grafikkarte wird nich erkannt...finde keine lösung

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten Probleme" wurde erstellt von kiwi22, 13.06.2011.

  1. #1 kiwi22, 13.06.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.06.2011
    kiwi22

    kiwi22 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hallo liebe leute,

    sicherlich gibt es in diesem forum schon die ein oder andere frage diesbezüglich...

    jedoch bin ich wirklich verzweifelt da ich in keinem forum etc. eine lösung gefunden habe.

    ich habe heute meinen neuen tower bekommen,der auch super läuft...ich habe eine instalations cd von nvidia mitgeliefert bekommen die ich auch installiert habe +treiber.
    der pc erkennt aber die grafikkarte nicht an.unter gerätemanager steht nur standart vga,habe auch schon mit everest nachgeschaut und dort steht das selbe.
    wir haben die grafikkarte auch schon 2x aus und wieder eingebaut.
    treiber haben wir sowohl von der cd als auch aus dem i-net raufgemacht.dabei haben wir auch schon alles was an alten treibern drauf war runtergelöscht.
    beim ausbauen haben wir auch nochmal darauf geachtet ob es denn wirklich die grafikkarte ist wie sie uns verkauft wurde...ja sie ist es ^^
    es ist eine nvidia geforce gt430
    achso...direct x 9.0 haben wir auch drauf...

    ich hoffe wirklich wirklich das uns jemand weiter helfen kann und freue mich sehr auf tips und ideen =)

    vielen dank

    die kiwi
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 13.06.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Onboard? Dann schau beim Mainboardhersteller nach dem passenden Treiber!

    Nicht Onboard, sondern eine separate Karte? Dann schau auf der Karte nach, von welchem Hersteller sie ist und hole dir den Treiber direkt beim Kartenhersteller.
     
  4. kiwi22

    kiwi22 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    onboard ja...

    und seperate grafikkarte...die ich gerne ntuezn möchte ^^ ich weiß auch was das für eine ist...nur können die treiber nicht installiert werden weil es keine compatible hardware gibt...
    das ist ja das problem ^^
     
  5. #4 xandros, 13.06.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wurde die Onboardkarte im BIOS deaktiviert?
    Bei manchen Boards wird das nicht automatisch gemacht, wenn man eine separate Karte einbaut. Und dann laesst sich je nach Onboardkarte auch eine weitere nicht treibertechnisch installieren. (Z.B. wenn Onboard eine ATI-Karte werkelt und zusaetzlich eine NVidia hinzukommt....)
     
  6. kiwi22

    kiwi22 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    wie aktivier ich die denn im bios?
     
  7. #6 xandros, 13.06.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    nicht aktivieren, sondern die Onboardkarte DEaktivieren.

    Da du uns keinerlei Infos ueber das vorhandene Mainboard oder dessen verwendete BIOS genannt hast: Rechner starten, Taste zum Aufruf des BIOS druecken, dann im BIOS nach dem Menuepunkt fuer die integrierte Hardware suchen (kann z.B. Peripherals oder aehnlich heissen).
    Darin dann nachsehen, ob man die integrierte Grafik deaktivieren kann.
     
  8. kiwi22

    kiwi22 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    also...ich hab jetzt etwas deaktiviert...bin nur nicht sicher was ich das aus gemacht habe ^^
    irgendwas mit pci und darüber stand noch etwas mit der otion 32...

    ansich hat sich nichts geändert und im gerätemanager steht auch noch die standart vga...

    hier einpaar info zum motherboard...

    es ist eine asrock ucc

    onboard-vga

    integrierter nvidia geforce 7025 grafikchip
    dx9.0 vga, pixel shader 3.0
    maximal gemeisam genutzter speicher 256mb
    unterstüzt d-sub mit einer maximalen auflösung von 1920x1440 bei 60 hz

    hoffe das hilft...^^
     
  9. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Wäre schön, wenn du den genauen Typ herausfinden könntest. Ist bei Asrock i.d.R. zwischen den Steckplätzen aufgedruckt.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. kiwi22

    kiwi22 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    also auf dem handbuch steht n68-gs3 ucc /n68-s3 ucc

    habs jetzt deaktiviert funk. aber immernoch nicht -.-* =/
     
  12. #10 Tony_the_Shadow, 01.07.2011
    Tony_the_Shadow

    Tony_the_Shadow Crackhead

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ehmm irgendwo In Mainz
    Mehr Sytseminfos bitte^^ Betriebssystem und der ganze Rest ;) lad dir die tTreiber vom Grafikkartenhersteller runter. wenn du nichts findest, die nVidia Forceware von der Internetseite geht auch. Hatte das Prob schon oft, das Windows 7 nicht den richtigen Treiber sucht. hab einfach die passende Forceware von nvidia geladen und es hat geklappt ;)
     
Thema: grafikkarte wird nich erkannt...finde keine lösung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asrock n68C-GS FX onboard grafik ausschalten

    ,
  2. asrock onboard grafikkarte deaktivieren

    ,
  3. n68c-gs fx onboard grafikkarte deaktivieren

    ,
  4. asrock n68 grafikkarte wird nicht erkannt,
  5. asrock n68c-gs fx grafikkarte nicht erkannt,
  6. geforce gt 430 wird nicht erkannt,
  7. asrock n68c-gs fx erkennt keine pcie grafikkarte,
  8. asrock n68c-gs fx grafikkarte wird nicht erkannt,
  9. asrock n68c-gs fx erkennt keine grafikkarte,
  10. n68c gs fx onbord vga abschalten,
  11. asrock n68-gs3 ucc grafikkarte wird nicht erkannt,
  12. asrock n68c erkennt grafikkarte nicht,
  13. N68-GS3 UCC welche grafikkarte,
  14. gs3 auflösung,
  15. geforce 7025 maximale auflösung,
  16. asrock n68-gs 3 ucc erkennt grafikkarte nicht,
  17. asrock n68-gs3 ucc grafikkarte abschalten,
  18. asrock n68 gs3 onboard grafick abschalten,
  19. asrock n68-gs3 erkennt die grafikkarte nicht,
  20. n68c-gs fx onboard grafik abschalten,
  21. asrock n68c gs- fx erkennt grafikkarte nicht,
  22. n68c-gs fx pci-express wird nicht erkannt,
  23. asrock n68c-gsfx interne grafik abschalten,
  24. n68c-gs fx onboard grafikkarten abschalten,
  25. n68c-gs fx pcie grafikkarten geht nicht
Die Seite wird geladen...

grafikkarte wird nich erkannt...finde keine lösung - Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  2. USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt

    USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt: Hey Leute, habe einen SanDisk Ultra Fit USB 3.0 32GB Stick. Dieser funktioniert tadellos an USB 2.0 Schnittstellen, jedoch nicht an 3.0. Ich...
  3. Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?

    Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?: Hallo, und zwar habe ich in meinen Computer das Mainboard: Gigabyte Ga-78LMT-USB3 Würde diese Grafikkarte (MSI Geforce GTX 750TI Low Profile) mit...
  4. Zwei Monitore mit einer Grafikkarte

    Zwei Monitore mit einer Grafikkarte: Guten Tag, Ich möchte gerne zwei Monitore ( Asus pb287q 4K ) an meine Graka 970 gtx msi frozr twin 4GB anschließen. Das Problem ist das nur ein...
  5. Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080

    Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080: Hallo Liebes Forum Ich möchte mir eine neu Grafikkarte gönnen da mein beiden GTX 770 Zwar noch genug power haben für die Spiele die Ich momentan...