Grafikkarten Shader/chip/speichertakt & Streamprozessor

Diskutiere Grafikkarten Shader/chip/speichertakt & Streamprozessor im Grafikkarten Probleme Forum im Bereich Hardware Probleme; Hallo, ich bin neu hier. Ich hoffe ich hab das richtige Forum getroffen. Mein Anliegen: Was sind die wesentlichen Unterschiede der beiden...

  1. #1 Kamille, 04.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2011
    Kamille

    Kamille Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin neu hier.

    Ich hoffe ich hab das richtige Forum getroffen.

    Mein Anliegen: Was sind die wesentlichen Unterschiede der beiden folgenden Grafikkarten(und deren Auswirkungen)
    auf dieser Seite Grafikrangliste*-*Alle Grafikchips samt Informationen nach Leistung aufgelistet.*-*PC-Erfahrung.de

    Radeon HD 6990
    Geforce GTX 590

    (sind platz 1 und 2 auf der oben genannten Seite)
    Mir ist klar dass das nur die Bezeichnung des Chipsatzes ist und nicht ausschlaggebend ist für eine Grafikkarte.. deswegen auch der Seiten-post wo alles genauere steht.(Die werte)

    Nachdem ich mir die Werte der oben genannten Grafikkarten durchgelesen habe war ich verblüfft. Weil sie sich ja doch sehr stark unterscheiden, und trotzdem auf platz 1 und 2 sind.
    Worauf soll man denn nun mehr wert legen (wenn man zukünftig in die 3D-Grafik, Filme und Spieleentwicklung sich weiterenwickeln will?), und natürlich allgmein für das spielen interessiert.

    die besonderen werte die ich hier vergleichen möchte
    Radeon: Chip-/Shader- /Speichertakt ==830/830/5000
    Geforce: Chip-/Shader- /Speichertakt ==607/1215/3414

    und dann noch die StreamProzessoren 3072(bei Radeon) und 1024 (bei Geforce)


    Worin liegen nun die Unterschiede?.. oder gleicht sich dies durch die unterschiedlichen Werte aus? wie bei RAM z.B. schnellerer takt + weniger gleichzeitiger zugriff == langserem takt + mehr gleichzeitigem zugriff?

    Könnte mir wer evtl. auch die einzelnen Werte erklären für was diese zuständig sind?


    edit:
    ah okay ich denke mal streamprozessoren hat die radeon "quasie" 3 und die geforce 1... dafür hat aber die radeon nur einen 256 bit kanal und die geforce einen 768bit kanal.. das ergänzt sich wohl?.. bin ich hier richtig mit meiner theorie?.. dann würde ich nur noch gerne wissen was die anderen übrigen werte so bedeuten
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Mafgoht, 04.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2011
    Mafgoht

    Mafgoht Wendländisher Ruhestifter

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    City 17
    Hallo,
    Die Speicheranbindung
    spielt auf jedenfall eine Rolle. Ansonsten ist soweit ich weiß der Chip- und Speichertakt besonders Aussagekräftig.
    Ansonsten findest du auf selbiger Seite wie die der Grafikkartenrangliste eine Erklärung der 'Leistungsindikatoren' etc..
    Siehe hier. Ist teilweise etwas kompliziert, wenn man sich aber auf das wesentliche konzentriert sehr hilfreich :)
    Um nochmals auf deine Frage zurückzukommen, ob sich die unterschiedlichen Werte gegebenfalls ausgleichen können: Ja, ich glaube schon. Zumindest kann eine Grafikkarte eventuell den höheren Chiptakt der anderen mit besserer Speicheranbindung und höherer Speichertaktung ausgleichen.
    Pc-Erfahrung.de zur Größe des Grafikspeichers:
    Wichtiger ist die Art des Grafikspeichers (GDDR, DDR..) und die schongenannte Speicheranbindung.
     
Thema: Grafikkarten Shader/chip/speichertakt & Streamprozessor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. chip- / shader- / speichertakt

    ,
  2. speichertakt grafikkarte erklärung

    ,
  3. streamprozessor

    ,
  4. chip shader speichertakt bei gpu,
  5. speichertakt erklärung,
  6. kerntaktfrequenz erklärung,
  7. grafikkarten taktraten erklärung,
  8. shader = Streamprozessor,
  9. grafikakrte wozu sind chip shader und speichertakt zuständig?,
  10. speichertakt=streamprozessor,
  11. grafikkarte shader oder chipsatz takt,
  12. kerntakt von grafikkartenerklärung,
  13. shader oder stream wichtiger,
  14. kerntaktfrequenz grafikkarten erklärung ,
  15. steam prozessoren oder taktraten?,
  16. speichertakt bei grafikkarten aus chip,
  17. unterschied taktfrequenz speichertakt grafikkarte erklärung,
  18. grafikkarte speichertakt auswirkung leistungsaufnahme,
  19. grafikkarten was bedeutet shader chip speichertakt,
  20. grafikkarte stream prozessoren bit,
  21. taktfrequenz grafikkarte erkläung,
  22. Speichertaktrate Erklärung,
  23. taktfrequenz chip stream prozessoren,
  24. taktraten bei grafikkarten erklärung,
  25. grafikkarte stream prozessoren hoch?
Die Seite wird geladen...

Grafikkarten Shader/chip/speichertakt & Streamprozessor - Ähnliche Themen

  1. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...
  2. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo zusammen, heute Mittag hat meine iChill GTX 780 leider den Geist aufgegeben. Deswegen suche ich jetzt eine neue Grafikkarte! Mein PC:...
  3. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...
  4. Grafikkarte gesucht

    Grafikkarte gesucht: Der 13 Jährige Sohn von meiner Bekannten hat einen alten PC. Auf dem möchte er das Spiel Landwirtschaftssimulator 17 spielen. Das System zeigt...
  5. Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?

    Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?: Ich wollte mich erkundigen, ob ich für eine Visualisierung eine spezielle "Grafikergrafikkarte" notwendig ist? Eigentlich kenne ich nur die...