Grafikkarte oder Monitor defekt?

Diskutiere Grafikkarte oder Monitor defekt? im Grafikkarten Probleme Forum im Bereich Hardware Probleme; Hallo! Ich habe vor kurzem eine neue Grafikkarte (HIS Radeon x1650 IceQ AGP) eingebaut, und mein Monitor (Röhre: Videoseven N110LF) lief nur noch...

  1. Ion

    Ion Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe vor kurzem eine neue Grafikkarte (HIS Radeon x1650 IceQ AGP) eingebaut, und mein Monitor (Röhre: Videoseven N110LF) lief nur noch auf 60 Hz.

    RefreshFix hat nichts gebracht. Schließlich hab ich Windows XP neu installiert, dann funktionierte alles zuerst normal. Einen Tag später starte ich den Rechner neu und der Monitor flimmerte wieder nur auf 60 Hz. Ich habe die Treiber sauber deinstalliert, wieder neu installiert - keine Veränderung. Ich hab das Image, das ich vom funktionierenden, neuinstallierten Rechner gemacht hatte, wieder aufgespielt - keine Veränderung!

    Weil ich schon nicht mehr wusste, was ich tun sollte, habe ich schließlich einen zweiten Monitor angeschlossen, die Grafikkarte neu konfiguriert, und siehe da --> wieder 100 Hz. ??? Ist das ein Treiberproblem, Stromversorgung (Ich habe ein 400W Netzteil) oder liegt es an der Hardware? Ich hoffe nur, es hält jetzt wieder eine Weile ...

    Vielen Dank für jede Hilfe!
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Splayn

    Splayn Guest

    Ich schätze mal das es an deinen Monitor liegt. Manche Monitore unterstützen einfach die Grafikkarte nicht. (ein Freund hatte das selbe problem. Ein anderer Monitor hatte es gelöst).
    Laso ich würde dir raten ein ein anderen Monitor aufzutreiben. Oder lade dir einfach mal den aktuellsten Treiber für deine Grafikkarte runter und versuche es nochmal.

    Splayn
     
  4. Ion

    Ion Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort. Das kann natürlich sein; meinte mein Bruder auch schon. Schließlich hab ich´s aber doch noch hingekriegt und verwende jetzt einen sauber - nach Anleitung - installierten Omega-Treiber. Im Moment läuft es stabil.
     
  5. Bezzo

    Bezzo Guest

    Hallo,

    also ich habe folgendes Poblem.Ich wollt meinen PC mit ner neuen Graka aufrüsten.Von GeForce 6600 GT auf Radeon X1900 XT...Aber als ich alles sauber eingebaut habe und den PC gestartet habe,hat er nur die BIOS daten angezeigt!Danach lädt er wohl,nur ich bekomme kein Bild!

    Hat jemand ne Antwort?

    Mfg Ulf Bednarzick
     
  6. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Grafikkarte oder Monitor defekt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. n110lf datenblatt

Die Seite wird geladen...

Grafikkarte oder Monitor defekt? - Ähnliche Themen

  1. Umtausch der Grafikkarte

    Umtausch der Grafikkarte: Hallo, ich hätte da eine frage da ich mich nicht so gut auskenne, momentan habe ich eine AMD RADEON 7700 Series (GDDR5) Grafikkarte .möchte jetzt...
  2. Problem mit Grafikkarte?!

    Problem mit Grafikkarte?!: Hallo die Herrschaften, ich hab ein kleines Problem. Und zwar habe ich eine Grafikkarte (Gainward Geforce Gtx 285) geschenkt bekommen. Hab...
  3. PSU defekt?

    PSU defekt?: Hallo liebes Forum! Ich habe seit längerem schon Probleme mit meinem Computer. Habe vor einem Monat mein System geupgraded, aber das Problem...
  4. Grafikkarte wird beim Hochfahren nicht mehr erkannt

    Grafikkarte wird beim Hochfahren nicht mehr erkannt: Hi, ich hab seit einer Woche meine GeForce gtx 770 durch eine gebrauchte Palit Jetstream GeForce gtx 970 ersetzt. Jetzt habe ich aber folgendes...
  5. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...