Grafikkartenberatung

Diskutiere Grafikkartenberatung im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hi, brauche eine neue Grafikkarte und mir fällt da die XFX 7600gt XXX ins Auge. Jetzt stellt sich mir nur die Frage, ob diese Karte ans Netzteil...

  1. #1 Marvin 1, 16.05.2007
    Marvin 1

    Marvin 1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    brauche eine neue Grafikkarte und mir fällt da
    die XFX 7600gt XXX ins Auge.
    Jetzt stellt sich mir nur die Frage, ob diese Karte ans
    Netzteil angeschlossen werden muss und auch das Netzteil stark genug für einen Verbrauch von ca 47 Watt bei Vollast ist.

    Zum Netzeil:

    FSP-Group 350-60mdn

    Ausgangsleistung: 350 Watt
    3,3 V - 28 A
    5 V - 30 A
    12 V - 19,5 A

    3,3 V - 0,3 A
    5 V - 0,2 A
    12 V - 0,5 A

    Danke im Voraus
    Euer Marvin
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 core2duo-fan, 16.05.2007
    core2duo-fan

    core2duo-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    von welcher firma ist das netzteil?
     
  4. #3 Brucki™, 16.05.2007
    Brucki™

    Brucki™ Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    ich würd dir raten eine 8500er, 8600er oder 8800er zu kaufen, da die direkt x 10 unterstützen
     
  5. #4 Marvin 1, 16.05.2007
    Marvin 1

    Marvin 1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    0
    Das Netzteil ist von FSP (Fortron)
     
  6. #5 Marvin 1, 16.05.2007
    Marvin 1

    Marvin 1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    0
    Bringt aber unter XP etwas wenig und die XFX is schon ein
    Sahnestück fürs Geld
     
  7. #6 Marvin 1, 16.05.2007
    Marvin 1

    Marvin 1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    0
    Kennt sich vill. jemand mit der Karte aus?
     
  8. #7 ==>razor<==, 17.05.2007
    ==>razor<==

    ==>razor<== Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    wie viel willst du denn überhaupt ausgeben ??? wenn viel dann eindeutig: Geforce 8800 GTX 768 MB
     
  9. #8 Marvin 1, 18.05.2007
    Marvin 1

    Marvin 1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    0
    Dachte ca an höchstens 140 EUR kann aber auch etwas drüber sein!

    Was hälst du von der XFX 7600GT Falal1ty 650/1600
    Würde das mit folgendem Netzteil funktuionieren?

    Zum Netzeil:

    FSP-Group 350-60mdn

    Ausgangsleistung: 350 Watt
    3,3 V - 28 A
    5 V - 30 A
    12 V - 19,5 A

    3,3 V - 0,3 A
    5 V - 0,2 A
    12 V - 0,5 A

    Oder sag mal welche Karte du gut findest (kann auch ein ATI Sein)
    Mein komplettes System siehst du unten! ;)
     
  10. #9 Invidious, 18.05.2007
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    die 7600 würde ich nicht empfehlen, nimm die X1950 PRO.
     
  11. #10 Marvin 1, 18.05.2007
    Marvin 1

    Marvin 1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    0
    Die X1950 Pro mit 512 MB verbraucht glaube ich doppelt so viel Strom
    wie eine XFX 7600GT Fatal1ty und ist sehr hoch getaktet.
    zudem glaube ich, muss die X1950Pro extra ans Netzteil angeschlossen werden und ist rund 40 EUR teurer, oder?

    Gruß
     
  12. z3r0G

    z3r0G Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    die x1950 Pro is die nich zu teuer wenn er nua 140 ausgeben will, wenn de ne gute willst x1650 Pro. 135 €, sie muss auch ans netzteil angeschlossen werden, deins reicht aba locker (ich hab die auch, is voll geil)
    ich persönlich halte NICHTS von nvidia, die sind einfach nua scheiße^^
     
  13. #12 Marvin 1, 18.05.2007
    Marvin 1

    Marvin 1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    0
    Habe die Möglichkeit zu vergleichen noch nicht gehabt!
    wie schließt man die ans Netzteil an?
     
  14. #13 Marvin 1, 18.05.2007
    Marvin 1

    Marvin 1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    0
    Die x1650 Pro mit 512 MB kostet doch nur 89 EUR, oder?
     
  15. z3r0G

    z3r0G Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    wo denn? ich hab 135€ für die mit 256 mb gekauft.......du kriegst zu der graka n "Y-Kabel" mit dazu, ein ende is für die strom versorgung der Festplatte und das andere kleinere ende kommt hinten an die graka, es is auch ne anleitung dabei^^
     
  16. #15 Marvin 1, 19.05.2007
    Marvin 1

    Marvin 1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    0
  17. z3r0G

    z3r0G Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    das is die nich...das is die RX...meine hat zu dem mehr Takt...
     
  18. #17 Marvin 1, 19.05.2007
    Marvin 1

    Marvin 1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es eine X1650Pro mit mehr Takt, haste da mal einen Link von?
    Meines Erachtens ist die mit 600/1400 schon sehr hoch getaktet, da normale x1650Pro teilweise nur 400/800 getaktet sind.

    Das R steht für Raedon! :D
     
  19. z3r0G

    z3r0G Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Hää aba...ach ja deine die du meinst is ja ne PCIe oda....joa meine is ne AGP.....deswegen is meine auch so teuer....joa hab mich verguckt...die habn doch n gleichen takt...link:
    http://www.conrad.de/goto.php?artikel=975223
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. Ady

    Ady Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    die karte hat aber nur DDR2 speicher, DDR3 wäre besser und mehr speicher bringt dir was soweit ich weis nur bei hohen auflösungen

    ich rate zu der hier: x1650xt
     
  22. #20 Classisi, 20.05.2007
    Classisi

    Classisi Guest

    also für 149€ krigste ne x1950pro die is dann auch gering besser alsne 40€ teurere 8600gts nur halt kein directx10
     
Thema:

Grafikkartenberatung

Die Seite wird geladen...

Grafikkartenberatung - Ähnliche Themen

  1. Grafikkartenberatung

    Grafikkartenberatung: Hallo liebe Modernboardgemeinde, habe vor mir einen neuen PC zu kaufen (AMD Phenom 9650) Da das System jedoch eine für meine Ansprüche...
  2. Grafikkartenberatung

    Grafikkartenberatung: Okay Leutz stell ich auch mal ne Frage. Ich möchte COD4 zocken auf höchste Auflösung mit allem drum und dran versteht sich. Da ich im Moment...
  3. grafikkartenberatung

    grafikkartenberatung: hallo ersmal, ich will mir nen pc holen und weiß noch nich so genau welche grafikkarte ich nehmen soll. ich weiß schon, dass ich mir ne 8800gts...