Grafikkarte sendet kein signal an den Bildschirm

Diskutiere Grafikkarte sendet kein signal an den Bildschirm im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Habe einen neuen pc gekauft, alles zusammengebaut. leider bleibt der bilschirm auf standby. Hardware: GraKa: XFX GF 6600 XXX PCI-E Mainboard:...

  1. #1 Felix K., 31.05.2006
    Felix K.

    Felix K. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Habe einen neuen pc gekauft, alles zusammengebaut. leider bleibt der bilschirm auf standby.

    Hardware:

    GraKa: XFX GF 6600 XXX PCI-E
    Mainboard: Asus Sockel 939 A8R32-MVP Deluxe
    CPU: AMD AThlon 64 Sockel 939 3500+ Venice Tray
    RAM: 2x 512 mb ddr pc400
    Festplatte: SATA II 250gb Maxtor


    Um den Monitor anzuschließen benötige ich zusätzlich einen Adapter, da nur diese weißen Anschlüsse (lol) vorhanden sind.

    mfg Felix
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 K@rsten, 31.05.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Verstehe ich das richtig?
    Der Monitor ist angeschlossen, jedoch das Bild bleibt schwarz (Standby)?

    Hast Du es mal mit einem CMOS Reset versucht --> siehe Mainboardhandbuch!



    Grüße
     
  4. #3 Ostseesand, 31.05.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    hast du ausser dem spannungsstecker auch den immer und immer wieder gern vergessenen 4-poligen stecker auf das board gesteckt?
     
  5. #4 Felix K., 31.05.2006
    Felix K.

    Felix K. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Der ist ganz neu.

    Ich habe schon alles überprüft.

    Könnte es daran liege das die Grafikkarte zuwenich strom bekommt (400W Netzteil)?

    Mfg Felix
     
  6. #5 Ostseesand, 31.05.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also 400 watt dürften zum booten erstmal ausreichen, hihi

    baue mal alle laufwerke und hardware aus nur grafik drin lassen sonst nix und boote mal neu, vielicht stimmt was anderes nicht an der hardware
     
  7. #6 Felix K., 31.05.2006
    Felix K.

    Felix K. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich schaue mal der muss gehe weil der auch sehr teuer wahr.


    Könnte es daran ligen das ich eine XFX GF 6600 XXX PCI-E
    Grafikkarte habe weilman kan zweei zusammen schlissen?

    aber niht solche witze machen.


    Mfg Felix
     
  8. #7 K@rsten, 31.05.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Nochmals:

    Sollten ALLE Stecker angeschlossen sein, id eKarte richtig im Slot sitzen, dann versuche mal einen:

    CMOS Reset

    Schau in das Handbuch vom Mainboard!
    Dort wird beschrieben wie dies zu machen ist!!


    Oder:


    CMOS Reset via Batterie:

    > Rechner abschalten
    > Netzstecker ziehen
    > Batterie auf dem Board entfernen (klein, rund, silber, etwa 1Euro gross)
    > 10 Minuten warten
    > Batterie rein
    > Netzstecker rein
    > Neustart



    Grüße
     
  9. #8 Felix K., 31.05.2006
    Felix K.

    Felix K. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Was heißt CMOS ?
     
  10. #9 K@rsten, 31.05.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hi

    Die Abkürzung CMOS steht für Complementary Metal Oxide Semiconductor
    Grob zu Deutsch: komplementärer Metall-Oxid-Halbleiter

    CMOS-Bausteine sind integrierte Schaltkreise, bei denen gleichzeitig sowohl p-Kanal als auch n-Kanal MOSFETs verwendet werden.
    Diese Technik findet in integrierten Schaltkreisen ihre Anwendung.


    Grüße
     
  11. Nico

    Nico Ehemaliges Teammitglied

    Dabei seit:
    28.10.2005
    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    0
    Complementary Metal Oxide Semiconductor (komplementärer Metall-Oxid-Halbleiter)

    EDIT: mist, zu langsam!
     
  12. #11 Felix K., 31.05.2006
    Felix K.

    Felix K. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Es geht immer och nicht .

    Ist ja auch egal ich holle mir morgen jemanden der mir den macht.


    Mfg Felix
     
  13. #12 K@rsten, 31.05.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hi!

    Wäre vielleicht angebracht!

    Es ist einfacher wenn man die Kiste vor Augen hat!




    Grüße
     
  14. Gabro

    Gabro Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Versuche deine Boxen anzuschließen. ASUS hat eine schöne Funktion. Immer wenn ein schwerwiegender Fehler auftritt informiert dich dein Board über eine Stimme welcher Fehler aufgetreten ist.

    Wahrscheinlich jedoch hast du dein Arbeitspeicher nicht richtig eingesteckt oder was viel wahrscheinlicher ist. Du hast dein Arbeitspeicher nicht im ersten Slot reingetant. Vorsicht nur das Benutzerhandbuch kann dir sagen welches dein erster Slot ist.
     
  15. #14 Felix K., 01.06.2006
    Felix K.

    Felix K. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe alles ausprobiert es geht immer noch nicht.


    cih holle ir heute jemanden der sich etwas besser mit PC auskennt .

    Mfg Felix
     
  16. #15 FREECER, 01.06.2006
    FREECER

    FREECER Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Hast du einen oder zwei Arbeitsspeichermodule?
     
  17. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    mein senf dazu:

    . hast du die zusätzliche stromversorgung an der graka angeschlossen? (wenn nicht sollte eigentlich ne fehlermeldung kommen. war zumindest bei mir so)
    . probier den 2ten ausgang an der graka. (sollte eigentlich beim booten aber auf beide das signal kommen)
    . piept dein pc speaker??
    . läuft eigentlich irgendwas im rechner? (lüfter, hdd...)
     
  18. #17 Felix K., 01.06.2006
    Felix K.

    Felix K. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Es Leuft alles

    auch der Lüfter von der Grafikkarte aber es sendet nichts.

    Mfg Felix
     
  19. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    bleibt der monitor einfach nur schwarz oder kommt so ein "no signal" hinweis??
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Felix K., 01.06.2006
    Felix K.

    Felix K. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Er bleibt schwarz

    Mfg Felix
     
  22. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    ich glaub das problem ist nicht fie grafikkarte ich glaub dein monitor hat was.
    überprüf mal die kabel beim monitor.
    hast du vielleicht einen 2ten monitor mit dem dus ausprobieren kannst?

    sry, aber das muss jetzt sein:
    ist der monitor eingeschaltet??
    bist du dir sicher??
    schalt ihn mal aus!!
     
Thema: Grafikkarte sendet kein signal an den Bildschirm
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grafikkarte sendet kein signal

    ,
  2. grafikkarte sendet kein signal beim booten

    ,
  3. neue grafikkarte sendet kein bild an bildschirm

    ,
  4. grafikkarte sendet kein signal nach reset,
  5. computer sendet schwarzes signa,
  6. mainboard anschlüsse für monitor sendet kein signal,
  7. monitor kein signal cmos
Die Seite wird geladen...

Grafikkarte sendet kein signal an den Bildschirm - Ähnliche Themen

  1. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...
  2. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo zusammen, heute Mittag hat meine iChill GTX 780 leider den Geist aufgegeben. Deswegen suche ich jetzt eine neue Grafikkarte! Mein PC:...
  3. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...
  4. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...
  5. Windows Anzeige nur erweitern wenn 2. Bildschirm angeschaltet ist?

    Windows Anzeige nur erweitern wenn 2. Bildschirm angeschaltet ist?: Hallo Leute, bin auch mal nach längerer Zeit wieder hier :) Ich habe gerade folgendes Setup: Anzeige 1 - Samsung Monitor, angeschlossen an einen...