Grafikkarte kaputt?

Diskutiere Grafikkarte kaputt? im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hey Leute, da ich mich nicht wirklich mit der Hardware eines Computers auskenne, hoffe ich, dass ihr mir weiterhelfen könnt ;). Ich habe...

  1. dannyx

    dannyx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    da ich mich nicht wirklich mit der Hardware eines Computers auskenne, hoffe ich, dass ihr mir weiterhelfen könnt ;). Ich habe folgendes Problem:

    Ich kann Problemlos surfen, videos gucken, am PC arbeiten etc. allerdings kann ich keine der neueren Spiele wie z.b. Splinter Cell Conviction, Word of Warcraft etc. länger als ~ 10 Minuten laufen lassen ohne das mein Bild ausfällt (der Monitor bleibt aktiv bzw. ist nicht kaputt ... habe bereits den von meiner Schwester getestet bei dem das gleiche Problem auftritt).

    Die Spiele liefen früher mit vollen Grafikdetails. Wie im Threadtitel nun genannt würde ich auf die Grafikkarte tippen. Bei meinem Rechner handelt es sich um einen Medion Akoya P7340 D (Grafikkarte Geforce gt 240) aus dem November 2009.

    Habe nun bereits meinen PC formatiert in der Hoffnung auf besserung :eek: allerdings ohne Erfolg.

    Ich hoffe ihr könnt mir doch bei meinem Problem helfen. Vielen Dank im vorraus :).

    Mfg
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 DerMichi, 08.08.2010
    DerMichi

    DerMichi Guest

    Naaa und schon alle Grafik Treiber aktualisiert?
    Daran kann es liegen =)
     
  4. dannyx

    dannyx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Jap :( , der Treiber ist auf dem aktuellsten Stand.
     
  5. #4 commander_5000, 09.08.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    welce hardware verwendest du , und wie sind die temps?
    denke das es an überhitzung liegt.
     
  6. dannyx

    dannyx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Intel Core 2 Quad Q8300 (2,5 GHz)
    4 GByte RAM
    1000 GByte Festplatte
    nVidia GeForce GT240 DirectX (DVI und HDMI)
    HDTV-Tuner (DVB-S, DVB-T, Analog)
    Windows 7 Home Premium 32 Bit (64 Bit auf DVD)

    Falls irgendwas wichtiges fehlt würde ich es natürlich ergänzen. Wo kann ich denn die Temps. nachgucken?
     
  7. #6 commander_5000, 09.08.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    downloade dir fanspeed oder everest home , (gibt es beides bei chip online).
    schau dir dort die temps bei normaler belastung an (internet surfen , office usw.) und dannach bei spielen und poste sie.
    interessant sind die temps von der der gpu und CPu.
     
  8. dannyx

    dannyx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    So, heute ist ein neues Problem aufgetreten. Der Pc will nicht mehr booten ... komme nur bis zu dem Bildschirm "Windows wird gestartet" hab nun bei Medion angerufen und die meinten es könnte ein Folgefehler sein. Der Pc wird nun am Mittwoch für die Reparatur abgeholt.

    Danke euch trotzdem für eure Hilfe :).
     
  9. #8 commander_5000, 09.08.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    cmos reset , atterie auf dem mainboard für 40 sec entfernen und wieder einsetzen ;)
     
  10. dannyx

    dannyx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    sorry, dass ich so lange abwesend war, da mein PC wie oben geschrieben in der Reparatur war. Heute hab ich ihn wiederbekommen, laut dem Reparaturschein haben sie bloß die Festplatte ausgetauscht und ein Biosupdate durchgeführt :mad: obwohl ich denen mein Problem genau geschildert hatte. Nun zu meinem Ensetzen habe ich immernoch das gleiche Problem wie zuvor. Schließlich habe ich die Temps kontrolliert via Fanspeed.

    Daten beim normalen surfen:

    GPU : 50-55°C
    Local: 0°C
    Temp1: 0°C
    Temp2: 0°c
    Core 0: 35-40°C
    Core 1: 30-35°C
    Core 2: 30-35°C
    Core 3: 35-40°C

    Sooo und nun beim Spielen nach ca. 5 min bloßen rumstehen (WoW inkl. max Grafikeinstellungen):


    GPU : 90°C +
    Local: 0°C
    Temp1: 0°C
    Temp2: 0°c
    Core 0: 50°C +
    Core 1: 50°C +
    Core 2: 50°C +
    Core 3: 50°C +

    das dürfte definitiv nicht normal sein, oder?
     
  11. Olil

    Olil Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    0
    GPU ist etwas war, CPU ist gut so. Wie siehts mit deiner Kühlung aus? Wie viele Lüfter hast du im Gehäuse verbaut? Stell zur Probe mal nen Ventilator vors offene Gehäuse und teste dann mal deine Spiele.
     
  12. #11 dannyx, 28.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.08.2010
    dannyx

    dannyx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Einen Prozessorlüfter und halt einen für die Grafikkarte. Die Grafikkarte und das Netzteil werden wohl am Donnerstag ausgetauscht. Hoffentlich klappt dann alles so wie es sollte :mad:.

    Und die Temps von der CPU sind auch ganz sicher normal? Laut Speedfan werden diese schon als kritisch bezeichnet.
     
  13. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  14. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Was für'n Prozessor-Kühler hast Du,etwa nur Boxed?

    Schonmal was von Gehäuselüfter gehört?

    Die Wärme,die Grafikkarte und Prozessor produzieren müssen aus dem Gehäuse raus,sonst erhitzen die anderen Komponenten gleich mit.

    Vorzugsweise sollte vorne und hinten je ein Lüfter montiert sein.

    Der Vordere pustet kühle Luft in den PC und der hintere
    warme Luft aus dem PC raus.

    Ferner,WO steht der PC?

    Etwa in einem Schrank?

    Nach hinten sollten wenigstens 10-15cm Platz sein,ebenso nach oben.
    An der Seite sollten es mind.2cm sein.

    Mit einem guten CPU-Kühler,Gehäuselüftern und nötigem Abstand überhitzt Dein PC nicht mehr.

    Außerdem sollte der PC,alle 6-8 Wochen innen gereinigt werden,dabei Lüfter und Netzteil nicht vergessen.
     
  15. dannyx

    dannyx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    So,

    heute wurde die neue Grafikkarte eingesetzt. Temps betragen nun ~35°C im "normalen" Zustand. Beim Zocken zwischen 65-70°C. Die einzelnen Kerne kommen auf 50-55°C. Sind das nun normale Werte :confused: ? Der Pc hat zu allen Seiten hin eigentlich genug Platz und laut den Technikern war die alte Grafikkarte überhitzt, da sie nicht gereingt wurde :eek:. Im Innenleben befinden sich 2 "große" Lüfter.
     
Thema: Grafikkarte kaputt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. medion p7340d netzteil defekt

    ,
  2. medion akoya p7340 d probleme

    ,
  3. medion nvidia geforce gt 240

    ,
  4. grafikkarte kaputt medion pc akoya p7340,
  5. Grafikkarten für Medion Akoya P7340 D,
  6. medion akoya p7340 d grafikkarte absturz,
  7. geforce gt240 linux akoya,
  8. medion akoya p7340 d grafikkarte defekt,
  9. medion rechner abstürze geforce gt 240,
  10. medion akoya p7340 d grafikkarte wechseln,
  11. medion akoya grafikkarte erhitzen,
  12. medion pc p 7340 probleme,
  13. medion akoya p7340 d defekt,
  14. medion grafikkarte gt 240 überhitzung,
  15. grafikkartentausch bei p7340 d,
  16. akoya p7340 d probleme,
  17. fehler wenn grafikkarte ausfehlt medion,
  18. probleme mit medion akoya p7340 d,
  19. medion akoya p7340 grafikkarte nvidia geforce gt 240,
  20. akoya p7340 probleme mit grafikkarte
Die Seite wird geladen...

Grafikkarte kaputt? - Ähnliche Themen

  1. Grafikkarte gesucht

    Grafikkarte gesucht: Der 13 Jährige Sohn von meiner Bekannten hat einen alten PC. Auf dem möchte er das Spiel Landwirtschaftssimulator 17 spielen. Das System zeigt...
  2. Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?

    Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?: Ich wollte mich erkundigen, ob ich für eine Visualisierung eine spezielle "Grafikergrafikkarte" notwendig ist? Eigentlich kenne ich nur die...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?

    Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?: Hallo, und zwar habe ich in meinen Computer das Mainboard: Gigabyte Ga-78LMT-USB3 Würde diese Grafikkarte (MSI Geforce GTX 750TI Low Profile) mit...
  5. Zwei Monitore mit einer Grafikkarte

    Zwei Monitore mit einer Grafikkarte: Guten Tag, Ich möchte gerne zwei Monitore ( Asus pb287q 4K ) an meine Graka 970 gtx msi frozr twin 4GB anschließen. Das Problem ist das nur ein...