Grafikkarten-Umtasch - Aber welche neue Grafikkarte ?

Diskutiere Grafikkarten-Umtasch - Aber welche neue Grafikkarte ? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Nabend zusammen, habe im Dezember 2008 bei hardwareversand.de die Club 3D HD4870 1GB Overclocked gekauft (250€). Nun habe ich schon seitdem ich...

  1. Jannis

    Jannis Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Nabend zusammen,

    habe im Dezember 2008 bei hardwareversand.de die Club 3D HD4870 1GB Overclocked gekauft (250€).
    Nun habe ich schon seitdem ich sie drin habe immer wieder Freezes und manchmal auch Bluescreens in WoW, GTA IV, CoD (1 u. 2). Sogar in einem langsamen Spiel wie Geheimakte 2 (Adventure) hatte ich einen Bluescreen. Ich habe alle wichtigen Treiber (DirectX, NetFrameWork, Mainboard-Treiber, Windows-Updates ect.) drauf. Auch nen MB-BIOS-flash wurde durchgeführt. BIOS Dateien für en Club 3D HD4870 finde ich leider nicht.

    Das Problem ist bekannt, manche konnten es durch eine Karte eines anderen Herstellers lösen bzw. durch eine BIOS-flash.

    Habe das Problem hardwareversand geschildert und kann die Grafikkarte gegen ne andere für denselben Preis (250€) tauschen, bzw. soll ne Alternativkarte angeben, die den selben Preis hat, ansonsten muss ich draufzahlen. Würde höchstens 50€ draufzahlen, wenns sich wirklich lohnt.

    Bisher hatte ich an eine GTX260 gedacht, da mir das Risiko zu hoch wäre jetzt wieder ne ATI eines anderen Herstelles zu nehmen, auch wenn viele Erfolg hatten.
    Nur leider gibt es da X Hersteller und X Verionen der GTX260 (BlackEdition, Overclocked...).

    Könnt ihr mir die Beste für 200-250€ raussuchen? Wie gesagt würde auch nochmal 50€ draufzahlen, also bis 300€ gehen, aber nur, wenns sich wirklich lohnt.


    Wäre super, wenn ihr hardwareversand mal nach ner guten Karte für mich durchstöbert.

    Hatte bisher an eine der Karten gedacht, die ab der 9. Karte ( EVGA e-Geforce GTX 260, 896MB, PCI-Express) folgen. Aber die Karte ist mit eingeschlossen^^

    Hier der Link:
    http://www1.hardwareversand.de/articlesearch.jsp?agid=554&search.sKey=&rp=2

    Das sind meine bisherigen Vorstellungen. Ich weiß nicht, wie ihr das seht. Bin offen für alles.

    Mein System ist folgendes:

    CPU: Intel Core 2 Quad Q9550
    RAM: OCZ 4GB-Kit OCZ DDR2 PC2-6400 Reaper, CL4
    Gehäuse: Antec Nine Hundred
    Netzteil Antec Earth Watts (650 Watt)
    Mainboard: MSI P45 Neo-F
    Grafikkarte: Club 3D HD4870 1GB OC
    CPU Lüfter: Xigmatek HDT-S1283
    Festplatte: Maxtor DiamondMax 22 500GB SATA II 32MB
    OS: Vista Home Premium 64 Bit
    DVD-Brenner: Samsung SH-223F
    DVD-ROM: Samsung SH-D163B

    Hoffe, ihr könnt mich beraten.

    Schöne Grüße,
    Jannis
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. D4rK

    D4rK Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 MJG@N95., 23.03.2009
    MJG@N95.

    MJG@N95. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    Du willst nichts draufzahlen, noch 25€ zurückbekommen und dafür die beste leistung haben?
    Dann nimm diese hier ;)

    --> http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=24374&agid=554

    Du bekommst aber auch schon für 300€ eine GTX 280, die nochmal ein kleiens stück besser ist als die übertacktete(!) GTX 260.

    Also die im link gepostete gtx 260 von mir, ist von haus aus overclocked!

    Leider ist das hier --> http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=22769&agid=707 die günstigste GTX 280 bei hwv, die aber schon wieder 340€ kostet...
    Woanders bekommst du die aber billiger!


    @Dark: Ne, die XFX ist noch ein tick schneller! ;)

    @Jannis: oder wenn du richtig sparen willst, dann nimm diese hier: http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=25782&agid=554
     
  5. D4rK

    D4rK Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Noch ein Tick, was es alles gibt.^^
     
  6. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Und wenn du nochmal ein klein wenig drauflegst, gibts die HD4850 X2 mit 2x512MB > Ab 235€. Diese ist noch um Einiges schneller als die GTX260 Black Edition.
     
  7. Jannis

    Jannis Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Von den technischen Daten her ist die

    Sapphire TOXIC HD 4870 1GB GDDR5 PCI-Express

    für 200€ ja so gesehen die Beste. Mal abgesehen von dem Risiko her, wegen den Freezes, die ja wieder auftauchen könnten, welche Grafikkarte bevorzugt ihr?

    Die GTX260 oder HD4870? RAM und MHZ-Zahl der HD4870 sind besser.
    DirectX 10.1 und GDDR5 hat sie ebenfalls schon.

    Dafür hat die GTX260 ne bessere Speicheranbinden (448 Bit) als die ATI (265Bit) und Zusätze wie PhysX. Natürlich hat HD4870 auch ihre Besonderheiten, die ich jetzt aber nicht aufzählen will, genauso wie die der GTX260 auch nicht^^


    Könnt ihr mir da nochmal auf die Sprünge helfen?
    Die Entscheidung ist nicht leicht zu fällen.
     
  8. #7 MJG@N95., 23.03.2009
    MJG@N95.

    MJG@N95. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    Also DDR5 bringt jetzt nicht den vorteil, den sich mancher vllt. erhofft!

    DirectX10.1 bringt dir jetzt auch noch nichts, weil die meisten (die XP-User) sogar noch mit DirectX9.0 spielen.

    Ich empfehle dir auf jedenfall die GTX 260.
     
  9. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
  10. D4rK

    D4rK Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Die Toxic ist schon ne tolle Karte, mit dem MSI Board und der Sapphire wird es wahrscheinlich keine Probleme geben, aber garantieren kann ich nichts.
    Würde hier zu der 4850x2 greifen, die ist ne ganze Schippe schneller als die GTX 260..
     
  11. Jannis

    Jannis Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ich zocke im Moment nur GTA 4 und Bioshock. Für diese Spiele bzw. ähnliche, welche Grafikkatre ist da die Beste.

    Jetzt ist ja noch die 4850x2 dazugekommen. Ist sie besser als die Toxic HD4870 (1GB) bzw GTX260 ?

    Natürlich sollte die Graka auch die beste zukunftsmäßig sein.

    War zwischen GTX260 und HD4870 am grübeln. Noch eine Karte dazu machts wieder schwieriger :)

    Freue mich auf euren Rat^^
     
  12. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Mit D4rk hab ich endlich mal jemanden gefunden, der meine Meinung zur HD4850 X2 teilt :D

    @ Jannis: Wenn es dein Budget zulässt und du noch bis zur Einführung der HD4890 am 2. April (!?!) warten kannst/willst, dann würde ich dir zur Sapphire Radeon HD 4850 X2, 2x 1024MB GDDR3 greifen, da die nach dem Release der 4890er bestimmt billiger wird. Ansonsten nimmst du am besten die kleinere mit 512MiB VRAM, gibts ab 230€. Auch diese wird nach dem Release bestimmt noch billiger > nur ein Tipp :D

    Wenn es allerdings noch billiger sein soll: Zotac GeForce GTX 260² 216 Core 55nm, 896MB GDDR3 > ab 170€ und ein Stück besser als die HD4870.

    Mit diesen Produkten wäre dann der Bereich von 170-260€ abgedeckt ;)
     
  13. LuKuma

    LuKuma Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Solingen
    Ja kann dir echt nur die Zotac GTX 2602 AMP! empfehlen hab sie mir für 230 € geholt ist aber jetzt preislich n bisschen gesunken.
    Ausserdem haste da noch das Spiel Race Driver Grid dabei was nich so der hit ist aber ab und zu machts bock.
    Ausserdem heiss ich auch Jannis und da musst ich einfach mal schreiben :D

    http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=292919
     
  14. D4rK

    D4rK Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Mit der 4850 X2 kann die GTX 260 einpacken, deswegen würde ich ganz klar zu ihr greifen. Ob jetzt 1Gb oder 2Gb Speicher, denke mal das die 1Gb Version dicke ausreicht, kommt halt immer auf die Monitor größe an ;).
    Solange der Monitor nicht größer als 22" ist, geht das i.O..
     
  15. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Das hat wohl weniger mit der Größe als mit der Auflösung zu tun ;) Schließlich ändert sich bei selber Auflösung und unterscheidlicher Größe ja nichts mehr. 1920x1080 ist immer gleich viel, egal ob auf 22" oder 42" gestreckt. :hammer:
    Daher würd ich sagen, dass 1GiB VRAM auch für Full HD reichen sollte, was würde denn da eine PS3 mit ihren 256MiB VRAM machen? ^^

    Spaß beiseite: 1GiB reicht vollkommen, k.a wofür man 2GiB benötigt, aber zum Gamen definitiv nicht. Mehr VRAM wäre höchsten für GTA4 von Vorteil, aber das ist wieder eine andere Geschichte :bier:
     
  16. #15 Z4NZ1B4R, 25.03.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    wie wärs denn mit der 2 GB Variante der 4870
    diei st doch für 250€ zu haben^^

    ansonsten die 4850X2 ;)
     
  17. D4rK

    D4rK Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Die 4850X2 liegt vor der GTX 285, nur so zur info ;)
     
  18. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  19. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  20. #18 Z4NZ1B4R, 25.03.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
  21. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Was soll denn eine Singlecore-Karte mit 2GiB VRAM für Vorteile bringen? Und das für 235€ ^^ Da macht die 2x1GiB Version der HD4850 X2 schon mehr Sinn.
     
Thema:

Grafikkarten-Umtasch - Aber welche neue Grafikkarte ?

Die Seite wird geladen...

Grafikkarten-Umtasch - Aber welche neue Grafikkarte ? - Ähnliche Themen

  1. Grafikkarte gesucht

    Grafikkarte gesucht: Der 13 Jährige Sohn von meiner Bekannten hat einen alten PC. Auf dem möchte er das Spiel Landwirtschaftssimulator 17 spielen. Das System zeigt...
  2. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  3. Verkaufe E-Pfeife Starterset (NEU)

    Verkaufe E-Pfeife Starterset (NEU): Verkaufe ein E-Pfeifen Starterset - habe zwei Stück geschenkt bekommen, kann aber nur eines gebrauchen. Es handelt sich um dieses Set hier:...
  4. Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.

    Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  5. Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?

    Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?: 2017 sollen ja Smartphones von Nokia auf den Markt kommen, die uns, laut Ankündigungen, umwerfen sollen. Ich habe bislang noch mein heiß und innig...