Grafikkarte Treiber? Aber welche?

Diskutiere Grafikkarte Treiber? Aber welche? im Software Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo mal wieder, 1. Diesmal brauch ich neue bzw aktuelle Treiber für meine Grafikkarte. Das ist ja eigentlich kein Problem wenn ich nur wüsste...

  1. #1 Zeldagamer17, 19.12.2007
    Zeldagamer17

    Zeldagamer17 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo mal wieder,

    1. Diesmal brauch ich neue bzw aktuelle Treiber für meine Grafikkarte. Das ist ja eigentlich kein Problem wenn ich nur wüsste was für eine genau ich habe.
    Ich weis leider nur das es eine von Nvidia ist (ja da gibbet viele :( )
    Hab mir auch schon "Everest Home" runter geladen nur da finde ich rein wech garnix über meine Graka...
    Kann mir iwer helfen plz?

    2. Jedes mal wenn ich ein Spiel starten will bekomme ich gesagt, dass das Betriebssystem kein System zum Rendern bereit stellen konnte. Hängt das auch mit Punkt 1 zusammen?

    Freue mich wie immer um kompetente Hilfe!

    P.S.: Sound funzt nu wieder Problemlos :D
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 19.12.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Sicher? oder ist nur der Chipsatz auf der Karte von NVidia? Es gibt massig Hersteller, die eigene Karten mit NVidia Geforce-Chips bauen.

    Unter Everest solltest du im Bereich Anzeige - PCI/AGP Video oder Anzeige - Grafikprozessor die Bezeichnung der Karte angezeigt bekommen.
    (bei mir läuft nur die Coporate Edition. Die Home hat was gegen die vorhandene Domäne! Sollte aber im optischen Aufbau keine grossen Unterschiede haben.)

    Edit: auch auf der Karte selbst sollten Hinweise auf den Typ und den tatsächlichen Hersteller zu finden sein. Im Zweifelsfalle einfach mal im Rechner nachsehen...


    Die beiden Probleme hängen schon zusammen. Wenn die Grafikkarte nicht mit dem richtigen Treiber verwendet wird, funktioniert auch das Rendern nicht korrekt.
     
  4. #3 Zeldagamer17, 19.12.2007
    Zeldagamer17

    Zeldagamer17 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Da bekomm ich leider nur Graue, leere Felder zu sehen...werde wohl mal den Rechner aufschrauben müssen und nach der Graka in dem Kabelgewühl suchen müssen -.-
     
  5. #4 Zeldagamer17, 19.12.2007
    Zeldagamer17

    Zeldagamer17 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    So jetzt steht mein Rechner aufgeschraubt hier neben mir, aber ich weis nicht wo die Graka ist bzw wie sie aussieht^^
    Festplatte, Arbeitsspeicher und Laufwerk hab ich erkannt. Ist die Graka eine von diesen kleinen Chips da?^^
     
  6. #5 xandros, 20.12.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Im Allgemeinen ist die Grafikkarte die Steckkarte, an der der Anschluss für den Monitor ist.
    Oder ist die bei dir im Mainboard integriert (also eine Onboard-Karte)? Dann die Bezeichnung des Boards angeben.....
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 Zeldagamer17, 20.12.2007
    Zeldagamer17

    Zeldagamer17 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hab mal mit "SiSoftware Sandra" gesucht (ähnlich wie Everest Home"
    und das gefunden:

    "Warnung W2544 - Es scheint, daß das System über eine onboard-Grafiklösung verfügt, die meist weniger leistungsfähig ist.

    Lösung: Falls möglich verwenden Sie eine 'richtige' Grafikkarte."

    So nun mein Mainboard: Hersteller: FUJITSU SIEMENS
    Modell: PTM900
    Version: PCB 1.x
    Chipsatz: VIA PT890

    Werde mal beim Hersteller nach Treibern suchen...

    Edit: So, jetzt hab ich zwar die Treiber auf dem Desktop fürs Mainboard aber da gehören die ja net hin. Wo muss ich die rein packen? Eine .exe Datei ist nicht dabei...
     
  9. #7 xandros, 20.12.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    was ist denn dabei? (sorry, ich lade mir nicht alle Treiberpakete herunter, um herauszufinden, was drin ist)
     
Thema: Grafikkarte Treiber? Aber welche?
Die Seite wird geladen...

Grafikkarte Treiber? Aber welche? - Ähnliche Themen

  1. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...
  2. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo zusammen, heute Mittag hat meine iChill GTX 780 leider den Geist aufgegeben. Deswegen suche ich jetzt eine neue Grafikkarte! Mein PC:...
  3. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...
  4. Treiber updaten

    Treiber updaten: Hallo, ich habe mich mal dazu aufgerappelt meinen PC aufzufrischen, anfangen wollte ich mit den Treibern doch weiß nicht wie ich herausfinden...
  5. Grafikkarte gesucht

    Grafikkarte gesucht: Der 13 Jährige Sohn von meiner Bekannten hat einen alten PC. Auf dem möchte er das Spiel Landwirtschaftssimulator 17 spielen. Das System zeigt...