Grafikkarte kaufberatung

Diskutiere Grafikkarte kaufberatung im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Ich will mir selber ein PC zusammen bauen. Nun ich will wissen was fuer eine Grafikkarte ich kaufen soll. Hier sind die Daten:...

  1. titas

    titas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich will mir selber ein PC zusammen bauen. Nun ich will wissen was fuer eine Grafikkarte ich kaufen soll.

    Hier sind die Daten:

    Motherboard:
    MSI K9n Neo V3

    CPU:
    AMD® Athlon 64 X2 4600+

    Nun moechte ich paar Tipps haben was ich beim kauf einer Grafikarte beachten muss damit mein neuer PC optimal lauft, weil bei einem bekannten von mir war es nicht optimal abgestimmt und sein PC lief langsamer.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Slayerbkf, 23.08.2007
    Slayerbkf

    Slayerbkf Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Netzteil ??? ....

    was möchtest du bezahlen ?
     
  4. #3 Invidious, 23.08.2007
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    Und das PC-System des Bekannten würden wir gerne auch wissen. :)
     
  5. #4 Flundermann, 23.08.2007
    Flundermann

    Flundermann Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Da fehlen wohl echt noch einige Daten.Weil nur CPU und Mainboard ist ein bisschen wenig.........
     
  6. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    hi...

    die letzte offene frage wäre, was du mit deinem rechner anstellen willst
     
  7. titas

    titas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Naja ich hab die Box vom PC. Ich muss nur das Motherboard mit dem CPu und Kuhler , RAM alles ranschrauben und festmachen. Die Box und alles andere hab ich schon von meinem alten PC.
     
  8. titas

    titas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    1 GB DDR 2 Ram DDR-800 hab ich auch schon
     
  9. titas

    titas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Also schreib einfach hier rein was ich noch alles angeben soll.
     
  10. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    beantworte mal die fragen. dann kann es mit der beratung losgehen.

    achso, falls du noch was hinzufügen willst, benutz bitte die die edit-funktion. dazu hast du rechts über den posts ne leiste mit dem button ÄNDERN. da kannste vergessenes hinzufügen und brauchst nicht jedesmal nen neuen post erstellen
     
  11. titas

    titas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Also den Preis weiss ich nicht. Die grafikkarte sollte 512 mb arbeitestspeicher haben. Ich habe die Teile die ich schon beschriben hab zuhause.ALso CPU,Motherboard,RAM.Mein altes Motherboard, Ram, cpu und grafikkarte hab ich an mein cousin verschenkt. Jetzt hab ich nur die PC box die brenner und alles andere grafikkarte.

    .....::::::::Netzteil::::::::.....

    420W

    PC will ich nutzen fuer spielen aber nicht so richtig highend spiele.
     
  12. #11 Invidious, 23.08.2007
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    Das Netzteil versorgt deinen PC mit Strom. Ohne eines wirst du deinen PC nicht zum Laufen bekommen.

    Die X1950GT ist eine super Karte.
     
  13. titas

    titas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin kein sehr grosser PC speziallist aber ich glaube dass die karte GDDR3 speicher hat und bei mir sind aber die ram ddr2. Aber ich weiss nicht genau.



    Ich will auch nur tipps wissen was ich beachten muss zumbeispiel die Speicher Typ (GDDR3) Chiptakt,Speichertakt
     
  14. #13 Invidious, 23.08.2007
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    Der RAM der Grafikkarte hat nichts mit dem anderen RAM zu tun. Du kannst also eine Grafikkarte mit GDDR3 RAM einbauen und als Arbeitsspeicher einen DDR2 RAM einbauen.

    Die X1950 GT ist das Beste für 130€ und passt auch zu dem System.
     
  15. titas

    titas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Wirklich bremst sich nichts aus????
    also wenn eine karte mit den gleichen takten ist kann ich die auch nutzen???

    http://cgi.ebay.de/SAPPHIRE-X1650-P...yZ147109QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    was ist mit dieser karte???
     
  16. #15 Mr. Ping, 23.08.2007
    Mr. Ping

    Mr. Ping Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ich würd nicht bei ebay kaufen, wegen dem Risiko, dass was nicht funktioniert oder der Verkäufer ein Betrüger etc. ist.
    Die Grafikkarte an sich ist für den Preis OK, aber wenn du spielen willst, wirst du nicht glücklich denk ich.
    Ich schätze du hast jetzt nur auf den Speicher geachtet, aber Speicher ist nicht alles. Die Karte hat zwar einen 512MB Speicher, aber nur eine 128Bit Speicheranbindung. Die 1950GT hat eine 256Bit Speicheranbindung und sie ist sogar schneller als die neue 8600GT von Nvidia ist (wer häts gedacht :D ) Die zwar höhere Speicher und Chip-Takte hat, dafür aber nur eine 128Bit Anbindung. Es macht also schon was aus.

    Achja, die 1950GT werd ich mir auch holen ;)
     
  17. titas

    titas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    was ist mit dieser karte????

    x1550

    Also muss ich achten die die Karte das hier erfullt:

    ...:::Speicherinterface:::...
    256 Bit

    ...:::Chiptakt:::...
    500 MHz

    ...:::Speichertakt:::...
    1.200 MHz

    ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?(

    Was ist damit
    Sparkle Geforce 8500 GT Silent
     
  18. #17 Mr. Ping, 24.08.2007
    Mr. Ping

    Mr. Ping Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Beide Karten sind zum Spielen eher ungeeignet.
    Die Grafikkarten werden immer in verschiedene Generationen eingeteilt.
    Die neueste von ATi ist die 2xxx und die neueste von nVidia die 8xxx
    davor kamen bei ATi die 1xxx und bei NVIDIA die 7xxx . Mit der ersten Zahl wird also die Generation, der die Karte angehört festgelegt. Jetzt kommt die 2. Zahl. Je größer die zweite Zahl ist, desto näher kommt sie dem HighEnd Bereich, zum Beispiel ist eine ATI 19xx schneller als eine ATI 16xx oder 15xx . Bei NVIDIA das gleiche 88xx ist schneller als 86xx oder 85xx .
    Jetzt kommt die Sdritte Zahl, die dritte Zahl sagt nochmal etwas aus, z.B. ist in einer 1950 ein anderer Chip verbaut als in einer 1900. Nun zu den Kürzeln am Ende.
    Auszug aus Wikipedia:

    ATI

    GT - Budgetversion eines Chips mit deaktivierten Quads
    [kein Suffix] - „Standard“-Version, das schwächste Modell im Low-End-Segment
    Pro - Budgetversion eines Chips, stärker als die „Standard“-Version
    GTO - Chip im High-End-Segment, ein Quad deaktiviert, leistungsfähigere Pro-Version
    XL - Leistungsfähigerer Chip im High-End-Segment, alle Quads sind aktiviert, leistungsschwächere XT-Version
    XT - Leistungsfähigerer Chip in allen Segmenten, alle Quads sind aktiviert
    XTX - Der leistungsfähigste Einkernchip im High-End-Segment
    Pro Dual - Modell mit zwei Grafikchips auf einer Karte (nur im High-End-Segment)

    NVIDIA
    GS - Sehr schwache Version (nur im Low-End-Segment)
    GT - Budgetversion
    GTS - Leistungsfähigere Version; im Mainstream-Segment die leistungsfähigste Version
    GTX - Sehr starke Version (nur im High-End-Segment)
    Ultra - Leistungsstärkstes Modell (nur im High-End-Segment)
     
  19. titas

    titas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ihr hab mir aber eine frage nicht beantwortet.Worauf muss ich achten wenn ich eine grafikkarte fuer meinen PC kaufe , also die ganzen frequenzen und alles andere.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    hi...

    also wenn zocken willst, solltest du eine mit lüfter nehmen.

    da du uns aber noch nicht verraten hast, wieviel du ausgeben willst, ist die beratung etwas schwer.

    die X1950GT ist eine gute karte mit der man aktuelle spiele auf mehr oder weniger hohen details spielen kann.

    bei grafikkarten sucht man sich immer das beste für ein bestimmtes budget aus. warum weniger für das gleiche geld haben.

    also nen uns deine finanziellen möglichkeiten und wir suche eine raus.

    je höher die taktraten desto besser ist in der regel die karte. je mehr speicher desto höher sind die auflösungen, mit welchen man spielen kann.
    außerdem die speicheranbindung, auch hier, je höher desto besser.
    zu guter letzt sollte man sich aber auch noch die benchmark ergebnisse anschauen ob die karte auch wirklich so gut ist, wie es durch die theoretischen daten scheint.
     
  22. titas

    titas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Also ich will nicht so richtig grafik benotigende spiele zocken. vll um die 70 euro so.
     
Thema:

Grafikkarte kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Grafikkarte kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...
  2. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo zusammen, heute Mittag hat meine iChill GTX 780 leider den Geist aufgegeben. Deswegen suche ich jetzt eine neue Grafikkarte! Mein PC:...
  3. Convertible Notebook Kaufberatung

    Convertible Notebook Kaufberatung: Hallo Ich suche ein Convertible Notebook. Unverzichtbar dabei wäre: -15 Zoll -1 TB HDD -Core i5 (7. Gen) -8 GB RAM -IPS Full-HD...
  4. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...
  5. Kaufberatung für Internetadapter benötigt

    Kaufberatung für Internetadapter benötigt: Hallo, ich nutze seit ca. 4 Jahren einen Internetadapter von Edimax. Da ich die Leitung vor ca. ein Jahr erhöht hatte bzw. eine bessere...