiert? Hilfe!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grafikkartenfehler

    ,
  2. computerinnenleben

    ,
  3. forum aspire e560 geht aus

    ,
  4. pc aspire e560 3b7e probleme,
  5. aspire e560-3b7e geht nicht an
Die Seite wird geladen...

Grafikkartenproblem oder was ist da passiert? Hilfe!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Überfordert!

    Hilfe! Überfordert!: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem, bei dem ich noch nicht mal sicher weiß, ob es sich um ein Software- oder Hardware-Problem handelt (also...
  2. Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen

    Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen: Hallo. Ich bin relativer Neuling in der Materie Hardware/Software... Vor wenigen Jahren ging meine Festplatte hinüber - warum auch immer... Ich...
  3. HILFE!Ati Catalyst Control Center gelöscht

    HILFE!Ati Catalyst Control Center gelöscht: Guten Morgen! Gestern habe ich einen riesigen Mist mit meinem Laptop angestellt... Ich wollte mehr Platz schaffen, weilschon andauernd die Meldung...
  4. Hilfe bei der Zusammenstellung

    Hilfe bei der Zusammenstellung: Hallo, Ich baue mir gerade einen Rechner zum zocken zusammen:...
  5. Hilfe ich werd Wahnsinnig mit TP Link VR900v

    Hilfe ich werd Wahnsinnig mit TP Link VR900v: Guten Morgen zusammen, habe mir, nach dem meine fritzboxen abgekackt sind einen tp link vr900v gekauft. Mein internet anbieter ist Vodafone. Mit...