Grafikkarte - meine onboard? austauschbar? welche wäre gut?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von m4rius, 04.02.2008.

  1. m4rius

    m4rius Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Habe mir vor ca 1,5 Jahren nen neuen PC gegönnt. Damals hab ich (eig wie heute noch) nicht sehr viel Computer gespielt und von daher eher weniger auf die Grafikkarte geachtet. Habe folgende:

    Intel 82945G Express Chipset Family

    Meine 1. Frage: Ist das eine onboard-karte? Der Ausgang für den Bildschirm ist mit dem Mainoard verbunden. Da wo bei meinem alten Rechner die Grafikkarte gesessen hat sitzt jetzt son kleines Teil in der Größe einer Netzwerkkarte - ka was das ist ^^

    Meine 2. Frage: Wenns eine Onboard-Graka ist, kann ich dann trotzdem "irgendwie" eine andere verbauen?

    Meine 3. Frage: Was für Grafikkarten gibts für ca 50€ (auch gebraucht...), die Spiele wie Call of Duty 4 oder Crysis mitmachen?

    weil wollte doch ab und zu mal das ein oder andere Spiel spielen, man ist ja schließlich nicht immer beschäftigt ;-). Ansonsten ist der Rechner ja in Ordnung... 3GB ram, 2x 2,8ghz cpu



    mfg
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    was du bei 1. beschrieben hab versteh ich nich gnaz aber erstmal egal^^
    2. mit oder ohne onboard grafik kann man aufrüsten
    3. für den preis wirst du eher keine finden die dienen anforderungen genügt....ich würde dir zu der raten, ist zar auch nicht die beste aber für den preis gut und ich dneke du willst nicht viel merh ausgeben
    http://www3.hardwareversand.de/8VXF_uJVNMjQPU/2/articledetail.jsp?aid=18089&agid=717
     
  4. m4rius

    m4rius Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    mit 1. wollte ich nur wissen, ob meine momentan oboard ist oder nicht...

    4. Frage: wie finder ich heraus, ob ich einen AGP oder PCI-Anschluss habe?

    mfg
     
  5. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
  6. m4rius

    m4rius Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    sehen beide sehr schwarz aus, aber tippe mal, dass das rechte das braun sein soll^^

    also bei mir finde ich nichts von beidem, nur 2 von den weissen links daneben. darüber nochmal ein etwas längerer steckplatz, ebenfalls weiss. darin steckt diese kleine "ding" von dem ich eben schonmal gesprochen habe ^^

    mfg

    edit:
    habe mir mal kurz die zeit genommen, ein bild zu machen:
    [​IMG]


    wo käme die grafikkarte rein? ^^
     
  7. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    ya das rechet soll braun sein
    und die steckplätze können auch verschiedene farben haben, ich wollte nur zeigen wie die von der größe udn aufteilung aussehen
     
  8. Cedor

    Cedor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2007
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    0
    dat sieht sehr nach nem asus board mit pci anschluss aus. lies mal mit everest die boarddaten aus damit wir zu 100% sicher sind -> link
     
  9. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    das wird wahrscheinlich pcie sein, so wies aussieht
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. m4rius

    m4rius Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    welches wäre dann der PCIe-Anschluss? also rot, gelb oder grün?

    habe mir dieses everest runtergeladen. wo kann man nun den anschluss nachschauen? finde das i-wie nicht ^^

    mfg
     
  12. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    das wäre dann rot

    mh guck einfach unter motherboard und sag uns wie das heißt, dann können wir im internet nachsehen was das hat
     
Thema: Grafikkarte - meine onboard? austauschbar? welche wäre gut?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ist meine grafikkarte onboard

    ,
  2. wo kann ich sehen ob meine grafikkarte onboard ist

    ,
  3. ist meine graka onboard?

Die Seite wird geladen...

Grafikkarte - meine onboard? austauschbar? welche wäre gut? - Ähnliche Themen

  1. Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?

    Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?: Ich wollte mich erkundigen, ob ich für eine Visualisierung eine spezielle "Grafikergrafikkarte" notwendig ist? Eigentlich kenne ich nur die...
  2. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  3. Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?

    Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?: Hallo, und zwar habe ich in meinen Computer das Mainboard: Gigabyte Ga-78LMT-USB3 Würde diese Grafikkarte (MSI Geforce GTX 750TI Low Profile) mit...
  4. Welchen Handytarif mit gutem Netz?

    Welchen Handytarif mit gutem Netz?: Hey, bin gerade im Internet am vergleichen und recherchieren. Mein Altvertrag läuft endlich aus und ich hab in der letzten Zeit von wirklich...
  5. Gute DOS Games

    Gute DOS Games: Moin zusammen, kennt wer irgendwelche guten Dos games wie doom 2 & blood :) ? hab mal wieder bock auf die alten "schinken"...