Grafikkarte notwenig ?

Diskutiere Grafikkarte notwenig ? im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich will Musik machen mit einem PC mit VST Instrumenten d.h. es brauch nicht viel Grafikleistung (ich spiele nicht oder sonstige...

  1. #1 Arovane, 19.04.2013
    Arovane

    Arovane Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich will Musik machen mit einem PC mit VST Instrumenten
    d.h. es brauch nicht viel Grafikleistung (ich spiele nicht oder sonstige Grafikanwendungen)

    ich will mir folgendes Mainboard kaufen und hatte eine zusätzliche Grafikkarte in meiner Zusammenstellung........benötige ich die, da das Mainboard doch einen Grafikchip an Board hat ??!?!?!:eek:

    hardwareversand.de - Artikel-Information - ASUS P8H77-V LE, Sockel 1155, ATX, DDR3

    hardwareversand.de - Artikel-Information - Sapphire Radeon HD 6670, 1GB GDDR5

    DANKE:eek:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 calotchro, 19.04.2013
    calotchro

    calotchro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    nimm sicherheits halbar ein externe graka , die onboard dinger , die mit null null enden sinden auch nullen :)
     
  4. #3 xandros, 19.04.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Hat das Mainboard einen Grafikchip onBoard?
    Sind das wirklich Onboard-Loesungen?


    Zuf Aufklaerung -> Es handelt sich dabei um die in den Prozessor integrierte Grafik. Wenn der Prozessor also keine Grafikeinheit mitbringt, dann ist auch keine Grafikkarte ueber die Onboardanschluesse verfuegbar und es muss zwingend eine separate Karte verwendet werden.
    Und die Grafikfaehigkeiten der Prozessoren, bei denen die Intel HD 3000/HD4000 verbaut wurde, sind fuer die obigen Anspruechen voellig ausreichend.
     
  5. #4 Arovane, 19.04.2013
    Arovane

    Arovane Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    @ Xandros DANKE
    Bitte wo kann ich es sehen, dass diese
    Intel HD 3000/HD4000
    dort verbaut wurden ich habe auf der Asus Seite mir mal die Details dieses Mainboards angesehen aber......:eek:
     
  6. #5 xandros, 19.04.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das kannst du bei Asus gar nicht sehen, denn es haengt vom verwendeten Prozessor ab.
    Die Grafikeinheit sitzt IN dem Prozessor und nicht auf dem Mainboard.

    Verwendest du z.B. einen i3-3220, dann wird eine Intel HD 2500 darin enthalten sein.
    Bei einem i3-3225 hingegen ist bereits eine Intel HD 4000 verbaut.
    -> Bei Intel nachsehen, was in dem gewuenschten Prozessor steckt.
     
  7. #6 Arovane, 19.04.2013
    Arovane

    Arovane Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 xandros, 19.04.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
  9. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 Arovane, 19.04.2013
    Arovane

    Arovane Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Danke Xandros

    reicht HD2500 ?:eek:
     
  11. #9 xandros, 19.04.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Fuer Office-Aufgaben absolut ausreichend.
     
Thema:

Grafikkarte notwenig ?

Die Seite wird geladen...

Grafikkarte notwenig ? - Ähnliche Themen

  1. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...
  2. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo zusammen, heute Mittag hat meine iChill GTX 780 leider den Geist aufgegeben. Deswegen suche ich jetzt eine neue Grafikkarte! Mein PC:...
  3. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...
  4. Grafikkarte gesucht

    Grafikkarte gesucht: Der 13 Jährige Sohn von meiner Bekannten hat einen alten PC. Auf dem möchte er das Spiel Landwirtschaftssimulator 17 spielen. Das System zeigt...
  5. Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?

    Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?: Ich wollte mich erkundigen, ob ich für eine Visualisierung eine spezielle "Grafikergrafikkarte" notwendig ist? Eigentlich kenne ich nur die...